Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Rubriken

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /var/www/html/modules/views/views.module on line 842.
  • strict warning: Declaration of content_handler_field::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/html/modules/cck/includes/views/handlers/content_handler_field.inc on line 193.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument::init() should be compatible with views_handler::init(&$view, $options) in /var/www/html/modules/views/handlers/views_handler_argument.inc on line 745.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /var/www/html/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 589.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /var/www/html/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 589.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/html/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 25.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /var/www/html/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 135.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /var/www/html/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 135.

New peer-review study confirms Bt brinjal reduces pesticides and benefits farmers in Bangladesh

06.12.2018 | 1

Mehr als 27.000 Landwirte in Bangladesch kultivieren vier Bt-Auberginensorten.

Ukraine: Aktivisten finden Gentech-Soja auf jedem zweiten Feld

27.11.2018 | 2

Ein Großteil der ukrainischen Bohnen wird in die EU verkauft, ohne als gv-Soja deklariert zu sein. Deutschland importierte 2017 Soja aus der Ukraine im Wert von 14 Millionen Euro.

It’s official: This fall, America will harvest more soybeans than ever. But who’s buying?

16.08.2018 | 3

In diesem Herbst wird Amerika mehr Sojabohnen ernten als je zuvor. Aber wer wird sie kaufen?

Ist die Landwirtschaft auf den Klimawandel vorbereit? Interview mit Prof. Frank Ewert (ZALF)

31.07.2018 | 2

Im Interview beantwortet er Fragen zum aktuellen Hitze- und Trockenstress in der Landwirtschaft und fordert einen verstärkten gesamtgesellschaftlichen Dialog über die Frage, wie eine nachhaltige und klimarobuste Landwirtschaft der Zukunft aussehen soll.

gv-Pflanzen: Weltweiter Anbau erneut gestiegen

10.07.2018 | 1

Auf die fünf führenden Anbauländer – USA, Brasilien, Argentinien, Kanada und Indien – entfallen 94,5 Prozent aller weltweit ausgebrachten gv-Pflanzen. Nachgefragt wurden zunehmend gv-Pflanzen mit kombinierten Merkmalen.

Aussaat 2018: US-Farmer bleiben bei Gentechnik-Pflanzen

03.07.2018 | 4

In den USA setzen die Farmer weiterhin auf gentechnisch veränderte Pflanzen. Trotz aller öffentlichen Diskussionen und der bevorstehenden Kennzeichnungspflicht - eine Trendwende zurück zu konventionellen Sorten ist nicht in Sicht.

Bayer startet Online-Schulung „Gute Landwirtschaftliche Praxis“

22.05.2018 | 2

Der kostenlose Online-Kurs in englischer Sprache beginnt am 28. Mai. Themen sind zum Beispiel integrierte Schädlingsbekämpfung, Rückstandsmanagement oder Gesundheit von Bestäuberinsekten.

Gentechnik-Befürworter sät GVO-Mais in Italien aus

09.05.2018 | 3

Landwirt und Pro-Gentechnik-Aktivist Giorgio Fidenato sieht sich „in der Pflicht“, gegen die italienischen Gesetze zu verstoßen und kündigte gegebenenfalls einen erneuten Gang vor den Europäischen Gerichtshof (EuGH) an, um seine Rechte durchzusetzen.

Das Derbrüsslerdrama

26.04.2018 | 3

Mittlerweile geht man davon aus, dass schon 6.000 ha Zuckerrübenfläche in Ostösterreich durch den Derbrüssler (Bothynoderes punktiventris) vernichtet worden sind.

Mehr Gentechnik, mehr spritzen? Ja und nein - die Erfahrungen in den USA

23.04.2018 | 1

Der Einsatz von Herbiziden ist gestiegen, der von Insektiziden dagegen drastisch gesunken.

Pocket K No. 56: Substantial Equivalence of GM and Non-GM Crops

21.03.2018 | 3

Das Konzept der Substanziellen Äquivalenz von gentechnisch veränderten und nicht gentechnisch veränderten Pflanzen ist ein wichtiger Schritt im Sicherheitsbewertungsprozess.

