Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

1.12.2015, 9 Uhr: Thema Glyphosat im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit des Europäischen Parlaments

Originalmeldung von (Redaktion), Europäisches Parlament
Original-URL: http://www.europarl.europa.eu/ep-live/de/committees/video?event=20151201-0900-COMMITTEE-ENVI
Live-Übertragung der Anhörung zu Glyphosate in der Ausschusssitzung
 "

On 1 December the ENVI Committee will hold an EoV with the Commission, WHO International Agency for Research on Cancer and EFSA on Glyphosate, an active substance that is used in pesticides in the EU and for which EFSA and IARC reached different conclusions as to genotoxicity and carcinogenicity. 

 

 The discussion will focus on the methods used to reach IARC and EFSA's assessments and on the future Commission's decision on whether or not to keep glyphosate on the EU list of approved active substances." http://www.europarl.europa.eu/committees/de/ENVI/home.html

Siehe auch die Artikel in der ZEIT: http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2015-11/glyphosat-pflanzenschutzmittel-krebs-risiko und im SPIEGEL http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/glyphosat-wissenschaftler-schr..., ferner in der FRANKFURTER
 ALLGEMEINEN ZEITUNG: http://www.faz.net/aktuell/wissen/forschung-politik/das-bio-glyphosat-13916290.html

Rubriken
Europa