Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Rubriken

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/views.module on line 842.
  • strict warning: Declaration of content_handler_field::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/cck/includes/views/handlers/content_handler_field.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument::init() should be compatible with views_handler::init(&$view, $options) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/handlers/views_handler_argument.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 0.

Schriftsteller Elsberg über CRISPR/Cas9: Was, wenn Gott sich geirrt hat?

14.11.2017 | 2

"Wer argumentiert, Gentechnologie sei "nicht natürlich", müsste konsequenterweise auf sämtliche Entwicklungen der Zivilisation verzichten." Marc Elsberg

Der Nabu bastelt sich eine Glyphosat-Umfrage

06.11.2017 | 3

Der Zweck heiligt die Umfrage, auf Biegen und Brechen. Alles nach der Devise: Macht doch nichts, wenn dieser Schuss ersichtlich nach hinten losgeht – irgendwas bleibt immer hängen.

Die böse Landwirtschaft

22.09.2017 | 3

Landwirte gelten als Naturvernichter, Giftverbreiter und Tierquäler! Das folgt aus dem verbreiteten Bild über die moderne Landschwirschaft. Stimmt das? Ein Plädoyer gegen Mythen und Vorurteile.

Anthropozän: Der Mensch als Gott

29.08.2017 | 5

Der Mensch verändert die Welt und alle irdischen Systeme so stark, dass vom "Anthropozän" gesprochen werden muss.

POINT Newsletter Nr. 183 – Mai 2017

31.05.2017 | 3

Themen u.a.: Globaler GVO-Anbau erreicht neuen Rekordwert - Base editing - Zierpflanzen: Gentechnisch veränderte Petunien – Wissenschaftliche Spitzen-Berater der EU-Kommission: Bericht zu neuen Züchtungsverfahren

Human Genome Editing: Who Gets to Decide?

19.05.2017 | 8

Über die Verantwortung der Wissenschaft(ler)

Die Glyphosat-Panik der Öko-Lobby ist lächerlich

19.05.2017 | 3

"Dass es Sinn ergibt, Glyphosat so sparsam wie möglich einzusetzen, im Sinne von Mensch und Natur, muss den europäische Bauern niemand sagen. Sie tun dies schon allein aus Kostengründen. Und dabei ist noch kein Verbraucher zu Schaden gekommen."

March for Science in Deutschland - ein Presseüberblick

24.04.2017 | 2

Das Eintreten für wissenschaftliche Freiheit hat große Presseresonanz gefunden.

Wie weiter in der Debatte um die grüne Gentechnik?

20.04.2017 | 3

"Wenn wir nämlich weiterhin die grüne Gentechnik ... auf unbestimmte Zeit aus der Landwirtschaft verbannen wollen, so werden wir Teil des Problems, wenn es um die Förderung einer umweltschonenden und produktiven Landwirtschaft geht."

From corn to cattle, gene editing is about to supercharge agriculture

18.04.2017 | 4

Innovationen, an denen Landwirte, Wissenschaftler und Unternehmer arbeiten, um Ernährungssicherung bei einer weiter zunehmenden Weltbevölkerung zu gewährleisten

Weinbau ohne Gift - unvorstellbar, aber möglich

05.04.2017 | 1

Weinreben werden häufiger gespritzt als jede andere Kulturpflanze. Doch der Trend ist ein anderer: weg vom Gift hin zu einem nachhaltigen Weinbau - mit Hilfe wilder Reben.

Genomexpress Scholae

04.02.2017 | 7

Der GENOMXPRESS SCHOLAE ist ein unterrichtsbegleitendes Magazin, das aktuelle Forschungsergebnisse aus der Genomforschung und der Biotechnologie in einer direkt im Unterricht einsetzbaren Form bietet. Der GENOMXPRESS SCHOLAE wird kostenlos abgegeben.

Es ist fast unmöglich zu definieren, was Gentechnik ist

23.01.2017 | 2

Alle reden von Genfood. Aber sprechen sie von derselben Sache? Nathanael Johnson meint: Nein. Denn wir verwenden hier schlicht eine Metapher.

"Wir machen Euch satt! - Dialog statt Protest"

17.01.2017 | 3

Landwirte suchen den Dialog mit Verbrauchern und treffen sich dazu am 21. Januar um 9.00 Uhr in Berlin zu einer zentralen Kundgebung auf dem Washingtonplatz. Parallele Informationsveranstaltungen sind für ganz Deutschland in Vorbereitung.

"Kritischer Agrarbericht" und "Wir haben es satt!"

17.01.2017 | 2

Kernforderungen der Demonstration am 21.01.2017 und Inhaltsverzeichnis des "Kritischen Agrarberichts", der - abgestellt auf die Demonstration - am 19.01.2017 vorgestellt wird

Postfaktischer Adventskalender, Teil 23: Die Schweigespirale

01.01.2017 | 8

Ausklang einer lesenswerten Artikelreihe, die vermutlich auch im nächsten Advent Aktualität beanspruchen darf

Bundesstiftung Umwelt wirbt für Offenheit gegenüber Gentechnik

01.01.2017 | 5

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat vor einer pauschalen Verteufelung von Gentechnik gewarnt und um Offenheit für die potenziellen Chancen neuartiger Verfahren geworben´- Interview mit DBU-Generalsekretär Heinrich Bottermann

Spenden kann tödlich sein

08.12.2016 | 1

Eine kritische Auseinandersetzung mit „Brot für die Welt“, Misereor und der EKD hinsichtlich deren Kampf gegen die Grüne Gentechnik

Frag den Pflanzendoktor

01.12.2016 | 4

Online-Bestimmungshilfe des Julius Kühn-Instituts - Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen - jetzt neu auf www.oekolandbau.de

Pflanzenkrankheiten, die die Welt beweg(t)en

30.11.2016 | 3

Neues Buch von Prof. Dr. Thomas Miedaner betrachtet Pflanzenkrankheiten aus dem Blickwinkel von Biologie, Wirtschaft und Sozialgeschichte

Vorträge und Präsentationen des InnoPlanta-Forums 2016 in Gatersleben

29.11.2016 | 1

Wissenschaftlicher Fortschritt, die Entwicklung und Regulierung neuer Züchtungstechnologien - und der organisierte gesellschaftliche und politische Widerstand dagegen

Marc Elsberg: Helix

01.11.2016 | 5

Interview mit dem Autor eines Science-Fiction Thrillers: "In vielen Teilen Europas, auch in Österreich, findet praktisch keine Debatte mehr statt, speziell was grüne Gentechnik, also die Landwirtschaft und den Lebensmittelbereich betrifft."

Monsanto Tribunal: How Obsessive Compulsive Activists Try to Control the Message

26.10.2016 | 2

Ein teils amüsanter, teils verstörender Blick auf ein Tribunal, um das herum Kommunikation verweigert oder blockiert wird, wenn man nicht die "richtige" Meinung zu GVO hat.

Prof. Kussin: "Fakten sind wirkungslos, erzählen Sie Geschichten!"

17.10.2016 | 4

Kommunikation über landwirtschaftliche Fragen: Storytelling als Mittel gegen Faktenüberdruss?!

Die geächtete Wissenschaft

28.09.2016 | 1

150 Jahre Mendelsche Genetik - ein Streifzug durch die Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftspolitik

Genetische Revolution: Die zweite Schöpfung der Natur

09.08.2016 | 1

Welchen Beitrag kann die christliche Ethik zu der neuen Schöpfungsgeschichte leisten?

Kampagne für den Goldenen Reis

07.07.2016 | 8

Über 100 Nobelpreisträger sprechen sich für gentechnisch veränderte Pflanzen aus. Womöglich ist das der Anfang eines Wandels.

Der Traum vom gentechnikfreien Land

07.07.2016 | 6

Die grüne Gentechnik ist aus dem Alltag der modernen Welt nicht wegzudenken. Wer anderes behauptet, ist unehrlich. Ein Kommentar des Direktors am Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie in Potsdam-Golm, Ralph Bock.

My plea to Greenpeace following the letter by 107 Nobel laureates on GMOs

30.06.2016 | 4

Mark Lynas ergänzt den Offenen Brief der 107 Nobelpreisträger gegen die GVO-Kampagnen von Greenpeace, variiert den Appell im Namen der Wissenschaft.

Nobelpreisträger fordern Gentechnik in der Landwirtschaft

30.06.2016 | 3

Starke Resonanz auf den Offenen Brief der 107 Nobelpreisträger

Crispr - Wo bleibt der Aufschrei?

30.06.2016 | 2

Thea Dorn über eine revolutionäre Technologie und die Selbstwidersprüche unserer hysterischen Gegenwart im postindustriellen Zeitalter.

"Ich will mir keine ‚herrschende Meinung‘ aufzwingen lassen“ – PR-Experte Hasso Mansfeld über das Spannungsfeld Lobbyismus und Medien

21.06.2016 | 5

Starkes Interview über den Lobbyismus der Öko-NGO und dessen journalistischen Widerhall

Landwirtschaft ohne Glyphosat?

10.06.2016 | 3

Folgen eines möglichen Verbots von Glyphosat - nebst Wegweiser zu weiteren Artikeln zu diesem Thema.

Bayer-Chef verteidigt Übernahmepläne für Monsanto

30.05.2016 | 1

Aktivisten protestieren dagegen, dass Bayer den Saatgutkonzern Monsanto kaufen will. Jetzt geht der Bayer-Chef in die publizistische Offensive.

Ängste der Verbraucher: Lehren aus der Glyphosat-Debatte

27.05.2016 | 1

"... so geht es in Berlin. Wenn wissenschaftliche Erkenntnisse das politische Handeln stützen könnten, beginnt dort die bereitwillige Blamage."

Präsentationen bei der "International GMO-free Labeling Conference"

29.04.2016 | 2

Die "International GMO-free Labeling Conference" fand am 25. April 2016 in Wien statt.

Innovation and Its Enemies: Why People Resist New Technologies

16.02.2016 | 6

Wo liegen die Wurzeln des Widerstands gegen neue Technologien? Was sind geeignete politische Strategien, die die Risiken moderner Technologien reduzieren und die Vorteile der neuen Technologien maximieren helfen?

Die Grünen in der Pestizid-Sackgasse: Kein Glyphosat in Muttermilch nachweisbar

16.02.2016 | 3

Bestätigt die Wissenschaft nicht die eigenen, "richtigen" Ergebnisse, zweifeln manche politischen Akteure an der Wissenschaft, nicht an den eigenen Ergebnissen und Schlussfolgerungen.

European Student Parliament - Resolution booklet (Rostock, 26.-28.01.2016)

09.02.2016 | 5

Interessantes Format, um Schülerinnen und Schülern Wissenschaftsthemen nahe zu bringen

Despite Zika virus emergency, proven control using GE mosquitos held up by Brazilian red tape

29.01.2016 | 5

Zika: Es muss schnell ein effektiver Weg der Krankheitskontrolle gefunden werden - Brasilien hat dafür ein Werkzeug, das man einsetzen kann, um die Krise zu begrenzen und insbesondere schwangere Frauen zu schützen.

Genetically Modified Crops and Agricultural Development

23.11.2015 | 8

Matin Qaium analysiert die Auswirkungen der derzeitigen und künftigen GVO-Anwendungen und zeigt, dass unter welchen Voraussetzungen diese Technologien wesentlich zur nachhaltigen Entwicklung der Landwirtschaft und Ernährungssicherheit beitragen können.

Die grüne Hysterie

07.10.2015 | 1

"Eine grüne Gesinnung ist zum Bestandteil des gehobenen Lebensstils geworden, ein geistiges Statussymbol, ähnlich wie Weinkennerschaft oder Opernabonnement. Es scheint, als wäre das wichtiger geworden, als die Lebensqualität für alle Menschen zu verbessern."

Lösungsansätze für Normenkonflikte betreffend die grüne Gentechnik in Europa

30.09.2015 | 1

E-Book Rechtsbeziehungen und Normenkonflikten, die sich durch den Einsatz von GVO im Bereich der Landwirtschaft in Europa ergeben. Rechtsgebiete, die diese Disziplin tangieren, sind das internationale, europäische und nationale Umweltrecht sowie das Wirtschafts- und Immaterialgüterrecht.

Perspektiven - Berufsbilder von und für Biowissenschaftler

24.09.2015 | 3

70 Biowissenschaftler und Biowissenschaftlerinnen berichten darin von ihrem ganz individuellen Karriereweg. Die Darstellung der unterschiedlichsten Berufsbilder wird ergänzt durch Hinweise auf Weiterbildungsmöglichkeiten, Tipps und Tricks sowie Internetverweise.

Was der Mensch essen darf - Ökonomischer Zwang, ökologisches Gewissen und globale Konflikte

15.09.2015 | 1

Die Fragen, was der Mensch (nicht) essen und wie er Lebensmittel (nicht) produzieren darf, werden angesichts der globalen Auswirkungen unseres Handelns immer wichtiger. Der Sammelband befasst sich mit Aspekten von Moral, Ethik und Nachhaltigkeit in der Ernährung des 21. Jahrhunderts.

Keine Vernunft. Nirgends

21.07.2015 | 3

Starker Essay über Verlogenheit und Selbsttäuschung in der deutschen (politischen) Gentechnikdebatte

Biotechnologie in Cartoons

03.07.2015 | 1

Eine Sternschnuppe fällt auf die Erde in das Königreich Makronesien.Märchenhaft und bildend zugleich: Das weltweit allererste Biotechnologie-Buch im lustigen lockeren Cartoon-Stil!

Neonicotinoide: Apokalypse im Bienenstock?

01.07.2015 | 2

Ein Lehrstück über Kampagnen, das Schüren von Vorurteilen und nicht sachgerechtes Verwaltungshandeln am Beispiel der Neonicotinoide

Gentechnik - Wahn und Wirklichkeit: Ein paar wissenschaftliche, ein paar unwissenschaftliche und politisch unkorrekte Anmerkungen zu einem heißen Thema

26.06.2015 | 4

Wie weit Wahn und Wirklichkeit, Urteile und Vorurteile in der gesellschaftlichen Debatte über Gentechnik inzwischen auseinander gehen - und die daraus folgenden Konsequenzen - zeigt dieses Buch an zahlreichen Beispielen.

I got 99 Problems but a GMO Ain't One

09.06.2015 | 3

Eine gut formulierte Auseinandersetzung mit populären Einwänden gegen gentechnisch verbesserte Nutzpflanzen

Unterrichtseinheit: Gentechnisch veränderte Lebensmittel

04.06.2015 | 3

Unterrichtsmaterial für eine Doppelstunde im Fach Biologie ab Klasse 8.

Chancen und Risiken der grünen Gentechnik

01.05.2015 | 1

In geraffter Form werden Methoden der Pflanzenzüchtung, Anwendungsbereiche der grüne Gentechnik, Kennzeichnungs- und Sicherheitsfragen thematisiert.

Grüne Gentechnik - ein neues Themenportal

30.04.2015 | 4

Die Anwendung der grünen Gentechnik hat Fragen aufgeworfen: Wie sicher sind diese Pflanzen? Welche Vorteile könnten sie uns bringen? Wie soll die Technik sie reguliert werden? Dieses Themenportal informiert über die wissenschaftliche Erkenntnisse und offene Fragen.

NovoArgumente: Nudge mich nicht!

30.04.2015 | 1

In der sehr lesenswerten Printausgabe von NovoArgumente geht es um spannende Themen, wie die unbewusste Steuerung von Menschen durch den Staat, grüne Gentechnik, Moral, Einwanderung, Sterbehilfe, Charlie Hebdo.

The genome of cultivated sweet potato contains Agrobacterium T-DNAs with expressed genes: An example of a naturally transgenic food crop

23.04.2015 | 3

Transgene Pflanzen sind eine Sache der Natur - und einige hundert Jahre älter als der Widerstand, der heute gegen sie mobilisiert wird.

From the Concept of Totipotency to Biofortified Cereals

15.04.2015 | 1

Ein Blick zurück und voraus von Prof. Dr. Ingo Potrykus: Ein Leben für die Wissenschaft und Golden Rice bedeutet, Widerstände zu überwinden.

Grüne Gentechnik: Eine verhängnisvolle Hysterie

08.04.2015 | 1

Europa hat kein Monopol auf Anti-Gentechnik-Hysterie; sie wird gelegentlich exportiert, schlägt auch in Süd- und Südostasien Wellen.

NS-Ernährungspolitik – Bio-Gemüse im Zeichen des Hakenkreuzes

02.04.2015 | 3

Der Kräutergarten im KZ Dachau war eine Plantage, auf der Häftlinge als Arbeitssklaven arbeiten mussten. Er diente im 2. Weltkrieg zur Versorgung der Ostfront und war damit ein Baustein für den Angriffskrieg.

"Wir glauben einfach" - Vince Ebert über das Imageproblem der Wissenschaft in Deutschland

24.03.2015 | 2

"Wir fürchten uns vor Fracking, vor Gentechnik, vor Stammzellenforschung, Elektrosmog und Pestiziden. So eine Stimmung vor 500 000 Jahren und die Sache mit dem Feuer wäre bei uns nie genehmigt worden."

Staatsrechtler sieht Genmais-Verbot auf tönernen Füßen

18.03.2015 | 1

"Nach meiner Einschätzung droht ein GVO-Anbauverbot gegen höherrangiges Recht zu verstoßen, ob das nun EU-Recht oder Verfassungsrecht ist", sagte der Experte für europäisches und internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Passau.

Sachliche Debatte statt Glaubenskrieg

06.02.2015 | 4

Interview von Stefanie Reinberger mit Prof. Dr. Andreas Graner, dem Direktor des Leibniz-Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben

Umfrage belegt Nachholbedarf in der Kommunikation über neue Forschungsgebiete

28.01.2015 | 3

Ergebnisse von 23 Tiefeninterviews mit Wissenschaftlern, einer quantitativen Befragung von 106 wissenschaftlichen Experten und 103 Journalisten und einer Bevölkerungsumfrage mit rund 2350 Interviews mit einem repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung ab 16 Jahre

Umfrage belegt Nachholbedarf in der Kommunikation über neue Forschungsgebiete

28.01.2015 | 3

Ergebnisse von 23 Tiefeninterviews mit Wissenschaftlern, einer quantitativen Befragung von 106 wissenschaftlichen Experten und 103 Journalisten und einer Bevölkerungsumfrage mit rund 2350 Interviews mit einem repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung ab 16 Jahre

Die grüne Hysterie

25.01.2015 | 1

Bio ist eine Religion im Öko-Musterland Deutschland, die Widersprüche und Irrsinn erzeugt.

Biotech 2014: DNA, Hirnforschung und ein Paradox

09.01.2015 | 2

Ein kurzer Rückblick auf z.T. spektakuläre Fortschritte in der Biotechnologie 2014.

Book Aiming to Debunk Myths About GM Crops Released

31.12.2014 | 5

Ankündigung des Buches "GM crops: Perception Vs Reality" von Dr. T.M. Manjunath und Dr. K.S. Mohan

GM agricultural technologies for Africa: A state of affairs

18.12.2014 | 3

Pflanzenbiotechnologie in Afrika: Die Autoren geben Auskunft über finanzielle, technische, regulatorische und rechtliche Kapazitäten in der Region, über Hindernisse für die Einführung von gv-Nutzpflanzen und Chancen, diese zu überwinden.

At the end of the day everything boils down to politics: The evolving of German policy toward GMO crops and the existing stagnation

03.12.2014 | 4

Dieser Artikel beschreibt, wie in Deutschland eine politische Atmosphäre entstehen konnte, in der sich über Parteigrenzen hinweg eine breite politische Ablehnung von GVO etablierte. Der politische Preis für die Unterstützung der Technologie wäre zurzeit noch zu hoch.

Sammelband zur Gentechnik: "Projektion Natur"

01.12.2014 | 4

Im Sammelband „Projektion Natur. Grüne Gentechnik im Fokus der Wissenschaften“ beleuchtet die interdisziplinäre Projektgruppe des Centers for Advanced Studies der Ludwig-Maximilians-Universität München Hintergründe der Debatte um gentechnisch verbesserte Pflanzen.

InterNutrition POINT - Newsletter Nr. 155

01.12.2014 | 2

Themen u.a. (siehe PDF): Feldversuche mit cisgenen Kartoffeln nahe Zürich geplant - Anbauzulassung für cisgene Kartoffeln in den USA - Biotech-Nutzpflanzen: höhere Erträge und Einsparungen von chemischen Pflanzenschutzmitteln - Patente und Lizenzen im Pflanzenzuchtbereich

Mein Kommentar zu “Der Tod kommt mit dem Wind” in der SZ

26.11.2014 | 2

Wie ein Autor der Süddeutschen Zeitung auf grünen Populismus hereinfällt

Feeding 9 billion. The contribution of new genetic technolgies to global food production

19.11.2014 | 1

Wissenschaftliche, ökologische, soziale, politische und rechtlich-regulatorische Rahmenbedingungen für den Erfolg gentechnisch verbesserter Nutzpflanzen bei der weltweiten Ernährungssicherung

Göttinger Agrarökonomen präsentieren Meta-Analyse zu Effekten der Gentechnik

04.11.2014 | 1

"Der Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen führt weltweit zu einem Rückgang an Pflanzenschutzmitteln und zu höherem Ertrag."

G-TwYST website online

08.10.2014 | 6

Anhand von Modellversuchen mit gv-Mais (NK603, MON810) wird in diesem Projekt der Europäischen Kommission die geeignete Durchführung und Interpretation von toxikologischen Langzeitstudien an Tieren sowie deren Aussagekraft und Rolle im Kontext der Risikoabschätzung von GVO geprüft.

Here's Why We Haven't Quite Figured Out How to Feed Billions More People

08.10.2014 | 5

Ein Ausblick auf das, was wichtig ist für die nächste "Grüne Revolution"

Genetically Engineered Crops in India

06.10.2014 | 1

Die Broschüre beleuchtet Hürden für die weitere Entwicklung von gv-Pflanzen in Indien und wie man sie überwinden kann. Thematisiert werden u.a. die politischen Rahmenbedigungen und das Regulierungssystem in Indien und die Auswirkungen des Anti-Gentech-Aktivismus.

100 Milliarden Tiere fressen Gentechnik-Futter

05.10.2014 | 2

Fakten kontra Alarmismus

Gentechnik: Die zweite Grüne Revolution

30.09.2014 | 3

Einführung in die Berichterstattung zur Grünen Gentechnik in der aktuellen Ausgabe von National Geographic (Heft 10 / 2014, S. 128-155) mit Links zu ausgewählten Artikeln

Everything You Need To Know About GMOs

25.09.2014 | 1

GMO - aktuelle Fragen. Und dazu Antworten von Kevin Folta und eine umfassende Leserdiskussion

Verbraucher wollen wissen, wo ihr Essen herkommt

22.09.2014 | 5

Was erwarten Verbraucher von den Informationen auf dem Lebensmitteletikett? - Ergebnisse einer aktuellen Befragung von insgesamt 1.500 Konsumenten, die das Projekt Lebensmittelklarheit vorstellt.

Wir machen alles außer Gentechnik

22.09.2014 | 3

Was genau ist eigentlich grüne Gentechnik? Und was nicht? Und wem nützt oder schadet welche Definition?

Wasser geht baden

15.09.2014 | 2

Nichts als die Wahrheit - "mit unabsehbaren Folgen für unsere Gesundheit und Wunschkultur"

Umfrage: 'Landwirtschaft kommt in der Schule zu kurz'

12.09.2014 | 3

Ein praxisorientierter Unterricht kann eine Lösung für die Bildungsmisere bei landwirtschaftlichen Themen an den Schulen sein. Die Mehrheit der Befragten plädiert für landwirtschaftsbezogene Projektarbeit, Besuche auf Bauernhöfen, gemeinsames Kochen und Schulgartenarbeit.

