Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Grüne Gentechnik in Mecklenburg-Vorpommern - eine kritische Bestandsaufnahme

An der Universität Rostock gibt es viel Forschung zur Grünen Gentechnik - und entsprechende Kritik im Umfeld. Man darf gespannt sein, wie sich Gentechnikbefürworter und -gegner bei der Diskussion am 18.11.2010 präsentieren.

Region Rostock | 09.11.2010 - 10:49:00


Rostock/MVticker. Die erste Ernte der gentechnisch veränderten Kartoffel „Amflora“ war Ende August in Zepkow, einem kleinen mecklenburgischen Dorf in der Nähe des Müritz-Nationalparks eingefahren worden. Eine Veranstaltung an der Volkshochschule der Hansestadt Rostock wird Argumente der Gentechnikbefürworter und -gegner gegenüberstellen. Der Vortrag mit anschließender Diskussion findet am 18. November 2010 um 19.30 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Alter Markt 19, statt. Der Eintritt ist frei...