Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Forum Grüne Vernunft organisiert die bislang größte Demonstration gegen Feldzerstörer

Originalmeldung von Forum Grüne Vernunft e.V.
Original-URL: http://www.gruenevernunft.de
Am zweiten Tag des Strafrechtsprozesses gegen Feldzerstörer am Amtsgericht Aschersleben hat das Forum Grüne Vernunft eine weitere Protestaktion durchgeführt.

Am zweiten Tag des Strafrechtsprozesses gegen Feldzerstörer am Amtsgericht Aschersleben hat das Forum Grüne Vernunft eine weitere Protestaktion durchgeführt. Die Angeklagten hatten am 21. April 2008 ein Versuchsfeld des Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben zerstört. Am 28. September 2009 begann der Prozess, der bereits von einer ersten Protestaktion des Forum Grüne Vernunft begleitet wurde.*

 

Am Vormittag des zweiten Prozesstags am 15. Oktober 2010 versammelten sich mehr als 50 Teilnehmer auf Initiative des Forum Grüne Vernunft vor dem Amtsgericht. Sie zeigten auf Plakaten und Transparenten, dass Feldzerstörungen nichts mit freier Meinungsäußerung zu tun haben. Den Gentechnikgegnern wurde vor Augen geführt, dass es zahlreiche Befürworter der modernen Biowissenschaften gibt, die ihre Stimmen vor Medienvertretern und der breiteren Öffentlichkeit zu Gehör bringen möchten. Die Teilnehmer der Demonstration mahnten eine sachliche Diskussion über die Grüne Gentechnik an, und sie machten deutlich, dass Feldzerstörungen strafrechtlich geahndet werden müssen. Über den Ausgang des Prozesses werden wir aktuell berichten.

 

Kontakt:
Forum Grüne Vernunft e.V.
Am Schwabeplan 1b
06466 Gatersleben
Tel: (039482) 791 73
www.gruenevernunft.de
info@gruenevernunft.de

  

* Berichte über den ersten Prozesstag und die erste Aktion des FGV:

http://www.gruenevernunft.de/?q=node/294

http://www.gruenevernunft.de/?q=node/293