GENERA - GENetic Engeneering Risk Atlas

09.09.2014 | 2

Verlässliche, gut durchsuchbare Datenbank der Peer-Review-Forschung über mögliche Risiken von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Gen-Mikroben auf unserer Haut

04.09.2014 | 2

Udo Pollmer über die scheinheilige Kritik an der Gentechnik.

Behauptungen und Fakten zum Thema Pflanzenschutz

25.08.2014 | 2

Auseinandersetzung mit der Kritik in BUND- und anderen Texten am modernen Pflanzenschutz

Gentechnisch hergestelltes Medikament schützt Affen vor Marburgfieber

20.08.2014 | 2

Wissenschaftler haben erstmals ein Medikament eingesetzt, das Affen gegen das Marburg-Virus schützt. Das Mittel funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie ein Ebola-Medikament, das derzeit getestet wird.

Seeds of Doubt - An activist’s controversial crusade against genetically modified crops.

18.08.2014 | 6

Scharfsinnige Auseinandersetzung mit dem Kreuzzug von Vandana Shiva gegen gentechnisch verbesserte Nutzplanzen

Grüne Gentechnik - Chancen und Risiken

05.08.2014 | 1

Drei akademische (Abschluss-)Arbeiten neu zusammengestellt - mit ausführlicher Leseprobe der noch recht aktuellen Studie von Ben Paul Illesch zur 'Kennzeichnung „gentechnischer“ Lebensmittel im Freihandelsprojekt der EU und der USA'

Blauer Planet wird grüner – Analyse des globalen Pflanzenwachstums zeigt Einfluss der Landnutzung

01.08.2014 | 7

Wie man in den globalen Vegetationsmustern den menschlichen Fußabdruck sichtbar machen kann

Internutrion POINT Newsletter Nr. 151. Aktuelles zur grünen Biotechnologie

01.08.2014 | 6

Themen u.a.: Züchter entwickeln dürretolerantere Nutzpflanzen; Weizen: Gezielte Inaktivierung von Genen durch Designer-Nukleasen erhöht Mehltauresistenz; weitere Steigerung der Biotech-Anbaufläche in den USA; GVO-Regulierung in der EU

Vergleich zweier Bewertungsmodelle zur Grünen Gentechnik und ihr ethisches Verständnis

25.07.2014 | 1

Gekürzte Fassung einer Masterarbeit, die zwei Bewertungsmodelle zur Grünen Gentechnik vergleicht: "Grüne Gentechnik. Ein Bewertungsmodell" (2002) und das TTN-Portal "Pflanzen.Forschung.Ethik"

Thünen-Baseline 2013 – 2023: Agrarökonomische Projektionen für Deutschland

21.07.2014 | 1

Beschreibung der erwarteten Entwicklungen (insbesondere) des deutschen Agrarsektors auf der Basis der politischen Beschlusslage 2013

Taking stock of the genetically modified seed sector worldwide: market, stakeholders, and prices

07.07.2014 | 2

Die Wirtschaftsprozesse rund um transgene Pflanzen, die Struktur des Saatgutsektors, seine Größe, Interessengruppen und wichtige Zukunftstrends

Fighting pests with genes is better than fighting them with sprays

02.07.2014 | 2

Der bemerkenswerte Times-Leitartikel jetzt vollständig greifbar im Blog des Autors Matt Ridley

Nationalakademie Leopoldina veröffentlicht Empfehlungen zur Erforschung der Biodiversität

26.06.2014 | 4

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina will durch die jetzt veröffentlichte Stellungnahme die Beschreibung aller Arten Mitteleuropas vorantreiben: Sie spricht sich für Investitionen in die taxonomische Forschung und Lehre aus.

Grüne Gentechnik: Stimmungswandel in Deutschland

23.06.2014 | 3

Wähler von CDU/CSU und SPD mehrheitlich und Zweidrittelmehrheit der jungen Generation (18-29 Jahre) für den „Goldenen Reis“ - Angstparolen finden auch bei Gesamtbevölkerung immer weniger Anklang

Hunger oder Fortschritt? - Forderung nach kleinbäuerlicher Landwirtschaft geht an der Realität vorbei

26.05.2014 | 2

Kritik der ritualisierten "Wir haben es satt"-Demonstrationen

Was bringt die grüne Gentechnik? Ist sie notwendig?!

08.05.2014 | 4

Behauptungen und Widerlegungen, Fragen und Antworten zur Grünen Gentechnik

Biotech in Europe: the tax, finance, and regulatory framework and global policy comparisons

31.03.2014 | 6

Wie die staatliche Regulierung die Biotech-Branche ausbremst

Dear Prime Minister

31.03.2014 | 4

Sir Mark Walport und Prof. Dame Nancy Rothwell schreiben an den britischen Premierminister: ein Plädoyer für eine wissenschftsbasierte Debatte über GVO.

Key global environmental impacts of genetically modified (GM) crop use 1996–2012

20.03.2014 | 2

Die Studie konzentriert sich auf die langfristigen Umweltauswirkungen der Nutzung von gentechnisch verbesserten Nutzpflanzen insbesondere hinsichtlich des Pestizideinsatzes (-8,7%) und der Treibhausgas-Emissionen (-18.6%).

GM Science Update -  A report to the Council for Science and Technology 

19.03.2014 | 4

Führende Wissenschaftler mahnen in ihrem umfassenden Gutachten zu den Erfahrungen und aktuellen wissenschaftlichen Forschungen zu GVO eine neue Regulierung für gentechnisch verbesserte Nutzpflanzen an.

bt-Cotton in India

17.03.2014 | 8

Daten und Fakten einer Erfolgsgeschichte

Only Seralini can Censor Seralini

17.03.2014 | 6

Über Wissenschaftskritik und Zensur(vorwürfe) am Beispiel der Seralini-Debatte

Golden Rice Opponents Should Be Held Accountable for Health Problems Linked to Vitamain A Deficiency

17.03.2014 | 2

Ein Lehrstück über die Verantwortung derjenigen, die den Goldenen Reis mit allen Mitteln bekämpfen (engl.)

Gentechnisch veränderter Mais 1507 – Anbau auch in Deutschland?

17.03.2014 | 1

Neuer Schwerpunkt des Portals Pflanzen.Forschung.Ethik

Genetically Engineered Crops in the United States

04.03.2014 | 1

Das Update der Studie "The First Decade of Genetically Engineered Crops in the United States" enthält eine detaillierte Analyse der Leistungen von gv-Nutzpflanzen aus der Sicht der Saatgutunternehmen, der Bauern und der Konsumenten in den USA.

Auf der Seite der Guten™

25.02.2014 | 1

Der PR-Manager und Publizist Hasso von Mansfeld entzaubert den NGO-Lobbyismus als "modernen Ablassbrief".

Der Gen-Tech-Glaubenskrieg

24.02.2014 | 3

Wie und warum einige Angst produzieren und dies zum Fundament der Gentechnik-Debatte machen wollen

Unheimliche Kreationisten und die Gentechnik

14.02.2014 | 7

Essay zur gesellschaftlichen Akzeptanz der Gentechnik: "Wer ... den Darwin verstanden hat, für den sind die meisten Errungenschaften aus den modernen Life Sciences ein Kulturgut, das man meinetwegen auch regulieren darf."

Pinoy farmers speak up in favor of GMOs

09.02.2014 | 2

Die wichtigsten Gründe für die Einführung von gv-Nutzpflanzen in China, Indien und auf den Philippinen sind mehr Ertrag und höheres Einkommen für die Bauern, dazu die spezifische Schädlingsresistenz, gute Produktqualität und Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit. (engl.)

Agricultural Biotechnology: The Promise and Prospects of Genetically Modified Crops

07.02.2014 | 5

Überblick über die Erfahrungen mit der landwirtschaftlichen Biotechnologie und ihren Auswirkungen auf Produktion und Preise, auf die Umwelt und auf die Gesundheit der Verbraucher

Die deutsche Imkerschaft und die Grüne Gentechnik

04.02.2014 | 3

Ein chronologischer Überblick zum Kampf der deutschen Imkerschaft gegen die Grüne Gentechnik zum Schutz von Honig und anderen Bienenprodukten

We Need G.M.O. Wheat

03.02.2014 | 8

Plädoyer für den technologischen Einfallsreichtum und gegen unwissenschaftliche, übermäßige und diskriminierende staatliche Regulierung

Is there a need for Golden Rice? - A Friends of John Innes Centre event

03.02.2014 | 4

Präsentationen von Professor Klaus Ammann, Sally Brooks, Dr. Patrick Moore und Patrick Mulvany

The economic power of the Golden Rice opposition

24.01.2014 | 1

Der ökonomische Hintergrund des Erfolgs einer kleinen Protestindustrie, die auf Spenden angewiesen ist und deshalb den Widerstand gegen den Goldenen Reis aufrecht erhält - auf Kosten der von Vitamin-A-Mangel betroffenen Menschen.

The GMO Narrative and Abstinence Only Farming

21.01.2014 | 3

Kritiker von gentechnisch verbesserten Nutzpflanzen verachten diese, weil sie die industrialisierte Landwirtschaft präsentiert, die sie verachten.

Machtkampf um den Goldenen Reis

21.01.2014 | 1

Die Resonanz auf die "Allow Golden Rice Now!"-Kampagne in der überregionalen und der regionalen Presse (Auswahl)

Gründungsmitglied protestiert gegen Greenpeace

20.01.2014 | 1

Resonanz auf die "Allow Golden Rice Now!"-Kampagne in Deutschland in der Fachpresse

Grüne Gentechnik und die Arbeit der DFG

18.01.2014 | 1

Wegweiser zum Dossier "Grüne Gentechnik" der DFG

The EU impact on the UK Life Science sector

16.01.2014 | 5

Eine britische Reformperspektive für die Entwicklung von Life Science in der Europäischen Union (siehe u.a. S. 26-32).

Can GM crops protect conventional and organic farming?

13.01.2014 | 3

Über den "Halo-Effect" von gv-Nutzpflanzen

Widespread adoption of Bt cotton and insecticide decrease promotes biocontrol services

07.01.2014 | 5

Der Anbau von Bt-Baumwolle wirkt sich nach einer neuen Studie positiv auf die Biodiversität aus. (engl.)

A Lonely Quest for Facts on Genetically Modified Crops

04.01.2014 | 1

Ein Lehrstück - der politische Entscheidungsprozess zum GMO-Moratorium auf Hawaii (engl.)

Chancen und Risiken der modernen Biotechnologie

03.01.2014 | 3

Für die Biowissenschaften ist die Kommunikation und der Austausch mit der Öffentlichkeit besonders wichtig, um dem hohen Diskussionsbedarf gewachsen zu sein. Vor diesem Hintergrund vermitteln die Beiträge dieses Bandes einen fundierten Einblick in zentrale Bereiche der Biowissenschaften.

Grüne Gentechnik und Synthetische Biologie - keine Sonderfälle

03.01.2014 | 2

Das Buch untersucht lt. Verlagsmitteilung "die äußerst unübersichtliche Debatte zum Thema. Dabei geht es vor allem darum, die verschiedenen kritischen Standpunkte aus ethischer Perspektive systematisch darzustellen und auf die Plausibilität ihrer Argumente hin zu untersuchen."

Die Grüne-Gentechnik-Debatte: Der Einfluss von Sprache auf die Herstellung von Wissen

03.01.2014 | 1

Die Autorin zeigt lt. Verlagsmitteilung "die Macht der Sprache bei der Wissensherstellung über einen umstrittenen Sachverhalt auf. Sie beschreibt die von den Akteuren verfolgten Strategien, um deren Position im Diskurs durchzusetzen."

Tensions over Food Insecurity in Africa

30.12.2013 | 3

Wegweiser zu Artikeln über Ernährungssicherung in Afrika (engl.)

The seven deadly sins of health and science reporting

30.12.2013 | 2

Gesundheit und Ernährung: wie manche Medien Meinung machen (engl.)

Terminator seeds will not usher in an agricultural judgement day

30.12.2013 | 1

Auseinandersetzung mit der Debatte in Brasilien (und andernorts) über "terminator seeds" (engl.)

Animal Nutrition with Transgenic Plants

19.12.2013 | 1

In diesem Buch werden u.a. mehr als 150 Fütterungsversuche mit der 1. und 2. Generation transgener Pflanzen, die Ernährungs- und Sicherheitsbewertung von Futtermitteln, sozioökonomische Aspekte des Anbaus und die Haltung der Öffentlichkeit zu gv-Pflanzen ausgewertet.

The GMO Apple the Industry Hates

18.12.2013 | 7

Arctic apple - die Geschichte hinter einem Produkt und die Hoffnung auf ein "non-event" ... (engl.)

EuropaBio: Kompaktinformation Grüne Gentechnik

18.12.2013 | 5

Die Kompaktinformationen rund um das Thema "Grüne Gentechnik" stehen jetzt in acht Sprachen zur Verfügung.

Der Öl-Konzern wollte Werbung - und bekam ein Desaster

18.12.2013 | 2

Über den Weg einer sich radikalisierenden Umweltbewegung - oder: Wege parasitärer Publizität

Séralini-Debatte: Food and Chemical Toxicology Editor-in-Chief, A. Wallace Hayes, Publishes Response to Letters to the Editors

14.12.2013 | 1

"In conclusion, FCT has retracted this article because our thorough investigations revealed that its methods were scientifically flawed. The low number of animals, and the strain selected, rendered the conclusions unreliable." (engl.)

Promises and Perils of the TTIP - Negotiating a Transatlantic Agricultural Market

12.12.2013 | 5

Analyse und Kritik der Verhandlungen über ein transatlantisches Freihandelsabkommen zwischen Europäischer Union und USA (engl.)

Gen- und Nanotechnologie: Chancen, Risiken, Regulierung

12.12.2013 | 4

Technische Neuerungen leiden an erheblichen Akzeptanzproblemen. Dies hat Ursachen, die weit über die tatsächliche wissenschaftliche Unsicherheit über die Potenziale und Risiken ihrer Anwendung hinausgehen.

Einmal Öko und zurück

12.12.2013 | 1

Warum mehr als 600 Bauern jährlich wieder aus dem Ökolandbau aussteigen

Genetically modified crops in Africa

05.12.2013 | 2

Studien zum Anbau vom gentechnisch verbesserten Pflanzen in Sub-Sahara-Afrika, die u.a. auf positive wirtschaftliche Effekte und Umweltauswirkungen hinweisen.

Fachjournal zieht Séralini-Studie zurück: internationale Pressestimmen

03.12.2013 | 4

Die Séralini-Affäre bewegt weiterhin die Wissenschaftsgemeinschaft über die Fachgrenzen hinaus

POINT Newsletter Nr. 143 -November 2013: Aktuelles zur grünen Biotechnologie

01.12.2013 | 1

Jan Lucht informiert u.a. über folgende Themen: Forscher in Südafrika entwickeln virusresistente Süsskartoffeln, Séralini-Affäre: Studie zu Gentech-Mais, Glyphosat und Tumoren bei Ratten zurückgezogen, EU: Bewegung bei Anbauzulassungen für Biotech-Pflanzen und bei Pollen in Honig

El cultivo de maíz transgénico BT en España supone un ahorro de 156 millones de euros en quince años, según el sector

29.11.2013 | 2

Pressebericht (spanisch) und Pressemitteilung (engl.) zur Studie von Dr. Laura Riesgo "15 years of Bt maize cultivation in Spain: Economic, social and environmental benefits"

Jürgen Mittelstrass: Genetically Modified Crops - a moral imperative?

28.11.2013 | 2

Aus: B. Heap/D. Bennett (Eds.), Insights: Africa’s future … can biosciences contribute?, Cambridge (Banson/B4FA) 2013.

EU-Fazit: Biolebensmittel nicht rückstandsfrei

28.11.2013 | 1

Das Europäische Informationszentrum für Lebensmittel (EUFIC) setzt sich mit der Annahme vieler Verbraucher auseinander, Bioprodukte seien frei von Pestizid-Rückständen und enthielten mehr Nährstoffe.

Marc van Montagu: 'We Cannot Wait 20 Or 30 Years'

24.11.2013 | 7

Interview mit dem Träger des World Food Prize 2013 (engl.)

Päpstlicher Segen zur Ernährungssicherung - Einer der Väter des "Goldenen Reises“ beim Heiligen Vater in Rom

24.11.2013 | 6

Ausführlicher Bericht zur Pressekonferenz des Forums Grüne Vernunft mit Prof. Dr. Ingo Potrykus, der viele weiterführende Links zum Thema "Golden Rice" enthält

Biotechnologie in Indien

20.11.2013 | 4

Aktualisierung des Länderprofils (Fassung Nov. 2013)

Scientists: Apprehension over GM crops misleading

20.11.2013 | 3

Bericht über die Konferenz in Addis Ababa: ‘The Role of Biotechnology for Africa’s Development’ (engl.)

Pharmamanager über Biotechnologie: "Grüne Gentechnik wird gebraucht“

20.11.2013 | 2

Der Vorsitzende der Deutschen Industrievereinigung Biotechnologie im Interview mit der taz.

Goldener Reis - eine einmalige Chance

19.11.2013 | 5

Über die Chancen des Golden-Rice-Projekts und die verhängnisvolle Rolle von Greenpeace

Rothamsted Research scientists develop Camelina sativa plants that accumulate high levels of Omega-3 oils EPA and DHA in their seeds

19.11.2013 | 3

Grüne "Fabriken" für Nutzpflanzen

Der genveränderte Reis, der Leben retten kann

19.11.2013 | 1

Pressekonferenz des Forums Grüne Vernunft: Ingo Potrykus über Golden Rice

Vatikan signalisiert Aufgeschlossenheit bei Grüner Gentechnik

18.11.2013 | 3

Deutsche Unterstützung für Golden-Rice-Kampagne des Greenpeace-Mitbegründers Moore

Online Chat: Are genetic crops the answer to the world food crisis?

14.11.2013 | 1

Ein Gespräch mit dem indischen Agrarwissenschaftler M. S. Swaminathan, dem Vater der Grünen Revolution in Indien und Träger des World Food Prize 1988

Grüne Gentechnik: "Es gibt keine wissenschaftliche Begründung für eine regulatorische Sonderbehandlung transgener Pflanzen“ - Interview mit Ingo Potrykus

13.11.2013 | 2

Deutsche Fassung des ausführlichen Psiram-Interviews

Monsanto gibt Deutschland als Markt für Gen-Saatgut vorerst auf

13.11.2013 | 1

Interview mit Ursula Lüttmer-Ouazane, Monsanto-Geschäftsführerin in Deutschland

Prof. Dr. Joachim von Braun fordert die Synode der EKD zur Neubewertung der Grünen Gentechnik auf

12.11.2013 | 2

Referat zum Schwerpunktthema "Ernährungssicherheit – eine globale Aufgabe" auf der Synode der EKD

Initative I-522 fails to pass, what’s next?

08.11.2013 | 3

Hintergründe und Folgen der zweiten Volksabstimmung über GVO-Kennzeichnung in den USA (engl.)

Programmatische Rede von Kurienkardinal Peter Turkson zum Umgang mit der Grünen Gentechnik

08.11.2013 | 1

Rede des Präsidenten des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden anlässlich der Verleihung des World Food Prize 2013

New technologies not perfect but very beneficial, according to new study published by the Institut économique Molinari (IEM)

04.11.2013 | 6

Die Vorteile neuer Technologien - oder: Warum Fortschrittsskepsis, -kritik und -vergessenheit kein Zukunftskonzept sind.

GM crops, the environment and sustainable food production

29.10.2013 | 1

Vortrag beim 12. International Symposium on Biosafety of Genetically Modified Organisms in St. Louis (17. September 2012)

Report of the Round Table for Biotechnology in Cotton

28.10.2013 | 9

Zusammenfassender Bericht über die Erfahrungen mit dem Anbau gentechnisch verbesserter Baumwolle, organisiert nach 13 thematischen Bereichen (rechtliche Rahmenbedingungen, Preisbildung, Lizenzen, Kennzeichnung, Aus- und Fortbildung, öffentliche Akzeptanz etc.)

Gentechnik: ein Thema, zwei Meinungen

28.10.2013 | 1

Fünf Streitfragen an Prof. Dr. Hans-Jörg Jacobsen (Leiter der Abteilung Pflanzenbiotechnologie am Institut für Pflanzengenetik der Leibniz Universität Hannover) und Dr. Jochen Leopold (Bereichsleiter QM und Richtlinienentwicklung bei Demeter e.V.)

GMO standards, endogenous policy and the market for information

23.10.2013 | 1

Die Regulierungspraxis von 60 Ländern im Vergleich (engl.)

Vegan GMO: why are we pro-GMO?

21.10.2013 | 8

Editorial definiert das Selbstverständnis einer neuen Internetplattform, die sich aus der Perspektive von Veganern für gentechnisch verbesserte Lebensmittel einsetzt

Genveränderte Pflanzen: Und dann schuf Gott Monsanto

21.10.2013 | 1

In den USA haben sich gentechnisch verbesserte Pflanzen durchgesetzt. Um die Gründe zu verstehen, fragt man am besten die Bauern, die sie säen.

Interview von Sofia Frazoa mit dem Molekularbiologen Marc Van Montagu, Träger des World Food Prize 2013

18.10.2013 | 4

Englische Übersetzung des portugiesischen Originaltextes, der via http://www.vidarural.pt/content.aspx?menuid=12&eid=7470&bl=1 publiziert wurde.

Golden Rice creator wants to live to see it save lives

16.10.2013 | 7

Goldener Reis: In einem ausführlichen Interview kurz vor seinem 80. Geburtstag reflektiert Ingo Potrykus seine Entwicklung, den von Greenpeace orchestrierten Widerstand und die Perspektiven in den kommenden Jahren (engl.)

Martin Ballaschk stellt und beantwortet Gentech-Fragen

16.10.2013 | 4

Im Beitrag (1) heißt seine Leitfrage (zum Wahlprogramm der Grünen bei der Bundestagswahl 2013): Mehr Pestizide, mehr Gefahren, weniger Erträge durch Gentechnik?

Olaf Fritsche: Die neue Schöpfung - Wie Gen-Ingenieure unser Leben revolutionieren

16.10.2013 | 3

Ein Wissenschaftsjournalist versucht sich als Zukunftsdeuter - beginnend mit der Auferstehung des Mammuts und endend mit möglichen neuen Biowaffen. Dabei bleiben praktische Anwendungen der synthetischen Biologie etwas im Hintergrund.

Can We Feed the World in 2050? - A Scoping Paper to Assess the Evidence

16.10.2013 | 2

Eine Studie, die aufzeigt, wie wir langfristig Ernährungssicherheit schaffen, und dabei der Nachfrage nach Biokraftstoffen, den unzureichenden Investitionen in eine Klima resistente Landwirtschaft und dem massiven Verlust von Lebensmitteln durch Verderb und Verschwendung begegnen können.

Why we need to label GMOs

15.10.2013 | 4

"Labels, therefore, can be our friend." - Ein nachdenkliches Plädoyer von Mark Lynas, der die Debatte über die GVO-Kennzeichnung Revue passieren lässt und die Chancen der Kennzeichnung gentechnisch verbesserter Lebensmittel betont

Seeing clearly: Golden Rice and climate science

15.10.2013 | 1

Was Sehkraft und Klimawandel miteinander zu tun haben ...

