Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Studie mit Wissenslücken

BioSicherheit kommentiert den nächsten Sturm im Wasserglas: die "Studie" des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) unter Felix Prinz zu Löwenstein weist bemerkenswerte Lücken auf. Wie gut, dass es auch BioSicherheit gibt.

Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) zieht Sicherheitsbewertung für gentechnisch veränderte Pflanzen in Zweifel

 

Gut 100.000 Unterschriften hatte der BÖLW (Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft) im Frühjahr für eine Petition gesammelt, in der ein Zulassungsstopp für gentechnisch veränderte Pflanzen gefordert wird. Pünktlich zur Beratung im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages am 26.09.2011 veröffentlicht der BÖLW eine neue Studie, die von „massiven Lücken bei der Risikoprüfung von Gentech-Pflanzen“ spricht. Doch die Studie selbst weist bemerkenswerte Lücken auf: Der aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisstand zu vielen Fragen der Sicherheitsbewertung von gv-Pflanzen wird falsch, verkürzt oder gar nicht dargestellt...