Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Feldtag am 26. August 2010 im "Schaugarten Üplingen"

Originalmeldung von Dr. Uwe Schrader / Karl-Friedrich Kaufmann, InnoPlanta e.V.
Original-URL: www.innoplanta.com
Die Arbeitsgemeinschaft Innovative Landwirte (InnoPlanta / AGIL) lädt ein zum Feldtag „Innovationen in der Landwirtschaft“ in Üplingen (Schaugarten). Termin ist der 26. August 2010.
Sehr geehrte Damen und Herren, als Arbeitsgemeinschaft Innovative Landwirte möchten wir Sie recht herzlich zu unseren diesjährigen Feldtagen einladen. Seit einigen Jahren führen wir die Feldtage durch, um praxisnah über die Nutzung von gentechnisch verbesserten Pflanzen zu informieren. Die Feldtage bieten Ihnen Gelegenheit, sich Ihr eigenes Bild zur Grünen Gentechnik zu machen. Nach dem erfolgreichen Amflora-Feldtag in Zepkow am 14. Juli möchten wir den nächsten Feldtag in Üplingen (Schaugarten und Stiftungsgut) durchführen. Der Feldtag findet statt: am Donnerstag, 26. August 2010, 10.00 bis 14.00 Uhr in 39393 Üplingen, Stiftungsgut (Landkreis Börde, Sachsen-Anhalt). In Üplingen befindet sich der europaweit erste „Schaugarten“, in dem aktuelle Entwicklungen der Pflanzenzüchtung, insbesondere gentechnisch verbesserte Pflanzen, öffentlich präsentiert und fachkundig erklärt werden. Neben schädlingsresistentem und herbizidtolerantem Mais, sind krankheitsresistente und stärkemodifizierte Kartoffeln, sowie herbizidtolerante Zuckerrüben zu sehen. Erstmalig wird auch die „biologische Sicherheitsforschung“ im Feld erläutert und ein umfangreiches Sortiment an Pflanzen präsentiert, die als nachwachsende Rohstoffe und zur Energieerzeugung genutzt werden. In Zeiten steigender Nachfrage nach Agrarrohstoffen hat der Züchtungsfortschritt eine wachsende Bedeutung. Die Pflanzenbiotechnologie und die Grüne Gentechnik sind wichtige Instrumente der modernen Pflanzenzüchtung. Weltweit nutzten im vergangenen Jahr über 14 Millionen Landwirte auf 134 Millionen Hektar die Vorteile gentechnisch verbesserter Pflanzen, um effektiver und umweltfreundlicher Schädlinge und Unkräuter zu bekämpfen. Informieren Sie sich praxisnah über die Produkte der Pflanzenbiotechnologie und Grünen Gentechnik. Wir freuen uns, Sie zu unserem Feldtag in Üplingen begrüßen zu dürfen. Über eine kurze Anmeldung per mail oder Fax würden wir uns freuen. Eine Wegbeschreibung und weitere Informationen finden Sie unter: www.schaugarten-ueplingen.de