The Seralini Rule

14.10.2013 | 3

Nützliche Hinweise für Diskussionen mit Gentechnik-Gegnern

Krieg im Bio-Lager

14.10.2013 | 1

Bissiger Kommentar zu den Themen "Bio-Gemeinde und CMS-Streit" und "Greenpeace und Golden Rice"

30 Jahre Grüne Gentechnik in Köln

10.10.2013 | 2

Die Vorträge zur Veranstaltung am 19. September 2013 in der IHK Köln stehen jetzt online (Dropbox) zur Verfügung.

Afraid and hungry

08.10.2013 | 7

Greenpeace und Grüne Gentechnik auf den Philippinen - ein Lehrstück

GM crops and foods: What do consumers want to know?

08.10.2013 | 6

Ein Wissenschaftler antwortet auf Bürgerfragen und die Strategien von Anti-GMO-Kampagnen (engl.)

2013 Borlaug Dialogue: Biotechnology, Sustainability and Climate Volatility

08.10.2013 | 5

Hochkarätige Veranstaltungen anlässlich der World Food Price-Verleihung mit dem früheren britischen Premierminister Tony Blair, dem isländischen Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson und Kardinal Peter K.A. Turkson, Präsident des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden (engl.)

Golden Rice

07.10.2013 | 5

Basisinformationen zum aktuellen Stand der Entwicklung von Golden Rice und der Debatte über die Erprobung und den Anbau (engl.)

Tester finden gentechnisch verändertes Gemüse in Bio-Babynahrung von Hipp und Demeter

07.10.2013 | 2

Recherchen des ZDF-Magazins „WISO“

Unterrichtsmaterial zur Biotechnologie

04.10.2013 | 2

Weitere Materialien für den Unterricht können der Redaktion vorgeschlagen werden.

Wenn Kant mit Singer über Gentechnik diskutiert

03.10.2013 | 2

Ein kreativer didaktischer Zugang im Philosophieunterricht

POINT Newsletter Nr. 141 - September 2013: Aktuelles zur grünen Biotechnologie

30.09.2013 | 2

Themen von Jan Lucht sind u.a. Cisgenetik, GVO-Sicherheitsforschung und eine neue allgemein verständliche Broschüre zu den Resultaten des NFB59.

Landwirtschaft verstehen - Fakten und Hintergründe

30.09.2013 | 1

Fakten und Hintergründen zur Arbeitsweise der modernen Landwirtschaft, anschaulich aufbereitet für ein breites Publikum anschaulich dar, ohne dabei schwierige Themen auszuklammern.

Engaging public and community support for Golden Rice

29.09.2013 | 5

Der Kampf um die öffentliche Meinung über Goldenen Reis (engl.)

Prof. Potrykus über Goldenen Reis

29.09.2013 | 4

Ein bemerkenswertes Interview über Grüne Gentechnik im Allgemeinen, Goldenen Reis im Besonderen - mit wertvollen weiterführenden Links

Application of Laws, Policies, and Guidance from the United States and Canada to the Regulation of Food and Feed Derived from Genetically Modified Crops: Interpretation of Composition Data

28.09.2013 | 3

Das Mandat und die Arbeit von Health Canada und der kanadischen Food Inspection Agency sowie der US Food and Drug Administration in Bezug auf gentechnisch verbesserte Pflanzen (engl.)

The Scientific Debate About GM Foods Is Over: They’re Safe

28.09.2013 | 2

Der Schlüssel für Akzeptanz in den USA und darüber hinaus: ein strenges, transparentes und unabhängiges Regulierungssystem für neue Biotechpflanzen, dessen Methoden und Ergebnisse öffentlich zugänglich sind? (engl.)

Grüne Gentechnik in Deutschland - Einstellungen der Bevölkerung

28.09.2013 | 1

Manuel Thiels Buch gibt einen Überblick über die Vielseitigkeit und Komplexität des Themas Grüne Gentechnik und schärft den Blick dafür, dass eine differenzierte Auseinandersetzung keinesfalls in simplen Schwarz-Weiß-Kategorien enden kann. (Verlagsankündigung)

Die Wohlfühllügen von Greenpeace & Co.

27.09.2013 | 1

Die Mitschuld von Greenpeace (u.a.) an der Blockade von genetisch verbessertem goldenen Reis

A Look at Product Development with Genetically Modified Crops: Examples from Maize

24.09.2013 | 4

Ein Blick in die Produkt-Pipeline für GV-Pflanzen (engl.)

Standing Up for GMOs

23.09.2013 | 2

Eindringliches Plädoyer von elf prominenten Wissenschaftlern für das Golden Rice-Projekt (engl.)

Öko-Geflügelwirtschaft: Das Leiden der Bio-Puten

09.09.2013 | 3

SPIEGEL online und FAKT mit Material von Animal Rights Watch

Farming a Toxin To Protect Crops, Pollinators and People

04.09.2013 | 4

Der verantwortungsvolle Umgang mit gentechnisch veränderten Pflanzen am Beispiel Indiens und der Bt-Technologie (engl.)

Myth-busting the opposition to GM crops

02.09.2013 | 3

Mythen in der Debatte über GVO und wie man sie überwindet - am Beispiel der Zerstörung eines Versuchsfeldes für Golden Rice auf den Philippinen (engl.)

Grüne Gentechnik: Schluss mit der Scheindebatte

02.09.2013 | 1

Lehrstück über den Pragmatismus in der Pflanzenzucht (und wie damit in der öffentlichen Diskussion umgegangen wird)

The True Story About Who Destroyed a Genetically Modified Rice Crop

30.08.2013 | 3

Die Hintergründe der gewaltsamen Zerstörung eines Versuchsfeldes, aufgerollt von einem der mittlerweile prominentesten Befürworter der Grünen Gentechnik

Green biotechnology: Are Germans changing their minds?

30.08.2013 | 2

Englische Fassung der Dimap-Umfrageergebnisse

Suite à la decision du conseil d'etat en aout 2013

16.08.2013 | 5

Eindringlicher Appell an den französischen Präsidenten zur Abkehr von einer politisch motivierten hin einer wissenschaftsbasierten Politik bezüglich gentechnisch verbesserter Lebensmittel (engl./frz.)

Gerd Spelsberg: Wie kommt die Gentechnik in den Bioladen?

13.08.2013 | 3

Ein Lehrstück über Glaubwürdigkeit und Vertrauen in der Biobranche

Die Zerstörung von Versuchsfeldern für Golden Rice im Spiegel der internationalen Presse

13.08.2013 | 1

Vandalismus als politischer Akt - ein europäischer Exportartikel? (engl.)

Demnächst dann die "Ernährungswende"

06.08.2013 | 8

Ein Kommentar zu mancher Absurdität in der Diskussion über CMS-Chicorée

Die Vertreibung der Gentechnik

06.08.2013 | 5

Wie Spitzenforschern in Deutschland das Leben schwer gemacht und dadurch eine Wissenschaftsdisziplin ausgetrocknet wird

Debating GM crops

04.08.2013 | 4

Rückblick auf und Kritik des aktuellen Standes der öffentlichen Debatte über gentechnisch verbesserte Lebensmittel (engl.)

Bundestagswahl: Welche Partei ist Ihre?

03.08.2013 | 2

Interaktiver Wahltest zu Landwirtschaftsfragen

Erste Diabrotica-Fänge in 2013

01.08.2013 | 4

Die ersten Exemplare des Maiswurzelbohrers hat man in Baden-Württemberg gemeldet.

GM crops don’t kill kids. Opposing them does

01.08.2013 | 2

Intensiv diskutiertes Plädoyer für die Grüne Gentechnik in einem der wichtigsten Blätter im englischsprachigen Raum (engl.)

Jennifer Thomson - Launch of Food for Africa: The life and work of a scientist in GM crops

01.08.2013 | 1

Rückblick auf eine wissenschaftliche Karriere und die Entwicklung gentechnisch verbesserter Lebensmittel (engl.)

Grüne Gentechnik: Steht Meinungswandel ins Haus?

28.07.2013 | 1

Junge Generation mehrheitlich eher positiv eingestellt - Ergebnisse einer Dimap-Umfrage

Ausgegrenzt - Dr. Angela Werner zur Gentechnik in Deutschland

26.07.2013 | 1

"Es wird allerhöchste Zeit, dass sich Europa und damit auch Deutschland mit ihrer gespaltenen Haltung auseinandersetzen und Forschung sowie Bildung in ihrer Breite zulassen und fördern ..."

EFSA-Jahresbericht 2012

25.07.2013 | 3

Rückblick auf 10 Jahre erfolgreiche Arbeit: "Eine entscheidende Frage für die EFSA bleibt ... das ... Gleichgewicht zwischen dem Zugang zu bestem wissenschaftlichen Fachwissen und der gleichzeitigen Notwendigkeit, Unabhängigkeit zu gewährleisten und Interessenkonflikte zu vermeiden."

Vivian Moses: A gale of fresh air

23.07.2013 | 1

Editorial zur Rede des britischen Landwirtschaftsministers Owen Paterson in Rothamsted über die Bedeutung gentechnisch verbesserter Lebensmittel (engl.)

Ökoszene: Fremder in einem fremden Blog

22.07.2013 | 3

Eine Glosse zur Diskussionskultur im gentechnikkritischen Web2.0

Grüne Gentechnik für die Grünen: Gezielte Cisgenese

21.07.2013 | 1

"Eine offene Diskussion über die Möglichkeiten der gezielten Cisgenese ist sicher wesentlich, um genkritische Kreise von diesem innovativen Ansatz zu überzeugen."

Monsanto’s Business in Europe

20.07.2013 | 1

Ausführliches Statement zu den Presseberichten über Monsatos Strategie auf dem europäischen Markt

Chancengerechtigkeit durch Ernährungssicherung – zur Solidaritätsfunktion der Marktwirtschaft bei der Bekämpfung des weltweiten Hungers

19.07.2013 | 4

Gute Ordnungspolitik bekämpft weltweiten Hunger!

Filipino scientists’ uphill battle versus Greenpeace

19.07.2013 | 1

Wie in Rothamsted so auch auf den Philippinen: Die Wissenschaftler setzen sich gegen Kritik und Aktionen der Gentechnik-Gegner zur Wehr. (engl.)

Zukunftstechnologie Grüne Gentechnik?

18.07.2013 | 2

Eigentums- und Patentrechtsfragen als Schlüssel in der neuen Debatte über die Grüne Gentechnik

"Es wird langsam eng für die Bauern" - Interview mit Monsanto Agrar Deutschland-Geschäftsführerin Ursula Lüttmer-Ouazane

17.07.2013 | 2

Über den Abschied Monsantos von gentechnisch veränderten Lebensmitteln in Europa, über Pestizidverbote und ihre Folgen und die schwer nachvollziehbare Schizophrenie der Generation iPod

Grüne Gentechnik - Siegt die Vernunft?

17.07.2013 | 1

InnoPlanta Forum 2013 mit Vorträgen u.a. zu den neuesten Entwicklungen und Perspektiven der Pflanzenbiotechnologie, zur Rolle der modernen Pflanzenzüchtung für die Landwirtschaft und den ökonomischen und ökologischen Folgen des Anbaus von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Grüne Gentechnik und Ernährung

13.07.2013 | 2

Informationen für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II

Lektionen über einen Meinungswandel

09.07.2013 | 2

Über den Weg, eine wissenschaftsbasierte Position zu gentechnisch verbesserten Lebensmitteln zu entwickeln (engl.)

The great GM food hysteria

07.07.2013 | 3

Ein Gespräch mit Professor Maurice Moloney, Direktor von Rothamsted Research, über die aktuelle Diskussion über gentechnisch verbesserte Lebensmittel in der politischen Öffentlichkeit (engl.)

"Klare Irreführung"

07.07.2013 | 2

KWS Saat-Chef Philip von dem Bussche im WELT-Interview u.a. über die Grüne Gentechnik

New CAST Publication Examines the Impact of the Precautionary Principle

05.07.2013 | 5

Möglichkeiten und Grenzen des Vorsorgeprinzips bei der Durchsetzung neuer Technologien (engl.)

InterNutrition POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie - Ausgabe Juni 2013

01.07.2013 | 5

Jan Lucht informiert zu den Themen: "Gentechnik verbessert Ernährungssituation für Kleinbauern in Indien - Pilzresistenz - World Food Prize 2013 - Ankündigung der Tagung: Gentechnikfreie Schweiz – (k)ein Scenario für die Zukunft"

Grüne Gentechnik auf dem Prüfstand

28.06.2013 | 1

Zusammenfassung einer Debatte im rheinland-pfälzischen Landtag

Offener Brief an den Intendanten des SWR, Herrn Boudgoust zum Artikel "BUND-Studie: Nervengift im Urin nachgewiesen"

27.06.2013 | 4

Pointierte Stellungnahme zur kürzlich von verschiedenen Umweltorganisationen präsentierten Studie „Determination of Glyphosate residues in human urine samples from 18 European countries“

Planting the future: opportunities and challenges for using crop genetic improvement technologies for sustainable agriculture

27.06.2013 | 1

Hochrangige Empfehlungen des European Academies Science Advisory Council (EASAC) zu den Voraussetzungen einer nachhaltigen Ernährungssicherung, insbesondere auch zum Beitrag von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Grüne Gentechnik: Fluch oder Segen für die Menschheit?

25.06.2013 | 2

Kurzbericht über eine Podiumsdiskussion Konstanzer Gymnasiasten über die Grüne Gentechnik

Grüne Gentechnik: Das Vokabular des Schreckens

25.06.2013 | 1

Prof. Dr. Reinhard Szibor über den "Sieg von Greenpeace & Co. gegen die Naturwissenschaft in Europa" - Broschüre als PDF-Download verfügbar

Grüne Gentechnik: Akademie setzt auf die neue Generation

24.06.2013 | 1

Ausführliche Einführung in den neuen Bericht der interdisziplinären Arbeitsgruppe Gentechnologiebericht der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW)

How to win people's hearts and minds for GM farming

22.06.2013 | 6

Für mehr Akzeptanz von gentechnisch verbesserten Lebensmitteln ist mehr erforderlich als die top-down-Kommunikation von Regierungen. (engl.)

Etikettenwahnsinn im Supermarkt - Was "ohne" Zucker, Gentechnik, Zusatzstoffe wirklich bedeutet

22.06.2013 | 5

Wenn bei einem Produkt etwas fehlt, dann hat das mehr mit Marketing zu tun, weniger mit Gesundheit.

The GM slow motion train wreck

22.06.2013 | 4

Eine Lektion über Kommunikation in Sachsen Wissenschaft am Beispiel gentechnisch verbesserter Lebensmittel und der programmatischen Rede von Owen Paterson (engl.)

Yield Trends Are Insufficient to Double Global Crop Production by 2050

20.06.2013 | 4

Aufwendige Metastudie zur landwirtschaftlichen Produktionsentwicklung bis 2050 (engl.)

The Very Thick Line Between Raising Concerns And Denialism

19.06.2013 | 2

Über Vorurteile, Emotionen und Rationalität bei der Bewertung von gentechnisch verbesserten Lebensmitteln

Let’s do the evolution

18.06.2013 | 9

Gentechnisch verbesserte Lebensmittel und der Prozess der Evolution - oder: die richtigen Fragen stellen! (engl.)

Antigentechnikbewegung: Sich im Schatten des Bösen sonnen

18.06.2013 | 6

Kritik der Medienarbeit der publizistischen Anti-Gentechnik-Front

Conclusions from new GMO feeding study by Carman et al. (2013) are not reliable

14.06.2013 | 1

Neue Gentechnik-Studie zu Schweinen ohne Substanz für Kritik an GVO. (engl.)

GMO pigs study – more junk science

13.06.2013 | 2

"Junk Science" - Mark Lynas 'zerlegt' eine neue GVO-Studie. Er nutzt dabei effizient die Kommunikation mit der Wissenschaftscommunity via Web 2.0, insbesondere Twitter. (engl.)

On genetically engineered food, let the market decide

13.06.2013 | 1

Der mündige Konsument und gentechnisch verbesserte Lebensmittel (engl.)

What the French ban of Bt MON810 maize means for science-based risk assessment

12.06.2013 | 5

Auswirkungen der Haltung der französischen Regierung zur Grünen Gentechnik auf Wissenschaft und Forschung (engl.)

Monsanto gibt die Gentechnik in Europa auf: Das Gute hat gesiegt – und nun?

12.06.2013 | 3

Liegt im "Verschwinden des Feindbilds Monsanto" die Chance für einen Perspektivwechsel: "Weg von der blinden, verkrampften Fixierung auf die Gentechnik, hin zu den großen Herausforderungen einer nachhaltigen Landwirtschaft: Wie kann eine weiter wachsende Weltbevölkerung ernährt werden?"

Sprache und Bilder der Gegner der Grünen Gentechnik

12.06.2013 | 1

Prof. Dr. Reinhard Szibor beschreibt die Sprachirreführung als Muster des "Anti-Gentechnik-Kampfes"

It is both illogical and immoral to oppose genetically modified foods

10.06.2013 | 4

Ein weiteres Beispiel für die Positionierung in den englischen Leitmedien pro Grüne Gentechnik

Quiet Pioneers

10.06.2013 | 3

Über Innovationen in der Pflanzenforschung, über die Ignoranz derselben und über die Art und Weise, wie Grenzen zwischen Disziplinen sich auflösen, weil die Herausforderungen der Zukunft es erfordern (engl.)

Biofleisch: Globuli fürs Klima

10.06.2013 | 2

Der Agrarwissenschaftler Wolfgang Branscheid entzaubert den Bio-Hype.

Christel Happach-Kasan (FDP): Bundestagsrede zum Antrag "Kennzeichnung von Honig mit Gentech-Pollen sicherstellen ..." - Drucksachen 17/12839, 17/13273, 17/9985, 17/11057

07.06.2013 | 2

Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zu dem Antrag der Fraktionen der SPD und BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN (Drucksachen 17/12839, 17/13273, 17/9985, 17/11057)

Die Zukunft der Grünen Gentechnologie

06.06.2013 | 6

Der neue Themenband der interdisziplinären Arbeitsgruppe „Gentechnologiebericht“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften ist erschienen.

Anbau von Genbaumwolle in Indien verbessert Ernährungssituation von Kleinbauern

06.06.2013 | 3

Prof. Dr. Matin Qaim: „Der zunehmende Anbau gentechnisch veränderter Baumwolle in Indien hat sich positiv auf Erträge und Einkommen der Kleinbauern ausgewirkt. Dadurch sind die Menschen in der Lage, sich besser mit Nahrungsmitteln zu versorgen.“

Recommended Reading on Genetically Engineered Foods

05.06.2013 | 7

Kleiner Wegweiser zu guter Lektüre über GVO (engl.)

Ag research vital: Gates

03.06.2013 | 6

Plädoyer für gentechnisch verbesserte Pflanzen vor dem Nationalen Presseclub in Canberra

Harvard development expert: Agricultural innovation offers only path to feed Africa and the world

03.06.2013 | 4

Wie Innovationen bekämpft werden und warum Innovationen sich durchsetzen müssen

The Cartoonish March Against Monsanto

01.06.2013 | 3

Über die Rhetorik und Zielrichtung eines Kampagnentages

Why GMO Myths Are So Appealing and Powerful

01.06.2013 | 2

Über Mythen und Denkstrukturen, die das Gespräch über gentechnisch verbesserte Pflanzen erschweren

Opinion: Don’t Fear GM Crops, Europe!

30.05.2013 | 4

Analyse von Anti-GVO-Kampagnen und Programm für die Auseinandersetzung mit ihnen

The Anti-GMO Movement Continues To Disappoint

30.05.2013 | 3

Anfragen an die Anti-GVO-Kampagnen

Biowissenschaftliche Bildung – ja bitte!

27.05.2013 | 5

Vorbild HannoverGEN: wie und warum man nachhaltig die Biowissenschaften in unseren Schulen verankern muss

GMOs: How do I hate thee?

27.05.2013 | 4

Ein Schema für die Kritik an gentechnisch verbesserten Pflanzen

Advancing Global Food Security

27.05.2013 | 3

Bedingungen und Bestandteile einer weltweit erfolgreichen Politik der Ernährungssicherung aus der Perspektive der USA

Ökodiskurse: Natur macht Angst

27.05.2013 | 1

Was wäre ein adäquates Naturideal für gegenwärtige Debatten?

Gentechnik für alle!

26.05.2013 | 2

"Kickstarter" vs. "sauertöpfische grüne Spießer"

Navigating the agricultural biotech minefield: When an MIT study is not an MIT study

25.05.2013 | 1

Ein Beispiel und die Hintergründe, wie "Alarmismus" gegen GVO in der Wissenschaftscommunity zum Einsatz gebracht wird

Debunking 'The Big Lie' About Genetically Engineered Crops

24.05.2013 | 3

Mythos und Wahrheit zu gentechnisch verbesserten Pflanzen - unmittelbar vor dem an einigen Orten organisierten "March Against Monsanto"

10.6.2013: Grüne Gentechnologie: Trends und Kontroversen

24.05.2013 | 2

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung u.a. zu neuen Methoden und Züchtungszielen der Pflanzenforschung und zur Debatte über die grüne Gentechnnik

Modifying the Endless Debate Over Genetically Modified Crops

22.05.2013 | 1

Ein abgewogener Kommentar zum Stand der Debatte über gentechnisch verbesserte Lebensmittel

„Gentechnik kann ein Segen sein“ - Interview mit Dr. Gabriele Heinen-Kljajic (Grüne)

21.05.2013 | 3

NWZ-Interview mit der Ministerin für Wissenschaft und Kultur der niedersächsischen Landesregierung

GM crops aid farmers, citizens and the environment, study says

13.05.2013 | 1

Präzise Zusammenfassung der Studie von Graham Brookes und Peter Barfoot "GM crops: global socio-economic and environmental impacts 1996-2011"

GM crops under research in Africa

11.05.2013 | 7

Ein detaillierter Überblick über die wissenschaftliche Arbeit mit gentechnisch verbesserten Pflanzen in Afrika

Fresh breath on biotech at last?

11.05.2013 | 6

Der Umgang mit GVO in Burkina Faso, Tansania und der 'westlichen Welt'

Case for GM crops is becoming 'stronger', says chief scientist

11.05.2013 | 4

Klares erstes Statement des neuen wissenschaftlichen Chefberaters der britischen Regierung

Nature’s Must-Read Special Issue on GMOs

07.05.2013 | 8

Treffende Vorstellung des Nature-Specials zu gentechnisch verbesserten Pflanzen

The psychology of GMO

07.05.2013 | 7

Warum in einigen Teilen der Welt GMO akzeptiert werden, in anderen nicht

A New Diet for the Planet?

07.05.2013 | 2

Wie man dem wachsenden Bedarf an Lebensmitteln begegnen sollte

Gentechnisch veränderte Pflanzen: Forscher warnen vor Europas schlechtem Beispiel

03.05.2013 | 1

Ein Appell von Wissenschaftlern im renommierten Fachblatt "Nature" an die Entwicklungsländer - und hoffen, dass diese besser mit der Technologie umgehen.

