Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Pressekonferenz des bayerischen Forschungsverbunds ForPlanta

Originalmeldung von Wissenschaftszentrum Weihenstephan, Technische Universität München
Original-URL: http://www.zv.tum.de
Der bayerische Forschungsverbund ForPlanta erforscht stressresistente Nutz-Pflanzen - am 28. März 2011 stellt er seine Arbeit vor.
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
der Bayerische Forschungsverbund ForPlanta, der seit Sommer 2010 an der Entwicklung stressresistenter (Nutz-)Pflanzen forscht, stellt sich am 28. März 2011 in einer Pressekonferenz vor - siehe beigefügter Anhang.
 
In diesem Forschungsverbund kooperieren erstmals fächerübergreifend Natur- und Geisteswissenschaftler. Neben Kollegen von der Universität Erlangen-Nürnberg, der LMU München, der Hochschule für Philosophie München und der Universität Würzburg ist auch der Lehrstuhl für Botanik vom Wissenschaftszentrum Weihenstephan der TU München beteiligt.
 
TUM-Lehrstuhlinhaber Professor Erwin Grill wird am 28. März  anwesend sein, um gemeinsam mit den Kollegen die Fragen der Medien zu beantworten. Gern steht Ihnen Prof. Grill am TUM-Lehrstuhl für Botanik aber auch für ein Telefoninterview zur Verfügung oder erläutert Ihnen seine Arbeit im Rahmen von ForPlanta persönlich bei einem Recherchebesuch in Weihenstephan.
 
Bitte kommen Sie bei Interesse auf die WZW-Pressestelle zu, wir vermitteln Ihnen gern einen Kontakt. Hintergründe  zum Verbundforschungsprojekt ForPlanta finden Sie auf der WZW-Website unter http://www.wzw.tum.de/index.php?id=546
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Jana Bodicky
_______________________________

Technische Universität München
Corporate Communications Center
Wissenschaftszentrum Weihenstephan
Maximus-von-Imhof-Forum 3
85350 Freising-Weihenstephan

Tel: +49 8161 / 71-5403
Fax: +49 8161 / 71-5378
E-mail: bodicky@zv.tum.de