GM crops: A story in numbers

02.05.2013 | 4

Grafiken zur weltweiten Verbreitung von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Case studies: A hard look at GM crops

02.05.2013 | 3

Auseinandersetzung mit drei aktuell umstrittenen Fragen zu gentechnisch verbesserten Pflanzen

Case studies: A hard look at GM crops

02.05.2013 | 3

Auseinandersetzung mit drei aktuell umstrittenen Fragen zu gentechnisch verbesserten Pflanzen

Promise and issues of genetically modified crops

02.05.2013 | 2

Aufsatz zu Entwicklungstrends bei gentechnisch verbesserten Pflanzen, einschließlich neuer Produkte, technischer Innovationen und Risikobewertungsansätze

Time to call out the anti-GMO conspiracy theory

30.04.2013 | 1

Die Auseinandersetzung über gentechnisch veränderte Pflanzen als Kommunikationsstörung infolge von Kampagnen

How to temper an anti-GMO blogger: My story

28.04.2013 | 2

Protokoll eines Meinungswandels

FSANZ Response to Studies Cited as Evidence of Adverse Effects from GM Foods

27.04.2013 | 2

Zusammenstellung und Einschätzung von wissenschaftlichen Studien, die als Beleg für gesundheitliche Schäden von GVO ins Feld geführt werden

Biotech-Branche mit Rekordumsatz und Mitarbeiterplus

24.04.2013 | 7

Die deutsche Biotechnologie-Branche hat sich im Jahr 2012 gut entwickelt. Das gilt auch für ihr Finanzierungsumfeld; allerdings sind die Ausgaben für Forschung und Entwicklung erneut deutlich unter der Milliardengrenze geblieben.

HannoverGEN: Was Lobbyismus alles bewirken kann

24.04.2013 | 5

Prof. Dr. Wolfgang Nellen, Präsident des VBIO, über erfolgreiche Interessenvertretung für Wissenschaft und naturwissenschaftliche Bildung

70 Jahre Genetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben

24.04.2013 | 4

400-seitige Geschichte zum Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung im Springer-Verlag erschienen - Autoren: Klaus Müntz und Ulrich Wobus - auch als E-Book verfügbar

Why Organic Advocates Should Love GMOs

18.04.2013 | 4

Flammendes Plädoyer für gentechnisch verbesserte Lebensmittel

GM crops are farmer size neutral

18.04.2013 | 3

Einige regionale Highlights aus dem ISAAA-Jahresbericht

Biotechnology for the Environment in the Future: Science, Technology and Policy

18.04.2013 | 2

Der Report enthält u.a. einen Abschnitt "Genetic modification issues in environmental and industrial biotechnology" (S. 45ff.)

The World Needs Genetically Modified Foods

16.04.2013 | 3

Kampagnen gegen die Grüne Gentechnik werden auf dem Rücken der Armen ausgefochten

Bt cotton adoption and wellbeing of farmers in Pakistan

16.04.2013 | 2

Bt-Baumwolle in Pakistan - Empirische Daten einer Erfolgsgeschichte

GM crops 1996-2012: a review of agronomic, environmental und socio-economic impacts

15.04.2013 | 3

Das "Working Paper 04/13" für das Centre for Environmental Strategy an der Universität Surrey arbeitet den Beitrag von gentechnisch verbesserten Pflanzen zu Wohlstand, Gesundheit, wirtschaftlicher Entwicklung und damit Lebensqualität der Menschen heraus.

Insights: Africa’s future … can biosciences contribute?

15.04.2013 | 2

18 Essays zur Bedeutung der Biowissenschaften für die landwirtschaftliche Entwicklung in Afrika

An update on poultry feed

12.04.2013 | 7

Eine bemerkenswerte Klarstellung zu Geflügel, Eiern und GVO: "We could not continue with a promise (i.e. "own-label fresh and frozen poultry and eggs are only fed non-GM feed") we cannot be sure it is possible to keep and we want to be upfront about the changes we are making."

24.5.2013: Ministerpräsident Weil besucht das HannoverGen Schülerlabor der Wilhelm-Raabe-Schule

12.04.2013 | 6

Dr. Wiebke Rathje informiert über HannoverGEN und den Erfolg der offenen Petition

Grüne Gentechnik - Von den Kartoffeln der Inkas zum Gen-Soja

12.04.2013 | 1

Ein aktuelles Dossier rund um die Grüne Gentechnik

10 key facts about GM crops

08.04.2013 | 3

Zusammenfassung der Ergebnisse des ISAAA-Reports für 2012

Wie Anti-Gentechnik-Aktivisten Studien verdrehen

06.04.2013 | 1

Methode Then & Methode Séralini

"Genveränderte Pflanzen schaden Bienen nicht"

05.04.2013 | 1

ZEIT-Interview mit Christoph Tebbe, Leiter der Arbeitsgruppe Molekulare Umweltmikrobiologie am Thünen-Institut für Biodiversität

Freilandversuch zeigt: Gentechnisch veränderte Maispollen nicht schädlich für Bienen

04.04.2013 | 6

Im Rahmen eines Freilandversuchs mit gentechnisch verbessertem Mais (2008-10) untersuchten Wissenschaftler des Thünen-Instituts für Biodiversität und des Lehrstuhls für Tierökologie und Tropenbiologie der Universität Würzburg die Wirkung von Maispollen auf Honigbienen.

Keiner will für NGOwatch zahlen

04.04.2013 | 5

Der Versuch, die Aktivisten zu kontrollieren, bleibt zurzeit in den Anfängen stecken – vor allem aus Geldmangel.

Gentechnik-Debatte wieder aufnehmen

04.04.2013 | 4

Gastkommentar des Präsidenten der Schweizer Akademien der Wissenschaften in der Neuen Zürcher Zeitung

Bienensterben: Die Biene überlebt den GAU der Imkerei

04.04.2013 | 1

Über den Film "More than honey" und die Ursachen für das Bienensterben

Die deutsche Flucht ins Grüne - Über den Rückzug in Zeiten der Veränderung

03.04.2013 | 2

Vom Autor des Buches "Das grüne Gewissen. Wenn die Natur zur Ersatzreligion wird" (Carl Hanser Verlag, 2013)

Hawaiis Generalbundesanwalt: Gesetzentwurf zur GVO-Kennzeichnung nicht verfassungsgemäß

25.03.2013 | 4

Schreiben an Senatorin Rosalyn H. Baker

Scientists Propose a New Architecture for Sustainable Development

25.03.2013 | 3

Spannende Diskussion über die Ziele einer weltweit nachhaltigen Entwicklung

Wir brauchen Gentechnik statt Lebensmittelromantik

25.03.2013 | 1

In Deutschland bekämpft man die Grüne Gentechnik und fordert höhere Preise für mehr Lebensmittelqualität. Das eigentliche Problem sieht man, wenn man über die EU-Grenzen hinausblick: die Sicherung der Welternährung, die nur mit mehr Agrar-Technik gelöst werden kann.

Die Debatte über HannoverGEN im niedersächsischen Landtag

24.03.2013 | 4

Diskussion über den CDU-Antrag "Ideologie statt Aufklärung - Aus für HannoverGEN blamiert Innovationsland Niedersachsen" (Drs. 17/38) in der 3. Sitzung des niedersächsischen Landtages am 13.3.2013

Guardian Takes Down Pseudo-Journalism Video on GMOs

23.03.2013 | 4

Wie manche Medien arbeiten (und dass man ihnen nicht auf den Leim gehen muss)

Forscher: Agrarwende bremst Energiewende - Studie zeigt: Pflanzenschutz ist ein Energiesparer - Zugewinn aus moderner Landwirtschaft entspricht Drittel deutscher Steinkohleimporte

21.03.2013 | 4

Zusammenfassung der Studie "Energieeffizienz durch den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland" der Agrarwissenschaftler Dr. Steffen Noleppa und Professor Harald von Witzke

Dr. Akinwumi Adesina: Building resilience in Nigeria

21.03.2013 | 3

Leistungsfähige Ernährungswirtschaft und nachhaltige Nahrungsmittelsicherheit in Nigeria

Vatican a heavyweight supporter of GM crops

21.03.2013 | 2

Aus Anlass der Amtsübernahme von Papst Franziskus I. blickt ein katholischer Farmer aus New Jersey auf die Haltung des Vatikans zu gentechnisch verbesserten Pflanzen.

Q&A – The Lowdown on GMOs with Kevin Folta

20.03.2013 | 4

Brilliantes Interview (u.a.) über die Besonderheiten der Debatte über gentechnisch verbesserte Pflanzen

Offener Brief der Akademien der Wissenschaften: Kein schleichendes Gentechnikverbot in der Schweizer Landwirtschaft

20.03.2013 | 2

Die Präsidenten der Schweizer Akademien der Wissenschaften kritisieren den Umgang des Parlaments mit den Forschungserkenntnissen, die im Nationalen Forschungsprogramm 59 "Nutzen und Risiken der Freisetzung gentechnisch veränderter Pflanzen" gewonnenen wurden.

Akademien der Wissenschaften: Bericht "Gentechnisch veränderte Nutzpflanzen und ihre Bedeutung für eine nachhaltige Landwirtschaft in der Schweiz" vorgelegt

20.03.2013 | 1

Verschiedene gentechnisch verbesserte Pflanzen könnten auch in der Schweiz zu einer umweltschonenden und ertragreichen Landwirtschaft beitragen, weil dadurch weniger Chemikalien gegen Krankheitserreger gespritzt werden.

Golden Rice 'Restrictions' Are Reasonable

19.03.2013 | 2

Entgegnung zu Einwänden aus einem Artikel von Food & Water Watch gegen das Golden Rice-Projekt

Nach viel Gegenwind aus der Wissenschaft: Séralini sucht Unterstützung

18.03.2013 | 7

Wind gesät, Sturm geerntet ...

Pflanzenbauberater

18.03.2013 | 4

Neben dem gesamten zugelassenen Sorten- und Mittelspektrum stehen hier u.a. Sorteneigenschaften, Züchter, Auflagen, Wirkungsbereiche und Infos zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln, Neuzulassungen, Ablauf- und Aufbrauchfristen sowie die Kosten für die Ausbringung zur Verfügung.

Debatte im Landtag von Sachsen-Anhalt über den Antrag der Grünen "Ausstiegsprogramm "Agro-Gentechnik“ für Sachsen-Anhalt"

18.03.2013 | 2

Plenarprotokoll 6/40, 22.02.2013, S. 3342-3353: Der Antrag der Grünen wurde nicht in die Ausschüsse überwiesen, sondern mit den Stimmen der Koalition von CDU und SPD sowie Teilen der Linken abgelehnt.

Beyond belief

18.03.2013 | 1

Über die aktuellen weltweiten Auswirkungen der Anti-GMO-Hysterie (europäischer) Nichtregierungsorganisationen und deren historische Einordnung

Successful Agricultural Innovation in Emerging Economies. New Genetic Technologies for Global Food production.

15.03.2013 | 2

Wichtige Neuerscheinung, die u.a. den Beitrag von gentechnisch verbesserten Pflanzen zur weltweiten Ernährungssicherung und zum sozioökonomischen Fortschritt verdeutlicht.

Interview mit Prof. Dr. Corinna Hößle: "Nur Experimentieren im Labor ohne ethische Reflexion – das wäre unverantwortlich.“

15.03.2013 | 1

GGSG-Interview mit der Biologiedidaktikerin Prof. Hößle (Universität Oldenburg), die beim Schulprojekt HannoverGen für den Projektteil “Bewerten” verantwortlich zeichnet

Interview mit Wiebke Rathje: Der Konflikt um HannoverGen: “Eine einseitige Ausrichtung hätten die Lehrer niemals hingenommen.”

14.03.2013 | 4

Die wissenschaftliche Koordinatorin des Projekts HannoverGEN steht Rede und Antwort zum aktuellen Stand des politischen Konflikts um HannoverGEN.

The Sacred Messenger

14.03.2013 | 3

Auseinandersetzung mit den Parolen von Vandana Shiva

Gentechnik und Lebensmittel: Wir entscheiden „aus dem Bauch“

14.03.2013 | 2

Der Autor kritisiert, dass Gentechnik in Österreich faktisch tabuisiert ist: ohne wissenschaftliche Begründung, ohne Experiment, ohne einen einzigen kontrollierten Freisetzungsversuch.

HannoverGEN im niedersächsischen Landtag

14.03.2013 | 1

Redetexte und Pressemitteilungen zur von der CDU beantragten Aktuellen Debatte im niedersächsischen Landtag über "Ideologie statt Aufklärung - Aus für HannoverGEN blamiert Innovationsland Niedersachsen"

Genetically modified crops: a moral imperative?

13.03.2013 | 2

Über Verantwortung und Moral in Bezug auf gentechnisch verbesserte Lebensmittel

Schluss mit dem Etikettenschwindel!

12.03.2013 | 3

Sachsen-Anhalt ist das Land der Gentechnik – aber nicht mehr lange, wenn es nach den Grünen geht, die seit 2011 wieder im Landtag vertreten sind. Deren Fraktion möchte die Gentechnik-Forschung am liebsten verbieten. Damit würden wir uns Afrika nähern. Und der DDR.

Sylvia Bruns: HannoverGEN darf nicht im Hauruck-Verfahren beendet werden – Schüler sind zu Recht enttäuscht

12.03.2013 | 1

Die hannoversche FDP-Landtagsabgeordnete Bruns kritisiert die ideologische Bevormundung von SPD und Grünen in der Debatte um das Projekt HannoverGEN.

Gentechnik für Kleinbauern? Ein Workshop zur ethischen Urteilsfindung

11.03.2013 | 6

Diskussionsprozess und Abstimmung von Studierenden aus den Biowissenschaften und der Philosophie auf dem Workshop „We seed the world“

Mark Lynas: truth, treachery and GM food

11.03.2013 | 4

Die Geschichte hinter der "Oxford Lecture" von Mark Lynas

In A Grain Of Golden Rice, A World Of Controversy Over GMO Foods

08.03.2013 | 1

Die Geschichte des Golden Rice - und ein Ausblick auf die Zukunft (mit kontroverser Diskussion)

Wetten, dass wir nur noch Genfood essen werden

07.03.2013 | 1

Was Kartoffeln und "Genfood" verbindet

Unintended Compositional Changes in Genetically Modified (GM) Crops: 20 Years of Research

06.03.2013 | 3

Eine Bilanz der Forschung zu unbeabsichtigten Effekten bei gentechnisch verbesserten Pflanzen

Was Unwissen schafft

06.03.2013 | 1

Kai Kupferschmidt kommentiert das politische Aus für HannoverGEN und beleuchtet den Hintergrund.

Plant biotechnology: research behind fences

04.03.2013 | 4

Ein Schutzraum für Wissenschaft

Prof. Dr. Jany: Einige kritische Anmerkungen zu der Fütterungsstudie von Seralini et al. (2012)

04.03.2013 | 1

Skizze der populistischen Stimmungsmache durch eine Studie und Auseinandersetzung mit deren wissenschaftlicher Substanz

Bist Du für oder gegen Gentechnik? Falsche Frage, falsche Politik

01.03.2013 | 3

Über politische Implikationen der Debatte über HannoverGEN

Neues EU-Projekt zur Verbesserung von Saatgutqualität

01.03.2013 | 2

Wissenschaftler aus ganz Europa wollen wissen, wie sich die Pflanzensamenqualität verändert, wenn die Mutterpflanze unter Umweltstress leidet und wie die Lagerung verbessert werden kann. Dazu hat ein EU-Projekt begonnen.

Kulturkampf um die Gentechnik

27.02.2013 | 7

Die Diskussion über die Gefahren von GVO wird emotional und immer stärker abgehoben von den wissenschaftlichen Zusammenhängen geführt. Dies führt zu Problemen, welche die Gegner eigentlich verhindern wollten. Deshalb sollte man die Diskussion neu beginnen.

Intensive Debatte über das politische Aus von HannoverGEN

27.02.2013 | 6

Ausführliche Kommentare von Projektgegnern, Projektbefürwortern und Projektbeteiligten

Plurality of opinion, scientific discourse and pseudoscience: an in depth analysis of the Séralini et al. study

27.02.2013 | 3

Scharfer, gut begründeter Verriss der Séralini-Studie

Unintended Compositional Changes in Genetically Modified (GM) Crops: 20 Years of Research

27.02.2013 | 2

Eine Bilanz in Wort und Bild

Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Zusatzprotokoll von Nagoya/Kuala Lumpur (2010) über Haftung und Wiedergutmachung zum Protokoll von Cartagena über die biologische Sicherheit

26.02.2013 | 1

Ratifizierung eines internationalen Abkommens, das "völkerrechtliche Regeln und Verfahren im Bereich der Haftung und Wiedergutmachung für Schäden" festlegt, "die durch die grenzüberschreitende Verbringung lebender veränderter Organismen entstehen"

Golden promise: How ‘biofortification’ could soon be saving hundreds of thousands of lives

25.02.2013 | 2

Die Überwindung des Vitamin-A-Mangels als Schlüssel für die Ernährungssicherung in vielen Ländern

Mark Lynas: Erkenntnisse eines Feldzerstörers

25.02.2013 | 1

Deutsche Übersetzung des Vortrages auf der Oxford Farming Conference im Januar 2013 als Broschüre verfügbar

The Top 5 Lies About Biotech Crops

23.02.2013 | 1

Auseinandersetzung mit populären Irrtümern über gentechnisch verbesserte Lebensmittel

The GMO Stalemate in Europe

22.02.2013 | 5

Gründe, Folgen und Aussichten der GVO-Skepsis in Europa

Schülerlabor HannoverGEN soll sterben, für ein gentechnikfreies Niedersachsen

22.02.2013 | 4

Sehr gute Zusammenstellung der Reaktionen auf das politische Aus für das vorbildliche Projekt HannoverGEN und dessen Hintergründe

nano, die Grüne Gentechnik und Wissenschaftler, die in Facebook Position beziehen

22.02.2013 | 3

Eine einseitige Darstellung und die Reaktionen darauf via Facebook-Seite von nano

Warum steigen Betriebe wieder aus Ökolandbau aus?

22.02.2013 | 2

Die wichtigsten Ergebnisse einer Studie, die das Thünen-Institut zusammen mit der Universität Kassel und weiteren Partnern erstellt hat.

Weltweiter Siegeszug der Grünen Gentechnik setzt sich fort

21.02.2013 | 4

Anbaufläche biotechnologischer Nutzpflanzen steigt 2012 auf 170 Mio Hektar

The Deadly Opposition to Genetically Modified Food

21.02.2013 | 1

Was der Protest gegen gentechnisch verbesserte Lebensmittel kostet

Global Biotech/GM Crop Plantings Increase 100-fold from 1996

20.02.2013 | 1

Die neuesten Zahlen zum Anbau gentechnisch verbesserter Pflanzen weltweit.

HannoverGEN - Schullabore in Kooperation mit der Wissenschaft zum Thema Gentechnik

19.02.2013 | 2

Stellungnahme zu einer als „Hintergrundstudie“ deklarierten Auftragsarbeit des Bündnisses für Gentechnikfreie Landwirtschaft, Niedersachsen, die in der Kampagne gegen HannoverGEN auch von Greenpeace und Grünen eingesetzt wurde.

Virusresistente Bohnen in Brasilien – Gut für Kleinbauern und Konsumenten?

18.02.2013 | 7

Über die gv-Pinto-Bohne, die resistent ist gegen das Golden Mosaic-Virus, den größten Schaderreger an Bohnen in Südamerika, die im staatlichen Agrarforschungsinstitut Embrapa entwickelt wurde und ab 2014/15 als Saatgut erhältlich sein soll

Seid nicht so neugierig. Niedersachsens Schulen sind jetzt gentechnik-frei

13.02.2013 | 3

Wie eine Kampagne im "Land der Ideen" mit einem guten Projekt umgeht - oder: Ist der "unmündige, folgsame grüne Spießbürger" das neue Leitbild?

Studies for GENERA

13.02.2013 | 2

Der GENetic Engineering Risk Atlas (GENERA), ein Wegweiser zu mittlerweile 600 Studien über gentechnisch verbesserte Lebensmittel

Der „Fall Kokopelli“: Medienversagen made in Germany

12.02.2013 | 1

Ein Lehrstück

Five Green Herrings and the Amish

11.02.2013 | 4

Die Debatte um die Oxford-Lecture von Mark Lynas hält an, in Zeitungen, Blogs oder bei Twitter.

Wie eine NGO vor den Wahlen und dann vor und während der Koalitionsverhandlungen Druck aufbaut

05.02.2013 | 2

Greenpeace formuliert eine eigene Politik-Agenda zur Niedersachsen-Wahl und gibt einen Überblick über die eigenen Aktionen und Forderungen anlässlich der Koalitionsverhandlungen.

Organic Food Causes Autism and Diabetes

04.02.2013 | 6

Einmal den Spieß umgedreht ...

Mark Lynas Responds to His Detractors

04.02.2013 | 3

E-Mail-Interview, das auf einen Monat Debatte über GVO nach der Oxford-Lecture von Mark Lynas und seine Rolle in der Anti-GMO-Bewegung zurückblickt

Professor Nina Federoff, Chair of the AAAS board – Q&A on GMOs

04.02.2013 | 2

Fragen und Antworten zu gentechnisch verbesserten Lebensmitteln und der Debatte, die durch die "Oxford-Lecture" von Mark Lynas ausgelöst wurde

Grüne Gentechnik: Sprache und Antigentechnik-Demagogie

04.02.2013 | 1

„Der Anti-Gentechnik-Kampf wird ganz wesentlich auf dem Gebiet der bewussten Sprachirreführung geführt und bisher auch gewonnen.“

Argumentum ad Monsantium

02.02.2013 | 2

Über eine "Sprechfigur" bzw. einen logischen Fehlschluss in der Debatte über GVO

Wie unabhängig sind eigentlich die Kritiker der grünen Gentechnik?

02.02.2013 | 1

In regelmäßigen Abständen wird die Öffentlichkeit kampagnenmäßig mit Studien konfrontiert, mit denen eine angebliche Gefährdung von Verbrauchern und Umwelt durch grüne Gentechnik belegen sollen.

Goals for nutrition

01.02.2013 | 2

Perspektiven gentechnisch verbesserter Lebensmittel

Canadians Have a Right to Know: Technology is a vital part of our food security

30.01.2013 | 2

Pro und Kontra Kennzeichnung von GVO aus der Perspektive einer Getreidefarm in Kanada

The Consequences of Biotechnology: A Broad View of the Changes in the Canadian Canola Sector, 1969 to 2012

29.01.2013 | 6

Welchen Einfluss hatte der Einsatz der Biotechnologie auf den Rapsanbau in Kanada (Fläche, Sorten, Erträge)?

Possible consequences of the overlap between the CaMV 35S promoter regions in plant transformation vectors used and the viral gene VI in transgenic plants

29.01.2013 | 2

Der viel diskutierte Fachartikel ist jetzt kostenlos greifbar.

Pamela Ronald: Gentechnik wird grün

29.01.2013 | 1

Aus der Rubrik THINK der deutschen Ausgabe von "WIRED": "Der Schlüssel zu einer umweltfreundlichen Landwirtschaft im 21. Jahrhundert liegt in der Verbindung von ökologischen Anbaumethoden und moderner Pflanzenzucht."

It's the Planet, Stupid! - Organics versus GM: throwing the baby out with the bathwater

28.01.2013 | 3

Bry Lynas' (Vater von Mark Lynas) Beitrag zur Debatte über die mögliche Koexistenz von Ökolandbau und gentechnisch verbesserten Lebensmitteln

Mark Lynas: „Österreich ist das Epizentrum des Obskurantismus“

28.01.2013 | 1

Der britische Autor, Wissenschaftler und Umweltaktivist Mark Lynas über die Vorzüge von gentechnisch verbesserten Lebensmitteln

Who’s afraid of GMOs?

25.01.2013 | 7

Rückblick auf ein Jahrzehnt Debatte über gentechnisch verbesserte Pflanzen

Genetically Modified α-Amylase Inhibitor Peas Are Not Specifically Allergenic in Mice

25.01.2013 | 5

Eine Studie an der MedUni Wien widerlegt die Annahme, dass eine bestimmte Art gentechnisch veränderter Erbsen bei Mäusen zu Allergien führt.

An inconvenient truth

25.01.2013 | 4

Ein Überblick über die aktuelle Debatte über gentechnisch verbesserte Pflanzen in Australien

The Muddled Debate About Pesticide And GM Crops

25.01.2013 | 3

Die Debatte über den Umfang des Pestizideinsatzes beim Anbau von gentechnisch verbesserten Pflanzen geht weiter.

FAQ on inserted fragment of viral gene in GM plants

25.01.2013 | 2

Fragen und Antworten der EFSA zum sog. Virus-Gen „Gene VI“

Europe 'has failed to learn from environmental disasters'

23.01.2013 | 3

Einführung in den 750 Seiten-Report der Europäischen Umweltagentur über "Late lessons from early warnings", der u.a. eine (begrenzt) kritische Auseinandersetzung mit der Grünen Gentechnik enthält

Grüne Biotechnologie im Kontext

22.01.2013 | 5

Einführung in das neue Portal www.pflanzen-forschung-ethik.de, mit dessen Hilfe man sich über die moderne Pflanzenforschung und das Streitthema “Grüne Gentechnik“ informieren kann.

Rethinking GMOs, biotech industry encourages Europeans to engage

22.01.2013 | 3

Vorstellung einer neueb Broschüre von EuropaBio zur Grünen Gentechnik

Assessment of GE food safety using ‘-omics’ techniques and long-term animal feeding studies

21.01.2013 | 4

Neues zum Thema "GVO-Lebensmittelsicherheit"

Franken-food isn’t the monster. Famine is

21.01.2013 | 3

Ein Meinungswandel

Grüne Biotechnologie im Fokus

15.01.2013 | 2

Konzeptionelle Ausrichtung des Portals "Pflanzen.Forschung.Ethik", das das TTN Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München verantwortet.

EFSA-Broschüre: „Verbraucherschutz durch Wissenschaft – vom Erzeuger zum Verbraucher“

14.01.2013 | 4

Überblick über die Rolle der EFSA im EU-Lebensmittelsicherheitssystem, das die europäischen Verbraucher vor Risiken entlang der gesamten Lebensmittelkette schützt – von der Erzeugung bis zum Verzehr.

Die größten Denker der Schweiz - Basler Zeitung ehrt Ingo Potrykus

14.01.2013 | 1

Wer prägt den öffentlichen Diskurs in der Schweiz am meisten? Die Basler Zeitung kürte die 15 einflussreichsten Intellektuellen des Landes, darunter Prof. Dr. Ingo Potrykus

Neues Webportal: "Pflanzen.Forschung.Ethik" rund um die Grüne Biotechnologie

13.01.2013 | 3

Angekündigt für den 15.1.2013

The New Harvest: Agricultural Innovation in Africa

13.01.2013 | 1

Die Bedeutung von Innovation und Infrastruktur für die Entwicklung der Landwirtschaft in Afrika

Greens on the Run in Debate Over Genetically Modified Food

08.01.2013 | 3

Rothamsted - Kalifornien - Séralini - Lynas

GM farming and crops: news and resources round up

07.01.2013 | 5

Wegweiser zur Berichterstattung über gentechnisch verbesserte Pflanzen und zu interessanten Websites für dieses Themenfeld

Ein Gentechnik-Aktivist entschuldigt sich!

07.01.2013 | 2

Einordnung des Vortrags von Mark Lynas auf der Oxford Farming Conference

Grüne Gentechnik: Zum Wohl der Menschheit und des Planeten

07.01.2013 | 1

Der eindrucksvolle Vortrag von Mark Lynas auf der Oxford Farming Conference am 3. Januar 2013 ist von Enno Dittmar übersetzt worden.

Mark Lynas: Lecture to Oxford Farming Conference, 3 January 2013

04.01.2013 | 1

"So my message to the anti-GM lobby, from the ranks of the British aristocrats and celebrity chefs to the US foodies to the peasant groups of India is this. You are entitled to your views. But you must know by now that they are not supported by science."

Riesen-Tabakpflanzen bleiben ewig jung

02.01.2013 | 4

Forscher haben einen genetischen »Schalter« gefunden, mit dem Pflanzen jahrelang jung bleiben und grenzenlos hoch wachsen. Eine ideale Quelle für Biomasse.

Sieger auf der Durststrecke

02.01.2013 | 3

Saatguthersteller in aller Welt arbeiten an dürretoleranten Pflanzen, die dem Wassermangel in der Landwirtschaft infolge des Klimawandels trotzen können.

Agricultural biotechnologies in developing countries and their possible contribution to food security

02.01.2013 | 1

Die Förderung der Landwirtschaft in den Entwicklungsländern ist der Schlüssel zur Ernährungssicherheit. Deshalb müssen v.a. Investitionen erhöht, der Zugang zu Nahrungsmitteln verbessert, die Produktivität gesteigert werden - bei gleichzeitiger Schonung der natürlichen Ressourcen.

Abschied vom Westen - "Global Trends 2030: Alternative Worlds"

01.01.2013 | 3

Report des National Intelligence Council (NIC): vier ausgewählte Szenarien, die plausible Entwicklungen für die kommenden zwei Jahrzehnte herausarbeiten

The GM Reactionaries

31.12.2012 | 3

Eine Abrechnung mit der Kritik an der Grünen Gentechnik

GMOs in the pipeline: Looking to the next five years in the crop, forestry, livestock, aquaculture and agro-industry sectors in developing countries

29.12.2012 | 2

GMO: Bestandsaufnahme und Perspektiven (mit weiterführenden Links) - Material für eine E-Mail-Konferenz des FAO Biotechologie-Forums (5.11.-2.12.2012)

Hamstrung by Ideology

27.12.2012 | 2

Diskussion, die über die traditionelle "rote Linie" zwischen einer Landwirtschaft mit und ohne GVO hinausweist

Gentechnik – nein danke! - Ignoranz, irrationale Ängste und politischer Opportunismus

27.12.2012 | 1

Zustimmung zum WELT-Meinungsbeitrag von Dr. Horst Rehberger

EU-Patentrecht stärkt Saatgutindustrie

22.12.2012 | 4

Der "Fall Percy Schmeiser" wird immer dann angesprochen, wenn es um patentrechtliche Fragen bei GVO geht.

Verlässliche Rahmenbedingungen für Züchtungsfortschritt schaffen

20.12.2012 | 3

Pflanzenzüchter ziehen Bilanz für das Jahr 2012

Hybrid-Mais: Zusätzliche Gene steigern Ertrag

19.12.2012 | 6

Forscher aus Bonn, Tübingen und den USA haben eine mögliche Erklärung dafür gefunden, warum Hybridpflanzen deutlich höhere Erträge erzielen als reinerbige Sorten.

Zettels Raum: Nach dem Ausstieg aus der Kernkraft jetzt der deutsche Ausstieg aus der Gentechnik

18.12.2012 | 4

Das vielgelesene Blog greift den WELT-Artikel von Horst Rehberger auf.

Gentechnik ist Alltag

18.12.2012 | 1

Meinungsbeitrag zu den Kampagnen gegen die Grüne Gentechnik - "Wäre es nicht klüger, mehr auf die Wissenschaft zu hören und statt auf Ängste lieber auf ehrliche Information zu setzen?"

Gentechnik: Deutschland versperrt sich dem Fortschritt

16.12.2012 | 1

Immer mehr Bundesländer beugen sich dem technologiefeindlichen Zeitgeist. Statt die Menschen über die Vorteile von Gentechnik aufzuklären, schürt man lieber Ängste. Ist das der Weg in unsere Zukunft?

Bundesregierung sichert Sorgfalt bei Agro-Gentechnik zu

14.12.2012 | 1

Antwort der Bundesregierung „Darstellung der Agro-Gentechnik auf den Portalen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung „biotechnikum.eu“ und „biosicherheit.de“ auf eine Kleine Anfrage der Grünen (17/11258).

Gen 1.28

11.12.2012 | 2

Die Grüne Gentechnik ist eine der wichtigsten Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Eine Reihe von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) bekämpft sie. Auch in kirchlichen Kreisen wird die Grüne Gentechnik kontrovers diskutiert. Darüber informiert diese Seite.

Situationsbericht 2012/13 Trends und Fakten zur Landwirtschaft

05.12.2012 | 5

Ein Überblick mit Informationen u.a. zur Lage der Landwirtschaft und Gesamtwirtschaft, zum Ressourcenschutz in Land- und Forstwirtschaft, zur Agrarstruktur, zur Agrarpolitik und Agrarförderung.

"Biologische Ursprungsgarantie” bei SPAR

05.12.2012 | 2

Die Tücken der Kennzeichnung

Gentechnisch veränderter Bt-Mais und Bienen

04.12.2012 | 2

Stephan Härtel: „Einen direkten toxischen Effekt auf Honigbienen (durch bt-Mais) konnten wir nicht finden, aber es gibt weiterhin Forschungsbedarf.“

Die Resonanz in den Medien auf die abschließende Bewertung der Séralini-Studie durch die EFSA und sechs EU-Mitgliedstaaten (2)

03.12.2012 | 2

Berichterstattung über die abschließende Bewertung der Séraline-Studie durch die Europäische Behörde für Lebenmittelsicherheit

Unabhängiger Wissenschaftsjournalismus und die „Genmais-Studie“

30.11.2012 | 2

Volker Stollorz in einem Vortrag über die Aufgabe von Wissenschaftsjournalismus am Beispiel der „Genmais”-Studie von Séralini.

Die Resonanz in den Medien auf die abschließende Bewertung der Séralini-Studie durch die EFSA und sechs EU-Mitgliedstaaten

29.11.2012 | 1

Schockierende Bilder von mit Tumoren übersäten Ratten, kombiniert mit Reizwort Genmais: Die Séralini-Studie war in aller Munde. Die Bewertung der Studie durch die EFSA und Forscher aus 6 EU-Staaten findet nicht die gleiche Resonanz - es geht ja "nur" um wissenschaftlich mangelhafte Arbeit.

EU-Risikobewerter: Schlussfolgerungen der Studienergebnisse von Séralini et al. nicht fundiert

28.11.2012 | 7

EFSA und sechs EU-Mitgliedstaaten kommen zum Ergebnis, dass die Studie von Séralini et al. nicht die anerkannten wissenschaftlichen Standards erfüllt; daher besteht keine Notwendigkeit, die früheren Sicherheitsbewertungen für die gv-Maissorte NK603 zu überprüfen.

Communication Challenges and Convergence in Crop Biotechnology

28.11.2012 | 4

Das Buch zeigt an Fallstudien, wie Länder die kommunikativen Herausforderungen in der Forschung, Entwicklung und Vermarktung von Biotech-Pflanzen bewältigt haben.

Grüne Gentechnik: Die Argumente der Gegner

28.11.2012 | 1

Technikfeindschaft als Grundkonstante der Kritik an der Grünen Gentechnik

Pocket guide to GM crops and policies

26.11.2012 | 9

Informative Broschüre zu gentechnisch verbesserten Pflanzen

Gerd Spelsberg: Ökolandbau und Gentechnik: Auf immer natürliche Feinde?

18.11.2012 | 4

Wie man den großen Herausforderungen der Landwirtschaft begegnen kann

Schweiz: Überlegungen der EFBS zur Grünen Gentechnologie - "Grüne Gentechnologie ist keine Risiko-Technologie"

15.11.2012 | 3

"Die Eidgenössische Fachkommission für biologische Sicherheit EFBS vertritt klar die Meinung, dass sich eine Verlängerung des Gentech-Moratoriums einzig aus Gründen der Biosicherheit nicht rechtfertigen lässt."

Heute: Live Chat: The Genes We Eat - u.a. mit Prof. Dr. Hans-Jörg Jacobsen

15.11.2012 | 1

Spannender Live-Chat zu GVO

Der Irrweg in das "gentechnikfreie" Saarland

13.11.2012 | 6

Reaktion von Dr. Horst Rehberger auf die Ankündigung der saarländischen Landesregierung, "eine Strategie zu entwickeln, damit das Saarland auch in Zukunft eine gentechnikfreie Anbauregion bleibt".

Coming a cropper

13.11.2012 | 5

Was das Beispiel Brasilien für Indien bedeutet

From Darwinius to GMOs: Journalists Should Not Let Themselves Be Played

12.11.2012 | 4

Über Journalisten, die als Werkzeug dienen

Abstimmung in Kalifornien: Keine Mehrheit für Kennzeichnung von Gentechnik-Lebensmittel

07.11.2012 | 1

Klare Mehrheit gegen die Kennzeichnung gentechnisch verbesserter Lebensmittel in der Volksabstimmung in Kalifornien über Proposition 37

Delusions of Danger

06.11.2012 | 3

Die Bedeutung der Volksabstimmung über GVO-Kennzeichnung in Kalifornien für "Ja-" und "Nein-Sager"

GM: good crop/bad crop

06.11.2012 | 2

Was gentechnisch verbesserte Pflanzen für Afrika bedeuten

What does Prop 37 actually say?

03.11.2012 | 1

Hintergrundinformationen zur Abstimmung in Kalifornien

California Proposition 37, Mandatory Labeling of Genetically Engineered Food (2012)

02.11.2012 | 7

Argumente in der politischen Auseinandersetzung und die Arbeit der Pressure Groups - Hintergrundmaterial zur Auseinandersetzung um Prop. 37 in Kalifornien (und darüber hinaus)

Is there a place for GM crops in a sustainable future?

02.11.2012 | 5

Streitgespräch über gentechnisch verbesserte Pflanzen

InterNutrition POINT-Newsletter Nr. 130 / Oktober 2012

02.11.2012 | 4

Beiträge u.a.: Séralini-Affäre: Studie zu angeblichem Zusammenhang zwischeGentech-Mais und Tumoren bei Ratten erweist sich als Rohrkrepierer - Spanien: Anbaurekord für insektenresistenten Bt-Mais - NFP59: Offizieller Abschlussbericht als Buch

Aktuelle Debatte im Landtag von Baden-Württemberg: "Landschaft und Lebensmittel ohne Gentechnik – Chance für Mensch und Natur"

02.11.2012 | 2

Eine Debatte, gelegentlich inhaltsfrei (bedingt dadurch, dass Baden-Württemberg an diesem Tag dem Europäischen Netzwerk gentechnikfreier Region beitrat)

GM food: nothing to worry about

30.10.2012 | 7

Eine Woche noch bis zur Abstimmung über "Proposition 37" in Kalifornien

Pharma-Manager Braun: "Ohne Biotech-Start-ups geht nichts mehr"

30.10.2012 | 6

Der neue Chef des Biotechnologie-Verbandes DIB äußert sich im Tagesspiegel-Interview u.a. über Investoren und Gentechnik.

Scientists begin batting for GM crops in India

30.10.2012 | 3

Wissenschaftler des Indian Council of Agriculture Research (ICAR) und des indischen Umweltministeriums beziehen Position für GMO

Parteineigung von Journalisten in Deutschland: Mein Schatz hat’s Grün so gern

30.10.2012 | 1

Wie Meinung gemacht wird, u.a. am Beispiel der jüngsten Seralini-Studie

Should field trials of GM crops be banned? - NO

27.10.2012 | 1

Kontroverse Positionen zum Vorschlag eines Moratoriums für Feldversuche in Indien

Scientists, Journalists Challenge Claim That GM Crops Harm The Environment

26.10.2012 | 2

Zur Debatte über Charles M. Benbrooks Studie: “Impacts of genetically engineered crops on pesticide use in the U.S. – the first sixteen years”

Why Are Environmentalists Taking Anti-Science Positions?

25.10.2012 | 7

Der Autor entwickelt die These, dass eine anti-wissenschaftliche Grundhaltung die Umweltbewegung in die Nähe der sog. "Neuen Rechten" bringt

Parliamentary Panel Report on GM Crops not Objective

25.10.2012 | 2

65 Agrarökonomen und Sozialwissenschaftler zu Berichten, die die indische Regierung in Auftrag gegeben hat, über die Auswirkungen von GMOs und den zukünftigen Perspektiven für die Gentechnik in der indischen Landwirtschaft.

Replik zu den Veröffentlichungen der deutschen Imkerverbände zum Vorschlag der Europäischen Kommission zur Änderung der Richtlinie 2001/110/EG über Honig

23.10.2012 | 1

Detaillierte Auseinandersetzung mit dem Entwurf zur Änderung der Honigrichtlinie 2001/11/EG der EU-Kommission und den darauf bezogenen Stellungnahmen der deutschen Imkerverbände und der unterstützenden Bündnisse

Deutschland und Frankreich wollen Standards für Genstudien

22.10.2012 | 4

"Wie solche Standards im Einzelnen aussehen könnten, ist Gegenstand laufender Prüfungen auf Arbeitsebene (der französischen und deutschen Regierung), deshalb kann ich derzeit leider noch keine weiteren Details nennen." (Sprecher von Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner)

Food activists’ ‘Eat Organic’ slogans spelling disaster in Africa, author warns

20.10.2012 | 1

Robert Paarlberg: Die wachsende Abneigung gegen die moderne Landwirtschaft und Agrarwissenschaft trägt zum Hunger in Afrika bei.

EU red tape is now getting in the way of scientific progress

19.10.2012 | 2

Der freie Markt in der EU als Chance und Risiko für den wissenschaftlichen Fortschritt

Hundreds of scientists urge Séralini to release full GM maize study data

18.10.2012 | 1

Mehr als 700 Wissenschaftler haben eine Petition unterzeichnet, die Gilles-Eric Séralini dazu auffordert, Transparenz herzustellen, indem er die Daten seiner aktuellen Studie mitteilt.

Nahrungsmittelspekulationen: Die falsche Moral der Antihungerkämpfer

17.10.2012 | 7

Kampagnen gegen die Nahrungsmittelspekulation von Foodwatch & Co. helfen nicht bei der Bekämpfung des Welthungers

GM Crops: A Four-Part Series

17.10.2012 | 2

Kevin Folta untersucht die Entwicklung und die Verwendung von Biotech-Pflanzen durch die Linse der Wissenschaft.

Pflanzenzüchtung und ihr Beitrag zur Welternährung - Tag der Welternährung am 16. Oktober

16.10.2012 | 3

Herausforderungen für die moderne Pflanzenzüchtung im Zeichen der wachsenden Weltbevölkerung und des Klimawandels

Gerd Spelsberg: Gentechnikfreie Regionen - Werbung mit Selbstverständlichkeiten

16.10.2012 | 2

Wie Politpropaganda zur Grünen Gentechnik in Deutschland funktioniert

Welternährung in der öffentlichen Wahrnehmung: Repräsentative Studie der Universität Göttingen unter 1200 Verbrauchern

16.10.2012 | 1

Ergebnisse u.a.: Der Beitrag der Landwirtschaft zur Bekämpfung des Welthungers wird unterschätzt. Der Hunger auf der Welt wird als Verteilungsproblem wahrgenommen. Bei den alltäglichen Konsumentenentscheidungen spielt das Thema Welternährung keine Rolle.

Grüne Gentechnik: Chancen überwiegen Risiken

12.10.2012 | 2

Rückblick auf die Ergebnisse des Schweizer Forschungsprogramms NFP 59 und weitere Meldungen zur Grünen Gentechnik

Grün-Rote Landesregierung in Baden-Württemberg setzt auf gentechnikfreie Landwirtschaft

12.10.2012 | 1

Baden-Württemberg tritt dem Europäischen Netzwerk gentechnikfreier Regionen bei. Neben Baden-Württemberg sind daran die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Thüringen beteiligt.

Toward two decades of plant biotechnology: successes, failures, and prospects

11.10.2012 | 3

Ein lesenswerter Rückblick auf die vergangenen fast zwei Jahrzehnte, in denen gentechnisch verbesserte Pflanzen angebaut wurden

A scientific analysis of the rat study conducted by Gilles-Eric Séralini et al.

11.10.2012 | 2

"We would like to formulate an unequivocal answer to the question of whether the study in question gave substantiated indications of negative effects on health as a consequence of consuming genetically modified food: YES or NO."

Die TALEN-Revolution - warum die Gentechnik erst jetzt richtig losgeht

08.10.2012 | 7

Das Prinzip von TALENs und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben können

AGIL kompakt - Newsletter Nr. 3/2012

08.10.2012 | 4

Rückblick auf das InnoPlanta-Forum 2012

Do genetically engineered crops really increase herbicide use?

04.10.2012 | 4

(Noch) einem Wissenschaftler auf die Finger geschaut ...

EFSA veröffentlicht erste Auswertung zu GV-Mais- und Herbizid-Studie

04.10.2012 | 2

Die EFSA urteilt, dass die neueste Séralini-Studie nicht den wissenschaftlichen Ansprüchen genügt, um für eine Risikobewertung in Betracht gezogen zu werden.

Christel Happach-Kasan: EFSA bestätigt Unhaltbarkeit der Séralini-Studie

04.10.2012 | 1

Zur jetzt veröffentlichten Bewertung der Séralini-Studie durch die European Food Safety Authority (EFSA) äußert sich die ernährungs- und agrarpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan.

GMO Opponents Are the Climate Skeptics of the Left

02.10.2012 | 7

Wie die Kampagne gegen GVO orchestriert wird

Studie der Universität Caen ist kein Anlass für eine Neubewertung von Glyphosat und gentechnisch verändertem Mais NK 603

02.10.2012 | 6

„Die (Séralini-)Studie hat sowohl Schwächen im Design als auch in der statistischen Auswertung, so dass die Schlussfolgerungen der Autoren nicht nachvollziehbar sind“, sagt Professor Dr. Reiner Wittkowski, Vizepräsident des Bundesinstituts für Risikobewertung."

„Alarmierende“ Rattenstudie: French Connection

27.09.2012 | 5

Protokoll einer Kampagne

Methodische Mängel: Forscher kritisieren Genmais-Studie

27.09.2012 | 2

Die Langzeitstudie französischer Forscher um Gilles-Eric Séralini zum gv-Mais ist Gegenstand intensiver Diskussionen.

"Grüne“ und "rote“ Gentechnik: Schlitzohrige Verhältnisse

27.09.2012 | 1

Hans Gmeiner: "Schon Nachdenken über Gentechnik gilt als Tabuüberschreitung"

ANBio zufolge stehen Fehlinformationen dem Verständnis der wissenschaftlichen Entwicklung im Weg

26.09.2012 | 1

Die wichtigste brasilianische Organisation für biologische Sicherheit warnt vor der Weiterverbreitung von Forschungsarbeiten, die ohne geeignete wissenschaftliche Methodik und statistische Signifikanz ausgearbeitet wurden und folglich wenig repräsentativ sind.

"Statistiken schlecht gemacht"

21.09.2012 | 3

Wie Medien arbeiten - und wie Wissenschaftler arbeiten sollten ... - ein Interview mit Michelle Epstein (MedUni Wien)

The Drought of 2012: Misery in the Midwest

20.09.2012 | 3

Was die Dürre in den USA für die Menschen und ihr wirtschaftliches Wohlergehen bedeutet

Eine Studie, die Fragen offen lässt

20.09.2012 | 2

Kritische Fragen an die neueste Séralini-Studie

Geschrieben, nicht gedruckt: Vorwort zur BMBF-Broschüre zur Biologischen Sicherheitsforschung an transgenen Pflanzen

19.09.2012 | 4

Dieses Vorwort für eine Publikation des BMBF über biologische Sicherheitsforschung fand nicht die Zustimmung des Ministeriums, weil der Inhalt offensichtlich zu deutlich auf die Probleme bei der Erforschung gentechnisch veränderter Pflanzen hinweist.

Memorandum zum 1. Symposium Zierpflanzenzüchtung

19.09.2012 | 2

Im Zierpflanzenbau ist Deutschland neben den Niederlanden der bedeutendste Züchtungsstandort der Welt. Diesen gilt es zu erhalten, z.B. mit neuen züchtungsmethodischen Ansätzen (Smart Breeding und Präzisionszüchtung).

InnoPlanta-Forum 2012 - Vorträge und Präsentationen

14.09.2012 | 1

Beiträge u.a. von Fabio Niespolo, FuturAgra, Prof. Dr. Matin Qaim, Universität Göttingen, Dr. Henning von der Ohe, KWS SAAT AG, Prof. em. Dr. Dr. Ingo Potrykus, Pflanzenwissenschaften ETH Zürich

Diskussion um das Auftreten der Grünen beim InnoPlanta-Forum 2012

13.09.2012 | 1

Landesvorstandsmitglied und Vertreter auf dem Podium, Stephan Bischoff, und Landesvorsitzender Sebastian Lüdecke hatten das InnoPlanta-Forum besucht (genauer: nur die Podiumsdiskussion) und schildern ihre Eindrücke. Diese bleiben (in den Kommentaren) nicht ohne Widerspruch.

Gentechnik-Kennzeichnung: Bis zum letzten Molekül?

11.09.2012 | 1

Auseinandersetzung mit der "Erfurter Erklärung" des Netzwerkes gentechnikfreier Regionen mit der Quintessenz: "Wie weit soll die Gentechnik-Kennzeichnung reichen? Und wie viel darf sie kosten?"

InnoPlanta zeigt Gentechnik-Gegner an

10.09.2012 | 6

Facetten des Protests gegen die Grüne Gentechnik in Deutschland

Grüne Gentechnik: Keine Risiken für Umwelt und Gesundheit

10.09.2012 | 4

Über die Besonnenheit der Schweizer, NFP 59 und die Perspektiven der Grünen Gentechnik in der Schweiz

The truth about GM rice experiment?

06.09.2012 | 4

Neueste Forschungsergebnisse zum "Golden Rice" und eine Kontroverse über die Rahmenbedigungen dieser wissenschaftlichen Arbeit

Kritisches Unterrichtsmaterial zur Gentechnik vorgestellt

06.09.2012 | 1

Mit einem neuen Internetportal soll Schülerinnen und Schülern eine kritische Sicht auf das Thema Gentechnik in Landwirtschaft und Ernährung beigebracht werden.

Biotechnology in agriculture: Agronomic and environmental considerations and reflections based on 15 years of GM crops (Abstract)

03.09.2012 | 10

Rückblick auf 15 Jahre Anbau von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Keine Gesundheits- und Umweltrisiken durch Grüne Gentechnik - Resonanz auf die Ergebnisse des Schweizer Nationalen Forschungsprogramms (NFP 59) - II

03.09.2012 | 3

Gute Zusammenfassung der Ergebnisse und weiterführende Links

Synthesis and Overview Studies to Evaluate Existing Research and Knowledge on Biological Issues on GM Plants of Relevance to Swiss Environments

30.08.2012 | 1

Übersicht über internationale Studien zu biologischen, ökologischen, politischen, sozio-und agro-ökonomische Aspekten genetisch verbesserter Pflanzen im Rahmen des Schweizer Forschungsprogramms NFP 59

Resonanz auf die Ergebnisse des Schweizer Nationalen Forschungsprogramms „Nutzen und Risiken der Freisetzung von gentechnisch veränderten Pflanzen“ (NFP 59)

28.08.2012 | 6

Berichterstattung in den Medien über das fünfjährige Forschungsprogramm zu den ökologischen, ökonomischen und sozialen Auswirkungen von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Engineering phosphorus metabolism in plants to produce a dual fertilization and weed control system

28.08.2012 | 5

Eine gentechnisch verbesserte Pflanze gewinnt das lebensnotwendige Element Phosphor aus einem neuen Dünger, den Unkräuter nicht verwenden können.

Grüne Gentechnik in der Schweiz: Risiken gering, Potenzial nicht genutzt

28.08.2012 | 1

"Das Nationale Forschungsprogramm «Nutzen und Risiken der Freisetzung gentechnisch veränderter Pflanzen» (NFP 59) hat keine Gesundheits- oder Umweltrisiken der grünen Gentechnik festgestellt."

„Alles Essen ist genverändert“ - Interview mit Nina Fedoroff

27.08.2012 | 1

Vollständige Fassung eines Interviews, das bis dato nur in Auszügen online greifbar war

Frankenfood or crops of the future? Gaps in the perception of GM food safety

21.08.2012 | 6

Über Biosicherheit und wie man damit im wissenschaftlichen Diskurs umgehen kann

Das Dilemma der Kennzeichnung - Warum das “Recht zu wissen” zur Dämonisierung der Gentechnik führt

21.08.2012 | 1

Die Diskussion rund um "Prop37"

Miersch Mythenlese: Weltrettung mit Nebenwirkungen

20.08.2012 | 5

Eine Polemik über "Weltretter"

Grüne Gentechnik: Zwischen Forschungsfreiheit und Anwendungsrisiko

20.08.2012 | 4

Aus dem Klappentext: "Interessens-, Wissens- und Wertkonflikte beim Thema "Grüne Gentechnik" fordern nicht nur die Politik, sondern auch die Wissenschaft heraus."

Forschungsfreiheit in der Pflanzenbiotechnologie?

20.08.2012 | 2

Hans-Jörg Jacobsen, Professor für Pflanzenbiotechnologie an der Leibniz Universität Hannover, zum Thema Forschungsfreiheit und Grüne Gentechnik

Ploughing a lonely furrow for GM crops

06.08.2012 | 2

Der "Kopf" von Rothamsted Research in Hertfordshire im Gespräch mit der Irish Times

US-Experten: Bio-Landbau schädlich für die Umwelt – grüne Gentechnik vorteilhaft

04.08.2012 | 1

Interview mit Nina Fedoroff, Präsidentin der AAAS, der größten und wichtigsten US-Wissenschaftsgesellschaft

Wie zwischen Arten synthetische Barrieren errichtet werden

03.08.2012 | 6

An der Universität Bern wurde eine Fruchtfliege genetisch so verändert, dass sie Merkmale aufweist, die sie als neue Spezies ausweisen. Dies könnte ein Grundlagenmodell sein, um Risiken in der Gentechnologie zu verringern.

More questions on GM

02.08.2012 | 6

Aktuelle Fragen und kompetente Antworten rund um GVO.

Drought-Tolerant Corn Efforts Show Positive Early Results

02.08.2012 | 5

Die Chancen von trockentolerantem gv-Mais werden im Zeichen der aktuellen Dürreperiode in den USA diskutiert.

Zynische Argumente gegen Gentechnik widerlegt

02.08.2012 | 1

Ein Kommentar zur Studie "Economic impacts and impact dynamics of Bt (Bacillus thuringiensis) cotton in India" von Jonas Kathage and Matin Qaim

Atomares Gärtnern – Die ultimativen Frankenstein-Pflanzen

31.07.2012 | 1

Warum die Genwissenschaft eine perfekte Projektionsfläche für das Kultivieren von Missverständnissen und Angst ist.

Indien und die Baumwolle: Zurück zu den Landsorten, aber mit Gentechnik.

30.07.2012 | 5

Stefan Rauschen kritisiert, dass sich die Anti-Gentechnik-Propagandisten nicht von ihren Mythen trennen und einen wissenschaftsbasierten Dialog führen wollen.

The design and implementation of insect resistance management programs for Bt crops

27.07.2012 | 3

Überblick und Perspektiven der BT-Biotechnologie für Baumwolle und Mais

Nobelpreisträger über Bioenergie: „Ich will diesen Unsinn nicht unterstützen“

26.07.2012 | 1

FAZ-Interview mit Chemie-Nobelpreisträger Hartmut Michel vom Frankfurter Max-Planck-Institut für Biophysik, der sich auch zu gv-Hefe äußert

Warum eigentlich nicht?: Eine Analyse des Diskurses zur Grünen Gentechnik (in Deutschland)

24.07.2012 | 5

28-seitige politikwissenschaftliche Studienarbeit aus dem Jahr 2012 an der Technischen Universität Darmstadt: Diskursanalyse zur Grünen Gentechnik in Deutschland

Strategies and Priorities for African Agriculture - Economywide Perspectives from Country Studies

24.07.2012 | 4

Länderstudien zur landwirtschaftlichen Entwicklung

GM in the Media

24.07.2012 | 3

Überblick über die Berichterstattung zum Thema GVO in den Medien, v.a. in den USA und Großbritannien

The benefits of GM Crops: the studies pile up

23.07.2012 | 1

Aktuelle Studien weisen nach, dass gv-Pflanzen erhebliche Vorteile für Landwirte und Verbraucher bieten.

Gentechnologie - Moskitos mit Selbstmordgen

22.07.2012 | 2

Stechmücken mit fremden Genen sollen ganze Populationen ihrer Art vernichten und eine verheerende Krankheit eindämmen: das rasant um sich greifende Denguefieber. Die Freisetzung transgener Moskitos ist aber umstritten.

Protest vor dem Freiburger Münster - Horst Rehberger: Das Gespräch über Grüne Gentechnik ist nötig

21.07.2012 | 1

Bei einer Protestaktion vor dem Freiburger Münster kam es zu zu vielen interessanten Gespräch pro und kontra Grüne Gentechnik und "zu einer unübersichtlichen Situation".

EuGH-Saatguturteil im Spiegel der Presse (2)

19.07.2012 | 2

EuGH: "Die Richtlinien über den Verkehr mit Gemüsesaatgut sind gültig. Diese Richtlinien berücksichtigen nämlich die wirtschaftlichen Interessen der Verkäufer „alter Sorten“, da sie deren Inverkehrbringen unter bestimmten Voraussetzungen erlauben."

Zollitsch bekommt unerwünschten Besuch

18.07.2012 | 7

Eine Einladung zu einem Gespräch - persönlich überbracht

International workshop on socio-economic impacts of genetically modified crops co-organised by JRC-IPTS and FAO - Workshop proceedings

18.07.2012 | 6

Themen u.a. Einführung gv-Sorten, Auswirkungen der Gentechnik auf die Landwirtschaft, Koexistenz, Entscheidungsprozesse, Haftungsfragen, institutionelle Rahmenbedingungen, Einstellung der Verbraucher, neue gv-Pflanzen in der Pipeline und wirtschaftliche und soziale Auswirkungen

Are transgenic crops safe? GM agriculture in Africa

18.07.2012 | 5

Appell zu einem gemeinschaftlichen Vorgehen in Afrika, um die Nutzung von gv-Pflanzen voranzubringen

British GM crop scientists win $10m grant from Gates

18.07.2012 | 2

Eine der größten Einzelinvestitionen zur GVO-Forschung in Großbritannien dient der Erforschung von Mais, Weizen und Reis, die wenig oder gar keinen Dünger brauchen.

Die Luxusangst vor der Gentechnik: Auch Biogemüse kann tödlich sein

18.07.2012 | 1

Wie eine Luxusangst entsteht und das Leben der Menschen prägt - eine Abrechnung mit der Debatte über Gentechnik

EuGH-Saatguturteil im Spiegel der Presse

17.07.2012 | 4

Planlos

17.07.2012 | 2

Ein treffender Kommentar zur Branchenkommunikation

Grüne Gentechnik in Indien - Es kann nicht sein, was nicht sein darf

11.07.2012 | 2

Eindrucksvolle Analyse, die aufzeigt, wie ein "Shitstorm" gegen Wissenschaftler organisiert wird, deren wissenschaftliche Arbeit einigen nicht ins Konzept passt

OECD-FAO Agricultural Outlook 2012-2021

11.07.2012 | 1

Die Förderung besserer landwirtschaftlicher Praxis, die Schaffung des erforderlichen wirtschaftlich-technischen und regulatorischen Umfeldes und die Stärkung der Innovationskraft in der Landwirtschaft sind wesentliche Herausforderungen der Zukunft, die der Bericht herausarbeitet.

Brasilien züchtet Millionen Gentechnik-Mücken

10.07.2012 | 3

Brasilien setzt auf genmanipulierte Mücken als Mittel gegen Dengue-Fieber. In zwei Dörfern hat ein Testlauf gut funktioniert.

Buchtipp: Michael Miersch „Die Hippies haben gewonnen“

08.07.2012 | 2

Ausgeprägter als in fast allen anderen Kulturkreisen ist in Deutschland das Misstrauen gegen den technischen Fortschritt. Die Grüne Gentechnik gehört dazu. Wie diese Geisteshaltung entstanden ist und was sie bewirkt, bechreibt Michael Miersch in seinem E-Book.

BVL gefördertes Forschungsprojekt GMOseek erfolgreich abgeschlossen

05.07.2012 | 3

Das vom BVL gemeinsam mit der britischen Verbraucherschutzbehörde (FSA) geförderte Forschungsprojekt "GMOseek" konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Ziel: schnellere und kostengünstigere Nachweisverfahren für Anteile von GVO in Lebens- und Futtermitteln sowie Saatgut.

Bienengesundheit und gentechnisch veränderte Pflanzen

05.07.2012 | 2

Gv-Pflanzen bedingen auch die Risikobewertung von angrenzenden Wirtschaftsbereichen, z.B. der Imkerei.

Grüne Gentechnik - ein Überblick

03.07.2012 | 4

Aktualisierter und verständlich geschriebener Überblick über verschiedene Aspekte des Themas

Matin Qaim/Jonas Kathage: Der Segen der Gentechnik

03.07.2012 | 1

Bt-Baumwolle, die durch gentechnische Veränderung gegen Schadinsekten resistent ist, steigert Gewinne indischer Kleinbauern.

Die Aktivistin Ihres Vertrauens

30.06.2012 | 3

Gegen Atomkraft, Bankenmacht oder Gentechnik - der eine oder andere protestiert im Hauptberuf.

Christel Happach-Kasan: Chancen der grünen Gentechnik nutzen

30.06.2012 | 1

Entgegnung auf den Kommentar von Christoph Then zum Interview mit Prof. Hans-Jörg Jacobsen im "Cicero"

Image-Studie Landwirtschaft 2012 von i.m.a und TNS Emnid

28.06.2012 | 1

Aktuelles und umfassendes Meinungsbild zur Landwirtschaft in Deutschland

I'm a Scientist, Get me out of here!

26.06.2012 | 7

Wissenschaftler zeigen Gesicht - Fragen und Antworten zu GMO

Ogm. Lettera di 200 scienziati e cittadini: "Riprendere la sperimentazione"

26.06.2012 | 1

200 Wissenschaftler appellieren an den italienischen Präsidenten Napolitano und Premierminister Monti, Feldversuche mit gv-Pflanzen durchführen zu lassen.

Gentechnik: Können Pollen von GM-Soja ganze Felder kontaminieren?

22.06.2012 | 1

Fakten, Fakten, Fakten ... und wie man mit ihnen umgehen kann.

A decade of EU-funded GMO research

21.06.2012 | 6

Beeindruckende Bilanz von einem Jahrzehnt GMO-Sicherheitsforschung in der EU - Wegweiser für eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts

GVO-Themenzentrum bei den DLG-Feldtagen in Bernburg

21.06.2012 | 2

„Grüne Gentechnik – Warum nicht?“ Auf den DLG-Feldtagen in Bernburg informieren Forschung und Wirtschaft wieder über die Grüne Gentechnik

Study on Socio-Economic Impact Assessment of BT-Cotton in India

21.06.2012 | 1

Detaillierte Studie mit Vergleichsdaten vor und nach dem Anbau von gv-Baumwolle in Indien (seit 2002)

Roadmap Bioraffinerien

20.06.2012 | 1

Broschüre der Bundesregierung zur Zukunft der Bioraffinerietechnologie

EU-Projekt koordiniert Sicherheitsforschung zu Gentechnik-Pflanzen

19.06.2012 | 7

Sicherheitsforschung zu der Frage, wie man die Umwelt-Risikobewertung von gv-Pflanzen für Europa standardisieren und dabei der Vielfalt ihrer Agrarökosysteme gerecht werden kann

Grüne Gentechnik – Biologenverband plädiert in einem Offenen Brief an politische Entscheidungsträger für eine wissensbasierte, rationale Debatte

19.06.2012 | 6

Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO e. V.) fordert die Politik auf, sich für eine Versachlichung der Debatte einzusetzen, irreführende Begriffe zu vermeiden und den konstruktiven Dialog mit allen Seiten zu suchen.

GM crops good for environment, study finds

18.06.2012 | 6

Die aktuellen Forschungsergebnisse zu Bt-Mais in China aus der Sicht der Forscher in Rothamsted

„Bio? Ein Mythos!“ - Interview mit Prof. Dr. Hans-Jörg Jacobsen

18.06.2012 | 3

Was folgt aus der Tatsache, dass fast alle Lebensmittel mittlerweile mit Gentechnik in Kontakt gekommen sind?

Anbau von genetisch veränderter Baumwolle fördert in China die biologische Schädlingsbekämpfung

14.06.2012 | 5

Bt-Baumwollpflanzen können auf natürliche Weise selbst schützen, deshalb müssen die Bauern weniger Pestizide anwenden.

Vereinbarungen zum Thema "Gentechnik" im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und SSW in Schleswig-Holstein

14.06.2012 | 3

Die neue Landesregierung verschiebt die Schwerpunkte in der Landwirtschaftspolitik.

Nulltoleranz-Aposteln fehlt jegliche Weitsicht

13.06.2012 | 1

Politik als wohlfeile Panik - oder: eine Verbraucherschutzministerin scheitert bei der Aufklärung der Verbraucher

GM Crop Debate: Where to go from here?

07.06.2012 | 1

Statement und Kommentare zum Thema, wie die "Rothamsted-Debatte" fortgeführt werden sollte

Die Ernährung der wachsenden Weltbevölkerung – eine Herausforderung

04.06.2012 | 1

Festvortrag von Dr. Christel Happach-Kasan MdB auf der Jubiläumsveranstaltung der Ratzeburger Soroptimisten am 3. Juni 2012

Initiative gegen die Kennzeichnung von gv-Produkten in Kalifornien

03.06.2012 | 3

Initiative, die auf die Abstimmung im November in Kalifornien über eine GVO-Kennzeichnungspflicht zielt

Are we kidding ourselves on... GM crops?

01.06.2012 | 2

Über die GVO-Debatte in Großbritannien

The GM debate is growing up

01.06.2012 | 1

Wenn Wissenschaftler auf Youtube für ihre Sache streiten und die öffentliche Debatte über GVO eine Wendung nimmt ...

Risk research on GM crops is a dead parrot: it is time to start reaping the benefits of GM

30.05.2012 | 1

Analyse der Widerstände gegen GVO und Appell, endlich die Vorzüge von GVO in den Blickpunkt zu stellen

Bt

23.05.2012 | 4

Wegweiser zu interessanten Materialien rund um das Thema "Bacillus thuringiensis bacteria"

Gerd Spelsberg: Geschlossenes System und freie Natur. Oder: Die Wandlungen der Gentechnik-Kritik

22.05.2012 | 1

Die eine Gentechnik ist gut, die andere des Teufels - Gerd Spelsberg zeichnet nach, wie sich die Position der Grünen entwickelt hat.

Bericht der Kommission an das Europäische Parlament und den Rat über die Anwendung der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen

21.05.2012 | 2

Die EU-Kommission berichtet dem Rat und dem Europäischen Parlament Frage darüber, inwiefern das "Gentechnik-Verbot" bei Öko-Lebensmitteln eingehalten wird.

Diabrotica-Portal stellt neueste Informationen zum Maiswurzelbohrer bereit

21.05.2012 | 1

Das Infoportal www.diabrotica.de zeigt aktuelle Verbreitungskarten und Fundorte des Maiswurzelbohrers in Deutschland und veröffentlicht aktuelle Nachrichten und Fachinformationen über den Maisschädling.

A Quinquennium of Coexistence in Portugal

19.05.2012 | 1

Ein Rückblick auf die ersten fünf Jahre Bt-Mais-Anbau in Portugal.

FAQ on EFSA's 2010 budget discharge

15.05.2012 | 3

Stellungnahme der EFSA zur Entscheidung des Europäischen Parlaments über die Vertagung der Haushaltsentlastung für 2010

Interview with Dr. Gia Aradottir

15.05.2012 | 1

Hintergründe und Perspektiven zu den Rothamsted-Forschungen, die zurzeit die Diskussion über GVO in Großbritannien bestimmen

How Seeds of a False Story Took Root and Spread

11.05.2012 | 3

Wie im Zeichen der Globalisierung zu GMO eine Story gemacht wird, deren Botschaft bei vielen verfängt

Biotechnologie-Firmenumfrage 2012: Wachsen und Sparen

11.05.2012 | 1

Mehr Umsatz, mehr Mitarbeiter, eine gestiegene Anzahl an Firmen auf der einen, deutlich gesunkene Zuflüsse an Wagniskapital und weniger Investitionen in Forschung und Entwicklung auf der anderen Seite

Gentechnikfeindliche Stimmung in Deutschland verhindert in diesem Jahr den Schaugarten Üplingen

10.05.2012 | 2

InnoPlanta ist sicher, dass in Deutschland und Europa ein Umdenkprozess einsetzen wird, denn die Vorteile der BioTech-Pflanzen werden immer offensichtlicher. Uwe Schrader: „Der Schaugarten Üplingen wird in den nächsten Jahren in diesem Umdenkprozess eine wichtige Rolle spielen“.

First plant-made drug on the market

07.05.2012 | 2

Erster medizinscher Wirkstoff aus gv-Pflanzen von der US-Lebensmittelbehörde zugelassen

Prof. Dr. Andreas Schier: Zukunft der Grünen Biotechnologieforschung in Deutschland

07.05.2012 | 1

Forschung mit gv-Pflanzen an einer deutschen Hochschule - Bemerkungen zum Verbot von MON 810 (Bt-Mais) 2009 - Rahmenbedingungen, Medien - Medienecho, Politik, Stimmungsbild der Bevölkerung (Umfragen)

Gentechnik für Biobauern

06.05.2012 | 1

Über Vorurteile und wie man mit ihnen umgehen kann ...

Don't destroy research!

02.05.2012 | 4

Wenn Wissenschaftler den Spieß umdrehen - beeindruckender Protest gegen Feldzerstörungen

Understanding Science - EFSA’s scientific white board video series

02.05.2012 | 3

Grüne Gentechnik (und mehr) - anschaulich erklärt

Informationen zum neuen Studiengang Industrielle Biotechnologie an der Hochschule Biberach

02.05.2012 | 2

Wissenschaftlicher Nachwuchs für die Weiße Biotechnologie

Genetischer Barcode für Pilze

30.04.2012 | 4

Ein internationales Team von Wissenschaftlern mit Prof. Dr. Imke Schmitt vom Biodiversität und Klima Forschungszentrum hat eine Methode entwickelt, mit der ein Großteil aller bisher bekannten Pilzarten zuverlässig bestimmt werden kann.

Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Hüttl: Bioökonomie – Eine Innovation für die Zukunft

30.04.2012 | 1

Grundbedingungen, Strategien und Maßnahmen einer intelligenten und lokal angepassten Erzeugung und Nutzung von Biomasse bzw. der Nationalen Forschungsstrategie Bioökonomie

Kurt Bock: „Wer Wachstum verbietet, verhindert das Denken“

28.04.2012 | 2

FAZ-Interview mit dem BASF-Chef

Über 300 Aussteller auf DLG-Feldtagen 2012 angemeldet

28.04.2012 | 1

Die DLG-Feldtage finden in diesem Jahr vom 19.-21.06. auf dem Gelände des Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrums in Bernburg-Strenzfeld (Sachsen-Anhalt) statt. Mit dabei: das GVO-Themenzentrum.

Gerd Spelsberg: Greenpeace! Foodwatch! Bitte Übernehmen! Greenwashing wird immer dreister.

27.04.2012 | 4

Das Bekenntnis „keine Gentechnik“ als strategisches Greenwashing

Trends in der Lebensmittelvermarktung

27.04.2012 | 3

Analyse, warum eine glaubwürdige Produktbezeichnung so wichtig für einen funktionierenden Qualitätswettbewerb ist

Die ersten mit dem Cis-Gentechnik-Ansatz gezüchteten Kulturpflanzen stehen in den Niederlanden auf einem Versuchsfeld

27.04.2012 | 2

Krankheitsresistente Apfelbäume und die Mühlen des Zulassungsverfahrens

AGIL kompakt - Newsletter 1/2012 vom 10.4.2012

27.04.2012 | 1

Newsletter der Arbeitsgemeinschaft Innovativer Landwirte im InnoPlanta e.V.

Comparing the yields of organic and conventional agriculture

26.04.2012 | 1

Analyse von 66 Studien zum Vergleich von konventionellen und biologischen Anbaumethoden bei 34 verschiedenen Pflanzenarten

How science aims to feed seven billion people

25.04.2012 | 2

Die BBC untersucht auf ihrer Themen-Website "Future" vier Forschungsbereiche und arbeitet heraus, welchen Beitrag sie zur Ernährung einer Weltbevölkerung von in naher Zukunft neun Milliarden Menschen leisten können.

In planta gene targeting

24.04.2012 | 3

"Operation" ("in planta Gene Targeting", IPGT) am Genom: Was bei Experimenten mit der Ackerschmalwand funktioniert hat, soll nun auch bei anderen Pflanzen angewendet werden.

Wachstumsmärkte für die Grüne Gentechnik / BASF plant neue Feldversuche mit gv-Kartoffeln

18.04.2012 | 2

Neue gv-flanzensorten entwickelt die BASF für wachstumsstarke Märkte wie Nord- und Südamerika und Asien. Die bestehenden Projekte in Europa aus laufenden Zulassungsverfahren werden aber weiterverfolgt.

Deutsche Biotech-Branche auf stabilem Wachstumskurs

18.04.2012 | 1

Die wirtschaftlichen Kennziffern sind erfreulich: Umsatz, Forschungsausgaben und Anzahl der Beschäftigten in der deutschen Biotech-Branche sind gestiegen.

Die Rückkehr des Königs

17.04.2012 | 2

Die Amerikanische Kastanie: Können transgene Individuen die ökologisch und kulturell wichtige Art wieder zu neuem Glanz führen?

Piratenpartei: Ablehnung von Versuchen mit gentechnisch veränderten Kartoffeln

15.04.2012 | 2

Antragstext für den Landesparteitag in Magdeburg am 15.4.2012, zugleich ein Wegweiser zu vergleichbaren Positionierungen der Piratenpartei in anderen Bundesländern

Wettbewerbsfähige Bioökonomie braucht Rot, Weiß und Grün

15.04.2012 | 1

Der Weg zu einer international wettbewerbsfähigen Bioökonomie: Voraussetzungen - Perspektiven - Konfliktpotential

Ausschreibung für den InnoPlanta-Preis 2012

14.04.2012 | 1

Preis für Journalisten und Wissenschaftler, die sich durch eine objektive, zugleich aber auch allgemein verständliche Berichterstattung über Fragen der Grünen Gentechnik ausgezeichnet haben

Literaturtipp: Michael Decker u.a. (Hg.): Der Systemblick auf Innovation. Technikfolgenabschätzung in der Technikgestaltung

13.04.2012 | 2

Der Sammelband thematisiert Möglichkeiten und Grenzen in Technikgestaltung und Innovationspolitik und geht mit drei Fachaufsätzen auch auf die Grüne Gentechnik ein.

Renommierter Verfassungsrechtler übt harsche Kritik am Bundesverfassungsgericht: Gentechnikgesetz teilweise verfassungswidrig

06.04.2012 | 1

Rechtswissenschaftliche Untersuchung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 24.11.2010 über die Verfassungsmäßigkeit des "Gentechnikneuordnungsgesetzes" der rot-grünen Koalition aus dem Jahre 2004

Winfried Wackernagel: Ist genveränderte Nahrung sicher?

05.04.2012 | 2

Die mit der Nahrung aufgenommenen Gene haben keine genetische Wirkung auf den Konsumenten. Strenge Zulassungsverfahren sollten beibehalten werden; die Sicherheitsforschung dürfe nicht nachlassen bzw. nicht durch Zerstörungen von Versuchsanlagen behindert werden.

Swiss Biotech Report 2012

04.04.2012 | 6

249 Schweizer Biotechnologie-Unternehmen verzeichneten 2011 einen Umsatz von 8,7 Mrd. Schweizer Franken, 558 Mio. weniger als im Vorjahr. Erstmals seit mehreren Jahren rutschte die Branche insgesamt in die roten Zahlen.

Vorträge und Diskussionen zur Grünen Biotechnologie in Berlin, München und Frankfurt a.M.

04.04.2012 | 4

Themen u.a.: Wissenschaftskarriere in der Grünen Biotechnologie. Ein Vergleich zwischen den USA und Deutschland - Grüne Gentechnik: Warum konzentriert sich die BASF auf die Amerikas? - Bioökonomie. Eine Innovation für die Zukunft

Britische Forscher relativieren Umweltfreundlichkeit des Ökolandbaus

04.04.2012 | 1

Der Energieeinsatz und der Ausstoß von Treibhausgasen sind lt. Universität Oxford im integrierten Abau bezogen auf die Produktionseinheit im integrierten Anbau geringer als im Ökolandbau.

Nature Biotechnology (March 2012 Volume 30, No 3): Plant Technologies

03.04.2012 | 3

16 Jahre nach der Kommerzialisierung von GVO thematisiert diese Fokus-Ausgabe von Nature Biotechnology aktuelle Entwicklungen, Zukunftstrends und ihre Auswirkungen auf Pflanzenzüchtung und staatliche Kontrolle.

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 124 - März 2012

02.04.2012 | 2

Jan Lucht bereitet folgende Themen auf: Blattlausresistenz: Start der Feldversuche mit transgenem Weizen in Großbritannien - Heidelbeeren: Verbesserte Kältetoleranz dank arteigenem Gen - Lebensmittel-Sicherheit: Transgene Erbsen - China: Gentech-Verbot?

Bundesregierung: Weiße Biotechnologie immer bedeutender

01.04.2012 | 1

Umfassende Darstellung zur Entwicklung einer Technologie auf der Basis der Antworten der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der SPD-Bundestagsfraktion "Stand und Perspektiven der Weißen Biotechnologie"

Grüne Männchen sind reine Glaubenssache

29.03.2012 | 2

Wenn Grüne eine Sache zum Wahlkampfthema und die CSU Bayern zur "grünemännchenfreien Zone" macht ...

Verlagsankündigung: Wer hat das Rind zur Sau gemacht?

29.03.2012 | 1

In immer kürzeren Abständen wird Skandal-Alarm gegeben, der später als Meinungsmache von Medien, Verbraucherschützern, Wissenschaftlern, Behörden oder Politikern entzaubert wird. Das Buch fragt: Wem können wir heute noch glauben?

Debatten über Grüne Gentechnik in den Landtagen von Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg

28.03.2012 | 4

Das Plenarprotokoll der Landtagsdebatte in Sachsen-Anhalt vom 24.2.2012 liegt vor; der Landtag von Baden-Württemberg debattierte am 28.3.2012 über einen fast gleichlautenden Antrag der Grünen.

„Die Kapitulation des Rechts vor dem Zeitgeist“ - Renommierter Verfassungsrechtler übt harsche Kritik am Bundesverfassungsgericht: Gentechnikgesetz teilweise verfassungswidrig

26.03.2012 | 1

Rechtswissenschaftliche Untersuchung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 24.11.2010 über die Verfassungsmäßigkeit des „Gentechnikneuordnungsgesetzes“ der rot-grünen Koalition aus dem Jahre 2004

Gerd Spelsberg: Rechte und linke Gentechnik

22.03.2012 | 1

Ein gesellschaftliches Klima, geprägt durch open mind, als Voraussetzung für den Durchbruch von Spitzentechnologien - in den USA.

Confronting the Gordian knot

21.03.2012 | 1

Über Welternährung, Wissenschaftsentwicklung und ihre politische Rahmenbedingungen - insbesondere mit Blick auf das Regulierungssystem in der EU und seine Auswirkungen auf die Einführung von gv-Pflanzen in weniger entwickelten Ländern

Informationen zur Grünen Gentechnik (Stand: März 2012)

19.03.2012 | 1

Recht aktueller, 34-seitiger Überblick über zahlreiche Themen rund um die Grüne Gentechnik

Grüne Gentechnik im Schulbuch

17.03.2012 | 1

Doppelseite zum Bt-Mais mit Sachdarstellung, Klärung von Fachbegriffen, Arbeitsaufgaben und der Methode Pro- und Kontra-Diskussion.

"Candy - Brücken in die Wissenschaft" - Molekularbiologie/Gentechnik bei Pflanzen

15.03.2012 | 1

Das Projekt "CANDY" soll die Universität Hamburg als außerschulischen Lernort enger mit Hamburger Schulen vernetzen. Es werden aktuelle Forschungsthemen aus der Wissenschaft vorgestellt und in die aktuelle Diskussion um die Anwendungen der Molekulargenetik eingebettet.

Gentechnik tut nichts "Unnatürliches" - TU Darmstadt entwickelt Pflanzen, die Medikamenten-Wirkstoffe produzieren

13.03.2012 | 2

Heribert Warzecha über die Arbeit im Gen-Labor und im Forschungs-Netzwerk PlantEngine

Langfriststudie über die entscheidenden globalen Wachstumstrends bis 2020 (Teil 2): Kleine Innovationen mit Billionen-Wirkung

13.03.2012 | 1

Zusammenfassung einer Langfriststudie der Managementberatung Bain & Company - ein Ergebnis: Forschungsstarke Länder wie Deutschland und die Schweiz würden von der steigenden Nachfrage nach kleinen und großen Innovationen profitieren.

Europa: Kein fruchtbarer Boden für Grüne Gentechnik

12.03.2012 | 1

Aktuelle Perspektiven für die Grüne Gentechnik vor dem Hintergrund der (Nicht-) Entscheidung des Umweltministerrates über die GVO-Regulierung

Gerd Spelsberg: Blogschau I zur Grünen Gentechnik

11.03.2012 | 3

"Reiseführer" zu aktuellen Diskussionen über Grüne Gentechnik in der "Blogosphäre"

Was muss, was kann gekennzeichnet werden? - Rechtsgrundlagen der Lebensmittelkennzeichnung

11.03.2012 | 2

Präsentation des Direktors der Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht an der Universität Bayreuth zu den Grundlagen der Lebensmittelkennzeichnung

EU agricultural production and trade: Can more efficiency prevent increasing 'land-grabbing' outside of Europe?

10.03.2012 | 3

Studie zum notwendigen Strategiewechsel der EU als (zusammen mit China) größtem Netto-Importeur von Lebensmitteln

Mehr Innovation ist ein Gebot der Vernunft

09.03.2012 | 1

Attraktive Investitionsbedingungen, ein leistungsfähiges Bildungssystem und ein innovationsfreundliches gesellschaftliches Umfeld sind für Marijn Dekkers der Weg, die Zukunft erfolgreich zu meistern.

Debatte in DIE ZEIT über die Grüne Gentechnik

07.03.2012 | 1

Pro- und Kontra-Debatte zur Grünen Gentechnik mit der Möglichkeit für die Leserinnen und Leser, sich mit ihren Kommentaren zu beteiligen

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 123 - Februar 2012

04.03.2012 | 3

Themen u.a.: GVO-Anbaustatistik: Entwicklungsländer holen Industrienationen ein - Evolution: Gene überschreiten Artgrenzen – ganz natürlich - Tohuwabohu um Gentech-Mais in Frankreich - Zusammenfassung der Forschungsresultate NFP59

Neuerscheinung: Pflanzenzucht und Gentechnik

02.03.2012 | 3

Aktuelle Forschungsergebnisse zu Pflanzenzucht und Gentechnik in einem Berichtsband, der Vorträge und Diskussionen einer Fachtagung der Kommission für Ökologie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften enthält

Nützlich, nötig und natürlich

02.03.2012 | 1

Argumente gegen Gentechnik - und was davon zu halten ist

Valuating environmental impacts of genetically modified crops – ecological and ethical criteria for regulatory decision-making (VERDI)

29.02.2012 | 3

Über den Umgang mit gentechnisch veränderten Pflanzen in der Risikoevaluation und Bewilligungspraxis

Ertragreich, resistent, weltweit, vielfältig: Pflanzen der Zukunft

25.02.2012 | 3

Über das moralische Dilemma der Gentechnikgegner und die Bedeutung von gv-Pflanzen für die Welternährung

Überleben wenn die Dürre kommt

15.02.2012 | 1

Pflanzenforscher untersuchen die Schutzmechanismen, mit denen sich Pflanzen gegen Hitze- und Trockenstress wehren, um Kulturpflanzen an den Klimawandel anzupassen.

Food for Thought: Germany Lags Behind in Biotech

12.02.2012 | 4

Über die Notwendigkeit eines Sinneswandels in Regierung und Gesellschaft in Deutschland in Bezug auf die Biotechnologie

Das grüne Gewissen macht blind

11.02.2012 | 2

Ein "Potpourri europäischer Ängste" und seine Folgen für die grüne Gentechnik - ein notwendiger Kommentar (im Online-Archiv der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

Genetically Modified Insect Collection

10.02.2012 | 5

Artikelserie zum Forschungsstand und mit einer intensiven Debatte darüber, ob der Einsatz von Insekten mit verändertem Erbgut zur Bekämpfung von Krankheiten wie Malaria sinnvoll oder aber zu riskant wäre.

Gefährlicher Schädling durch genetisches Barcoding gefasst

08.02.2012 | 4

Wissenschaftler der Zoologischen Staatssammlung München erfassen für alle Tierarten Bayerns einen genetischen Erkennungscode (Projekt „Barcoding Fauna Bavarica“).

BMELV: Statistisches Jahrbuch über Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 2011 veröffentlicht

06.02.2012 | 3

Umfangreiche Daten (u.a. aus der Landwirtschaftszählung 2010 und der Einkommens­- und Verbrauchsstichprobe) zur Land­-, Forst­- und Ernährungswirtschaft in Deutschland und der EU.

Neuauflage des Fachbuches "Gentechnik bei Pflanzen. Chancen und Risiken" in Vorbereitung

03.02.2012 | 2

Die 4. Auflage des Standardwerks ist von Seiten des Verlages für den März 2012 angekündigt.

Gelbe Biotechnologie: Insekten-Gene im Hochdurchsatz mithilfe von Futterpflanzen erforschen

02.02.2012 | 4

Mit Hilfe viraler Vektoren können mittels RNAi Genfunktionen in Insekten innerhalb kurzer Zeit studiert werden

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 122, Januar 2012

02.02.2012 | 3

Themen u.a.: Virusresistente Kartoffeln bewähren sich im Feldversuch in Argentinien - Nachhaltige Senkung des Pflanzenschutzmittel-Verbrauchs in Indien durch insektenresistente Bt-Baumwolle

Triumph der Unvernunft

02.02.2012 | 1

Ein Plädoyer für die Grüne Gentechnik und zugleich eine Auseinandersetzung mit gezielter Panikmache

Synthetische Biologie: Genom-Designer stellen neue Programme vor

01.02.2012 | 3

Bericht über die Tagung der Fachgesellschaft Dechema „Synthetic DNA: Writing with the letters of life“

Abschlussbericht zur Leitmesse Grüne Woche: Größtes agrarpolitisches Treffen seit Bestehen

30.01.2012 | 3

Die Zuschauerzahlen sind auf 420.000 Besucher nochmals gestiegen. Die Grüne Woche hat sich zur weltweit wichtigsten Plattform des Agribusiness entwickelt.

Deutschland muss in der Biotechnologie aufholen

29.01.2012 | 3

Die Autoren erörtern die Konsequenzen der These, dass Biotechnologie global zum gesellschaftlichen wie wirtschaftlichen Faktor wird.

Lehren aus dem 'Humanitarian 'Golden Rice'' Projekt: GE-Vorschriften verhindern die Entwicklung von gemeinnützigen transgenen Nutzpflanzen

29.01.2012 | 2

Eicke Rudloff hat eine Übersetzung des Fachartikels von Ingo Potrykus in der Zeitschrift New Biotechnology (November 2010) vorgelegt, die als PDF-Dokument beiliegt.

Grüne Gentechnik in Afrika: Aktuelle Lage und Perspektiven

29.01.2012 | 1

Ein Überblick über den Anbau gentechnisch veränderter Nutzpflanzen und seine Regulierung

Aus gegebenem Anlass: Aktivisten suchen ein neues Zuhause

27.01.2012 | 3

"Lassen Sie die Profis ran!" - ein ironischer Kommentar zu aktuellen Entwicklungen

Bill Gates über Innovation in der Landwirtschaft

27.01.2012 | 2

Jahresbrief der Bill & Miranda Gates Foundation 2012

Bioenergy in Germany: Facts and Figures

26.01.2012 | 2

Ein aktueller Überblick über die Bioenergie-Branche in Deutschland, veröffentlicht im Januar 2012

Peinlich und entlarvend zugleich – Wie foodwatch und Testbiotech versuchen, Fortschritt und Armutsbekämpfung zu verhindern

25.01.2012 | 3

Stellungnahme von Uwe Schrader, Vorsitzender des Forums Grüne Vernunft e.V., zum Foodwatch-Report '„GOLDEN LIES“: das fragwürdige „Golden-Rice“-Projekt der Saatgutindustrie'

Die Ernährungswirtschaft im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit

21.01.2012 | 2

Erster umfassender Überblick zu gesellschaftsorientierten Kommunikationsstrategien in der Ernährungswirtschaft

"Goodbye Deutschland - Spitzenforschung wandert aus" - Forum Grüne Vernunft fordert Chancengleichheit für die Grüne Gentechnik

20.01.2012 | 3

Gegen die andauernde Abwanderung deutscher Spitzenforschung im Bereich Grüner Gentechnik ins Ausland und die Untätigkeit der Politik diesen wichtigen Forschungszweig zu halten, hat heute das Forum Grüne Vernunft e.V. (FGV) auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin demonstriert.

Gentech-Mikrobe erzeugt Biokraftstoff aus Seetang

20.01.2012 | 1

Forscher haben zum ersten Mal genetisch veränderte Bakterien erzeugt, die den in diesen Algen vorhandenen Zucker in Ethanol umwandeln, das als Kraftstoff eingesetzt oder zu anderen Energieträgern weiterverarbeitet werden kann.

Bundesministerin Aigner stellt "Charta für Landwirtschaft und Verbraucher" vor

19.01.2012 | 4

Die fünf Handlungsfelder der Charta sollen ein Fahrplan für die weitere Politikgestaltung sein. Sie beschreiben wichtige Maßnahmen für die kurz-, mittel- und langfristige Ausrichtung der Politik des BMELV.

Der gentechnische Sündenbock

19.01.2012 | 2

Der Diskurs über (grüne) Gentechnik ist schwierig - der Autor sagt, warum das so ist.

Gentechnisch befreite Zone

17.01.2012 | 5

Pointierter Kommentar zur Ankündigung der BASF, die Pflanzen-Biotechnik aus Deutschland abzuziehen

"Goodbye Deutschland" - die Entscheidung der BASF, sich aus der Grünen Gentechnik in Europa zurückzuziehen, im Spiegel der Presse

17.01.2012 | 1

Die Widerstände in Politik und Gesellschaft haben den weltgrößten Chemiekonzern BASF bewogen, den Markt für Pflanzenbiotechnologie in Europa aufzugeben. Die Entscheidung hat zurecht ein großes Medienecho gefunden.

Die neue Dimension des Unheimlichen

13.01.2012 | 3

Über eine neue Annäherung von (Natur-)Wissenschaft und Kunst am Beispiel der Synthetischen Biologie

Grüne Gentechnik – Fakten und Mythen

12.01.2012 | 1

In der stark von Unsicherheit und Angst bestimmten öffentlichen Debatte zur Grünen Gentechnik will der Autor einen kurzen Überblick über Potenziale und Probleme der Grünen Gentechnik geben und zur Versachlichung der Debatte beitragen.

Agrarsoziologe macht sich Gedanken über Landwirtschaft und Kirche

11.01.2012 | 2

Der Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks Württemberg und Ratsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für agrarsoziale Fragen beschäftigt sich in seinem neuen Buch auch mit der Grünen Gentechnik und dem Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen.

Goldmann lobt Aigners Charta für Landwirtschaft und Verbraucher

10.01.2012 | 2

Der Vorsitzende vom Bundestagsernährungsausschuss, Hans-Michael Goldmann (FDP), äußert sich zur Zusammenarbeit mit der Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU), insbesondere mit Blick auf die Erarbeitung der „Charta für Landwirtschaft und Verbraucher“

Braune Ökologen. Neue Herausforderungen in der Auseinandersetzung - Veranstaltungshinweis

09.01.2012 | 1

Diskussionveranstaltung von Heinrich-Böll-Stiftung, Evangelischer Akademie und Arbeitsstelle Politische Bildung der Universität Rostock im Haus Böll, Mühlenstraße 9, 18055 Rostock am 12.1.2012, 18 Uhr

Dossier Bioethik der Bundeszentrale für politische Bildung

08.01.2012 | 1

Gut besuchte Seite der Bundeszentrale für politische Bildung: Das Dossier führt ein in die Grundlagen der Bioethik, ihre Argumentationslinien und konkreten Diskussionsfelder.

Sammlung von Fachartikeln zum Nutzen und zu den Risiken von GV-Pflanzen

07.01.2012 | 1

Auf der Website des NFP 59 steht eine umfangreiche Liste der im Rahmen des Forschungsprogramms erarbeiteten wissenschaftlichen Publikationen zur Verfügung. Die Zusammenstellung umfasst zurzeit über 60 Fachartikel und wird ständig aktualisiert.

GM Benefits Factsheet

23.12.2011 | 6

EuropaBio hat kurz und knapp zusammengefasst, welche Vorteile die Grüne Gentechnik aus Sicht des Verbandes bietet.

Hohe Leistungen ohne Gentechnik erfüttern

23.12.2011 | 5

In der top agrar-Ausgabe 1/2012 kann man nachlesen, was zu tun ist, um GV-Futter zu vermeiden.

Brazil: A Hungry Planet and Brazilian Agriculture

22.12.2011 | 2

Die Landwirtschaft in Brasilien boomt - inklusive Grüner Gentechnik. BASF Agro hat einen netten Video dazu produziert.

Grüne Gentechnik in Europa: Lyssenko lässt grüßen

12.12.2011 | 3

Den ungarischen Biowissenschaftler Dénes Dudits erinnert die aktuelle Politik zur modernen Pflanzenzucht an düstere Kapitel der Stalin-Zeit, nachzulesen bei NovoArgumente.

Feeding the future

06.12.2011 | 1

Ein Leitartikel in der Washington Post argumentiert für die globale Nutzung der Grünen Gentechnik - und gegen jene NGOs, die die Pflanzenbiotechnologie lieber verschweigen.

Ethisierung als Forschungsproblem

01.12.2011 | 5

Die Rezension verspricht kurzweilige Lektüre - Alexander Bogner: Die Ethisierung von Technikkonflikten.

Studie belegt Wohlstandsgewinn durch moderne Landwirtschaft

01.12.2011 | 3

Auf Initiative des IVA ist eine wissenschaftliche Studie zum Nutzen moderner Landirtschaft erschienen: sehr lesenswert!

Gen-Food gegen den Hunger?

28.11.2011 | 2

Die Deutsche Welle mit einem kritischen Blick auf das Potenzial der Grünen Gentechnik zur Versorgung der wachsenden Weltbevölkerung.

GMOs: 10 simple questions (and some surprising answers)

17.11.2011 | 3

Eine lesenswerte Zusammenstellung von Argumenten zur Grünen Gentechnik - gerichtet an US-amerikanische Bürger.

Verwirrspiel auf dem Acker

14.11.2011 | 5

Ernst-Ludwig Winnacker, seit 2009 an der Spitze der International Human Frontier Science Program Organization, hält die Grüne Gentechnik für unverzichtbar.

"Angstdebatte mit vielfach widerlegten Behauptungen"

09.11.2011 | 3

Prof. Reinhard Szibor im Gespäch mit der Redaktion der Publikationen "Glaube+Heimat" und "Der Sonntag". Szibor hat mit Unterstützung des Forum Grüne Vernuft ein Memorandum zum Thema Kirchen und Grüne Gentechnik verfasst - das Dokument hängt an.

Gentechniker machen aus einer Mücke einen Elefanten

09.11.2011 | 1

Sehr amüsant!

The Conservation Conversation

03.11.2011 | 2

Anbei der Link zu einem Videoclip von BASF zum Thema Landwirtschaft, Welternährung und Nachhaltigkeit - im Fokus sind die USA.

2050: Events that changed the world – Food security

20.10.2011 | 3

SeedFeedFood präsentiert einen sehenswerten Video: ein Rückblick aus dem Jahr 2050 ins Jahr 2013, als Europa zur Einsicht kam, dass es ohne die Grüne Gentechnik nicht weitergeht. Nur Science Fiction oder eine reale Option?

Mehr Sachlichkeit in der Biotechnologie-Diskussion

18.10.2011 | 7

Prof. Udo Pollmer, Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften, kritisiert die moralische Überheblichkeit der Gentechnik-Gegner.

"Nirgends sind gute Lebensmittel so günstig"

06.10.2011 | 1

Jürgen Abraham, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), findet klare Worte gegen Angstkampagnen zum Thema Essen. Er verweist dabei positiv auf jene Länder, die die Vorzüge der Grünen Gentechnik nutzen.

Auskreuzung

23.09.2011 | 1

Am Sonntag wird's spannend: Im Tatort geht es um die Aufklärung eines "Gentechnik-Mordes".

Saatgut-Experte Howard Shapiro: Der Mars-Mann fürs gute Gewissen

22.09.2011 | 1

Gemeinsam mit Bill Clinton und anderen Partnern hat Howard Shapiro angekündigt, das Erbgut der 24 wichtigsten afrikanischen Getreidesorten entschlüsseln zu wollen.

Decoupled Payments to EU Farmers, Production, and Trade: An Economic Analysis for Germany

21.09.2011 | 5

Eine wissenschaftliche Studie der Humboldt-Universität zu Berlin von 2010 kommt zum Schluss, dass durch eine verfehlte Agrarpolitik in Europa die Welternährungslage verschlechtert wird.

What you need to know about organics

21.09.2011 | 4

Das sollte sich hierzulande einmal jemand offiziell auszusprechen wagen: Öko-Produkte werden den modernen Zulassungsanforderungen für sichere Lebensmittel längst nicht mehr gerecht.

Got Cheap Milk?

19.09.2011 | 1

Foreign Policy argumentiert beherzt gegen die Pläne der US-Regierung, die Öko-Landwirtschaft zu bevorzugen. Ärmere Weltregionen hätten unter diesem "Fetisch" stark zu leiden.

Gen-Honig-Urteil: Pyrrhussieg für fortschrittsfeindliche Imker

16.09.2011 | 4

Ein glossiger Nachruf zum EuGH-Urteil über Mon810-Pollen-Honig von Prof. Hans-Jörg Jacobsen.

Pollen ist als Lebensmittel zugelassen - Happach-Kasan

13.09.2011 | 3

Die Sprecherin für Ernährung und Landwirtschaft der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel Happach-Kasan, äußert sich vor der Kamera zum EuGH-Urteil.

Wishing Greenpeace an unhappy birthday

13.09.2011 | 1

Ein bissiger Glückwunsch zum 40. Greenpeace-Geburtstag.

Regionalbewegungen wehren sich gegen Öko-Test-Bericht

12.09.2011 | 3

Öko-Test sorgt für Aufregung in der Öko-Branche. Dabei wurden nur Teilaspekte der Regionallabels kritisiert. Würden auch Effizienz und Umweltaspekte einbezogen, sähe das Urteil noch schlechter aus. Regional heißt nämlich nicht automatisch besser.

Ist Gentechnik ein Angebot ohne Nachfrage?

12.09.2011 | 2

Der MDR berichtete über das InnoPlanta-Forum vergangene Woche in Üplingen und die Diskussion, ob Europa auf die Grüne Gentechnik verzichten kann. Bei einer Online-Umfrage stimmt die Mehrzahl für die Grüne Gentechnik.

Can the World Still Feed Itself?

07.09.2011 | 3

Der Vorsitzende von Nestle, Peter Brabeck-Letmathe, argumentiert für die Nutzung der modernen Biowissenschaften.

Der nächste Ausstieg

05.09.2011 | 1

Im Spiegel der vorletzten Woche gab es einen lesenwerten Beitrag von Christian Schwägerl und Christian Wermke zur Grünen Gentechnik. Er ist nun online verfügbar.

Der nächste Ausstieg

29.08.2011 | 1

Im Spiegel der letzten Woche gab es einen lesenwerten Beitrag von Christian Schwägerl zur Grünen Gentechnik.

Die Grünen sind antiliberale Gleichmacher

24.08.2011 | 2

Gerd Habermann wendet sich gegen die Bezeichnung der Grünen als "Neuliberale". Für eine liberale oder bürgerliche Partei seien sie vielmehr der "ideale Gegner".

The Greenwar Chronicles. Stories from the Biotechnology wars

21.07.2011 | 2

Der Blog des australischen Molekulargenetikers David Tribe präsentiert Informationen und Kommentare zu Anti-Gentechnik-Aktionen von Greenpeace - sehr lesenswert.

Ökoterror

20.07.2011 | 5

Nach den Feldzerstörungen von vergangener Woche sieht Andreas Sentker den Streit um die Grüne Gentechnik an einem Tiefpunkt angelangt.

Der Öko-Vatikan

19.07.2011 | 1

Eine recht unkritische, aber dennoch lesenswerte Reportage über das "Unternehmen" Greenpeace im Wirtschaftsmagazin brand eins.

Former anti-GM campaigner breaks ranks to support GM crops for food security

18.07.2011 | 2

Der britische Autor Mark Lynas hat sich vom Gegner der Grünen Gentechnik zum Befürworter gewandelt. Es gebe keinen Grund zur Sorge um die Biotechnologie, schreibt er in seinem neuen Buch - zum Ärger grüner NGOs.

"Europa wird zu einer Insel, die sich vom Fortschritt abkoppelt"

14.07.2011 | 4

Mike Mack, Vorstandschef von Syngenta, hält im F.A.Z.-Interview nichts davon, dass sich die Landwirtschaft in Europa von technolgischen Entwicklungen im Rest der Welt abkoppelt.

Professorin: Gentechnik für nachhaltige Landwirtschaft unverzichtbar

11.07.2011 | 2

Das Greenpeace Magazin berichtet (wie auch andere Medien) über ein dpa-Interview mit Prof. Inge Broer.

Nation der Besseresser

20.06.2011 | 3

Ulli Kulke behandelt in der Tageszeitung Die Welt die Widersprüche des aktuellen Bio-Kults.

"Bärendienst" für die globale Biodiversität

20.06.2011 | 2

Der DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer fürchtet negative Auswirkungen der europäischen Nachhaltigkeitsziele auf die globale Landwirtschaft. Er plädiert in einem Radio-Interview für den Einsatz der Grünen Gentechnik.

Die neuen Weltwunder: Wunderpflanzen

20.06.2011 | 1

Die Zeit präsentiert acht technische Durchbrüche, die unser Leben von Grund auf verändern könnten. Die Grüne Gentechnik steht an zweiter Stelle.

Zuerst die Landwirtschaft! Nachhaltige Entwicklung durch Landwirtschaft verbessern

14.06.2011 | 2

Die Initiative Farming First fördert nachhaltige Landwirtschaft auf Grundlage von Wissenschaft und Forschung inklusive Grüner Gentechnik. Sehr interessant ist die Inforgrafik zu "Green Economy".

Zweifelhafter Krisen-Aktionismus

07.06.2011 | 2

Wilhelm F. Thywissen, Vorsitzender des Verbands der ölsaatenverarbeitenden Industrie in Deutschland, kritisiert mit Blick auf EHEC und Dioxin politischen Krisenaktionismus. Parallelen zum Umgang mit der Grünen Gentechnik sind evident.

Die Speisung der zehn Milliarden

03.06.2011 | 1

Im fünften Teil der lesenswerten Serie von Spektrum der Wissenschaft über die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte geht es um die Nahrungssicherheit und die Rolle der modernen Pflanzenzucht.

Ungeduld des Herzens

23.05.2011 | 2

Gottfried Schatz ist Biochemiker und emeritierter Professor der Universität Basel. Er beschreibt, wie "unsichtbarer Hunger" Menschenleben bedroht und würdigt die Arbeit am Goldenen Reis.

Gütesiegel mit zweifelhaftem Ruf

18.05.2011 | 1

Die Wirtschaftswoche spricht von einer "Greenpeace-Connection" - der Hamburger Verein habe großen Einfluss auf das Verbraucherschutzministerium unter der Leitung von Ilse Aigner (CSU). Ein Profiteur des Labels "Ohne Gentechnik" sei der ehemalige Greenpeace-Beschäftigte Alexander Hissting.

Petition gegen Gentechnik-Pflanzen

12.05.2011 | 1

Das ZDF berichtet über die von 100.000 Personen (~0,1% der Gesamtbevölkerung) unterzeichnete und dem Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages überreichte Petition gegen die Grüne Gentechnik.

Der Streit um die Laborpflanzen

10.05.2011 | 1

Der Bayerische Rundfunk (BR) hat ein umfassendes Dossier zur Grünen Gentechnik online gestellt - es geht um Themen wie Welternährung, Gesundheitsrisiken, Kennzeichnung und Koexistenz.

It's a farmer's choice

04.05.2011 | 1

EuropaBio hat einen kurzen Videofilm über die Vorteile der Pflanzenbiotechnologie produziert - er steht zum Betrachten, Downloaden und Weiterempfehlen bei Youtube.

Inside the Geopolitics of a Hungry Planet

02.05.2011 | 2

Das US-Magazin Foreign Policy hat zum ersten Mal eine Schwerpunktausgabe zum Thema Nahrung herausgegegeben: sehr lesenswert!

Stellungnahme zur Kritik von Taube et al. an der DFG-Broschüre "Grüne Gentechnik"

29.04.2011 | 3

Anbei eine Replik von Prof. Inge Broer et al. auf die Kritik an der DFG-Broschüre "Grüne Gentechnik" von Prof. Friedhelm Taube et al. Die Autoren zeigen, dass viele der gegen die Gentechnik vorgebrachten Argumente am eigentlichen Thema vorbeigehen.

Wissen, das nicht genutzt werden darf

28.04.2011 | 3

Der Chefredakteur des Chemiereport aus Österreich, Georg Sachs, beschreibt, wie die europäische Politik die Grüne Gentechnik und damit eine "Zukunftstechnologie verhindert".

EFSA - European Food Safety Authority

28.04.2011 | 1

Die Ernährungs-Umschau hat ein zweiteiliges Interview mit Prof. Klaus-Dieter Jany über die Arbeitsweise der EFSA veröffentlicht. Für Abonnenten steht es zum Download bereit.

Globale Ernährungssicherung: Stand und Herausforderungen

19.04.2011 | 4

Prof. Dr. Gerhard Flachowsky bewertet die globale Ernährungssituation und benennt Herausforderungen und Lösungsansätze zu ihrer Verbesserung.

Pflanzenbiotechnologie - Ein wesentlicher Baustein für die Bioökonomie

19.04.2011 | 3

Anbei ein Vortrag (als Film mitsamt Folienpräsentation) von Dr. Stefan Marcinowski, Mitglied des Vorstandes der BASF, gehalten beim "Forum Life Science 2011" Ende März an der TU München.

"Die anderen Länder hängen uns bei Grüner Gentechnik ab!"

13.04.2011 | 5

Topagrar berichtet über die Rede von Prof. Christiane Nüsslein-Volhard bei der Veranstaltung der Gregor-Mendel-Stiftung in Berlin.

Wie viele Menschen kann der Planet ernähren?

13.04.2011 | 4

Bald leben 7 Milliarden Menschen auf der Erde. Ihre Ernährung wird nicht durch natürliche Grenzen limitiert. Sie ist vielmehr eine Herausforderung für die menschliche Gestaltungsfähigkeit, meint Thilo Spahl (ausgezeichnet als Wissenschaftsbuchautor 2010).

Grüne Gentechnik und die Freiheit der Forschung

12.04.2011 | 3

Anbei die Rede der Nobelpreisträgerin Prof. Christiane Nüsslein-Volhard anlässlich der Verleihung des Innovationspreis der Gregor Mendel Stiftung an Andreas Sentker - sowie Links zu den Vorträgen von Prof. Joachim von Braun und Andreas Sentker.

Fit für Argumente im Pflanzenschutz

05.04.2011 | 2

Pflanzenschutz kann im Gespräch mit kritischen Verbauchern ein heikles Thema sein. Doch man sollte dieses Gepräch nicht scheuen, meint der Industrieverband Agrar und liefert Argumentationshilfen.

Grüne Gentechnik: Streit in der deutschen Forschungsgemeinschaft

04.04.2011 | 1

Die monierte DFG-Broschüre hängt an, und sie ist trotz dieses WDR-Beitrags sehr empfehlenswert. Es braucht heute leider nicht mehr viel, um Wissenschaften in Misskredit zu bringen.

Kommt der Genmais zurück?

31.03.2011 | 1

In der Abendschau des BR gab es kürzlich einen Beitrag mit Landwirt Reinhard Dennerlein, der GV-Maisanbau für 2011 angemeldet hat für den Fall, dass das aktuelle Anbauverbot aufgehoben wird.

Hungarian White Paper: Plain Facts about GMOs

21.03.2011 | 5

Anbei eine umfangreiche Publikation ungarischer Wissenschaftler, die am 22. März 2011 der Öffentlichkeit präsentiert wird. Es beinhaltet ein Vorwort von Prof. Ingo Potrykus, dem Erfinder des Goldenen Reises und eine Stellungnahme der Ungarischen Akademie der Wissenschaften.

HannoverGEN ist „Ausgewählter Ort 2011“ im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“

21.03.2011 | 3

Am 11. März erfolgte die Preisübergabe an HannoverGEN. Zu Gast war u.a. der niedersächsische Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) - ein TV-Beitrag von SAT.1 findet sich in der Mediathek.

HannoverGEN: Grüne Gentechnik in Schullaboren ist Preisträger 2011 im "Land der Ideen"

04.03.2011 | 1

HannoverGEN ist Preisträger als "Ausgewählter Ort 2011" im "Land der Ideen". Dahinter verbirgt sich ein erfolgreiches und nachahmenswertes Modellprojekt für Schullabore zum Thema Grüne Gentechnik. Projektträger ist das Land Niedersachsen.

Researchers Reach a Breakthrough for Protein Levels in Key Staple Crop

03.03.2011 | 4

Für agrarische Zukunftsvisionen wie die des US-Futuristen Jack Uldrich würde man hierzulande schwerlich Gehör finden können. Die Pflanzengenomforschung ist für ihn einer der bedeutendensten Trends.

Erste Ausgabe des BMD-Newsletters im Jahr 2011

18.02.2011 | 3

Die BIO Mitteldeutschland gibt einen Newsletter mit Informationen zu Biotechnologie und Pharma heraus, der gratis abonniert werden kann. Im Fokus sind Entwicklungen mit Relevanz für Sachsen-Anhalt.

“Interactive Technology Assessment” and Beyond: the Field Trial of Genetically Modified Grapevines at INRA-Colmar

14.02.2011 | 1

Mithilfe eines interaktiven Verfahrens zur Technikfolgenabschätzung sind im Elsass Befürworter und Kritiker des Einsatzes von Grüner Gentechnik im Weinbau in einen konstruktiven Dialog gebracht worden.

Deutschland: Die Welt - ein unstillbarer Hunger?

08.02.2011 | 3

Anbei der Link zu einem ansprechenden Video aus der Reihe "BASF Agro". Thema ist die landwirtschaftliche Erfolgsgeschichte, die oft in Vergessenheit gerät.

Dreck

07.02.2011 | 2

Erich Grantzau rezensiert „Dreck – Warum unsere Zivilisation den Boden unter den Füßen verliert“ von D.R. Montgomery, der in der kubanischen "Öko-Landwirtschaft" die Zukunft des Ackerbaus sieht.

Expertin für Gentechnik, Mobilfunk und Knorpel

07.02.2011 | 1

Eine amüsante Glosse über die Allround-Expertin Heike-Solweig Bleuel.

Resistance is fruitful

02.02.2011 | 2

Ein lesenswerter Beitrag von Prof. Matin Quaim (Universität Göttingen) über die globalen Potenziale der Grünen Gentechnik - Online-Lektüre auf den Seiten 16-27.

Gutes Buch, schlechtes Fleisch – oder eher umgekehrt?

20.01.2011 | 3

Der Autor bemüht sich in einer Rezension des Bestellers von Jonathan S. Foer "Tiere Essen" um ein ausgewogenes Bild der Landwirtschaft.

Agrarwelt im Umbruch - Herausforderung und Chance zugleich

13.01.2011 | 3

Dieses neue Buch aus dem DLG-Verlag verspricht interessante Einblicke in die globale Agrarwirtschaft.

POINT-Newsletter: Aktuelles zur grünen Biotechnologie

02.12.2010 | 2

Der neue POINT-Newsletter des Schweizerischen Arbeitskreises für Forschung und Ernährung (InterNutrition) ist erschienen mit Berichten rund um die Grüne Gentechnik.

Molekularbiologische Methoden in der Lebensmittelanalytik

12.11.2010 | 6

Dr. Ulrich Busch präsentiert in seinem (nicht billigen) Fachbuch die grundlegende Methoden und Anwendungen der Lebensmittelanalytik - für alle, die es genau wissen wollen.

"Kein einziger Fall von nachgewiesenen Schädigungen bekannt" - Interview mit Klaus Ammann

12.11.2010 | 4

Ökowatch hat ein Interview mit dem Schweizer Botaniker und emeritierten Universitätsprofessor Klaus Ammann geführt. Für ihn bietet die Grüne Gentechnik große Chancen für eine ökologischere Landwirtschaft.

Economist Debates: Biotechnology

04.11.2010 | 1

Der Economist hat eine Online-Debatte zum Thema Biotechnologie lanciert. Zum Start gab es Statements von zwei US-Forschern: Pamela Ronald und Charles Benbrook.

GM Crops: A new peer-reviewed journal on the science and policy of genetically modified crops

03.11.2010 | 4

Ein neues Fachmagazin zur Grünen Gentechnik samt "Call for papers". Die Texte der ersten Ausgabe sind online als PDF verfügbar.

Dossier: Grüne Gentechnik & Landwirtschaft

26.10.2010 | 3

Das Debattenmagazin NovoArgumente hat ein neues Dossier eröffnet zum Thema "Grüne Gentechnik & Landwirtschaft". Zu den Autoren zählen Norman Borlaug, Thomas Deichmann, Ingo Potrykus, Andreas von Tiedemann, Gerhard Flachowsky, Josef H. Reichholf, Beda M. Stadler, Michael Miersch...

Nachhaltigkeit: Ursprung und Bedeutung für die Landwirtschaft

26.10.2010 | 2

Es ist sinnvoll, gängige Schlagworte hin und wieder auf ihre Bedeutung und historischen Wurzeln hin abzuklopfen: Nachhaltigkeit steht heute für Alles und Nichts...

2010 GAP Report: Measuring Global Agricultural Productivity

21.10.2010 | 5

Eine aktuelle Studie der "Global Harvest Initiative" aus den USA beleuchtet die Defizite bei der Produktivitätssteigerung in der globalen Landwirtschaft. Um die Ernährung der Weltbevölkerung langfristig zu sichern, sind nach Ansicht der Autoren bedeutende Innovationsschritte notwendig.

Gentechnik - Fluch oder Segen?

21.10.2010 | 2

Der Deutsche Landwirtschaftsverlag dlv betreibt das Diskussionsportal landlive.de mit einer Gruppe zum Thema Grüne Gentechnik. Dort können sich registrierte Mitglieder einbringen - zurzeit überwiegen die Kritiker.

Food Security

20.10.2010 | 1

Vergangene Woche lag der "Financial Times" die lesenswerte Broschüre "Food Security" bei. Unterstützt wurde die Publikation von der EU-Kommission, der FAO, dem "United Nations Environment Programme" und DEFRA.

India Biotech Information Centre Website Now Online

06.10.2010 | 1

Der GVO-Anbau in Indien ist auch hierzulande immer wieder ein strittiges Thema. Die neue Website des ISAAA bietet faktenreiche Hintergrundinformationen.

Die größte Gefahr lauert immer und überall

02.10.2010 | 1

Michael Miersch rezensiert das "Lexikon der Gefahren" von Alexander Marguier (Dumont, Köln 2010).

IVA mit neuem Online-Gewand

27.09.2010 | 1

Der Industrieverband Agrar (IVA) hat einen neuen Internetauftritt mit erweiteren Nachrichtendiensten.

Food security: feeding the world in 2050

08.09.2010 | 9

Lesenwertes in der Sonderausgabe des Wissenschaftsmagazins "Philosophical Transactions of the Royal Society" mit Sitz in London.

Neuer InterNutrition POINT-Newsletter

03.09.2010 | 2

Der neue POINT-Newsletter von InterNutrition mit interessanten Hinweisen zur Grünen Gentechnik - gibt's gratis im E-Mail-Abo.

Betrachtungen zum ökologischen Landbau

02.09.2010 | 8

Das "Webportal zur deutschen Pflanzenforschung" gibt einen Überblick über unterschiedliche Anbausysteme innerhalb des Ökolandbaus.

Freunde der EU

02.09.2010 | 6

NovoArgumente beleuchtet vom Steuerzahler finanzierte grüne Lobbyarbeit in Brüssel.

Crop Biotech Update

02.09.2010 | 1

Der Crop Biotech Update informiert vorrangig über die Grüne Gentechnik in Entwicklungs- und Schwellenländern und kann gratis abonniert werden.

Schwerpunkt: Grüne Gentechnik

18.08.2010 | 3

Das neue VDL-Journal ist erschienen mit acht Artikeln zum Schwerpunkt Grüne Gentechnik. Das Editorial von Stefan Marcinowski (Vorsitzender DIB) und einige andere Artikel sind im Internet freigeschaltet worden.