Indian official: Insect-resistant GMO cotton has increased production, decreased pesticide use

12.02.2018 | 3

Die Baumwollproduktion in Indien hat sich seit der Einführung von Bt-Baumwolle im Jahr 2002 fast verdoppelt.

Herbst-Heerwurm in Afrika: Eingeschleppter Schädling bedroht die Maisernten

04.12.2017 | 5

In den Maisanbaugebieten in den USA und Brasilien ist der Herbst-Heerwurm (Spodoptera frugiperda) seit langem als bedeutender Schädling bekannt und gefürchtet. Nun hat der Schädling den Sprung über den Atlantik geschafft. Anfang 2016 tauchte er erstmals in Nigeria auf.

Effizienterer Anbau durch globale Umverteilung der Anbauflächen

04.12.2017 | 2

Der Bedarf an Agrargütern wird in den nächsten Jahrzehnten bekanntlich stark ansteigen. Ein internationales Forschungsteam hat berechnet, wieviel an Wasser und Dünger eingespart werden könnte, wenn die Pflanzen jeweils an den für sie günstigsten Standorten angebaut werden.

Im Streit um Glyphosat zeigt sich eine Umweltpolitik, die falsche Fragen stellt

28.11.2017 | 6

Wie bringen wir wieder mehr Vielfalt auf unsere Felder? Eine solche Landwirtschaft könnte dann auch vom Verbraucher verlangen, dass er mehr Respekt für die Sicht der Produzenten aufbringt. Pflanzenschutz ist für Agrarproduktion jedoch unverzichtbar.

Sugarcane in Africa

28.11.2017 | 2

Die Facts-Serie "Zuckerrohr in Afrika" bespricht die Chancen und Herausforderungen für die Zuckerrohrproduktion in Subsahara-Afrika. Als Einkommens- und Beschäftigungsquelle könnte die auf Zuckerrohr basierende Landwirtschaft eine Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung spielen.

Uganda erlaubt Gentechnik

07.11.2017 | 2

Uganda hat ein Gesetz verabschiedet, dass gentechnisch veränderte Bananenpflanzen auf seinen Plantagen zulässt. Es ist ein wichtiger Schritt, um die Ernährung und den Lebensunterhalt vieler Einwohner zu sichern.

Guided evolution of wheat and other grains could feed growing population

09.10.2017 | 1

Der Schlüssel zu unserer Zukunft ist Nachhaltigkeit, einhergehend mit der Verbesserung der Effizienz unserer Lebensmittelproduktion. Weizen spielt dabei eine herausragende Rolle.

Uganda Parliament adopts GMO law in a monumental victory for science allies

09.10.2017 | 1

Eine Reihe von Versuchen sind derzeit im Gange, um verschiedene Nutzpflanzen in Uganda zu verbessern. Mit der Verabschiedung des Gesetzes können die letzten Prüfungen durchgeführt und mit den Freisetzungen begonnen werden.

EU and GMOs: The case for a knowledge-based society

22.09.2017 | 2

Albert Einstein sagte einmal: "Es ist schwieriger, Vorurteile zu knacken als ein Atom." Wollen wir wirklich eine wissenschaftlich fundierte Gesellschaft haben oder sollen wir uns weiter von Vorurteilen und Missverständnissen beherrschen lassen?

Professor Qaim einflussreichster Agrarökonom in Deutschland

05.09.2017 | 1

Der Göttinger Agrarökonom Prof. Matin Qaim zählt zu den einflussreichsten Wirtschaftswissenschaftlern in Deutschland. Unter den Top 40 der Wirtschaftswissenschaftler gibt es drei Agrarökonomen.

Mitteldeutschland entdeckt Sojabohne

14.08.2017 | 4

Laut BMEL wurden vergangenes Jahr 43 200 Tonnen Soja in Deutschland geerntet. Dem stehen 3,14 Millionen Tonnen importierte Sojabohnen gegenüber, viele davon gentechnisch verändert. Hinzu kommen knapp drei Millionen Tonnen Sojaschrot für die Tiermast.

Thüringen ist kein Soja-Land

25.07.2017 | 2

Derzeit ist der Sojaanbau nicht rentabel. Dafür müsste der Ertrag gesteigert werden, was wiederum voraussetzen würde, dass man das Unkrautproblem besser in den Griff bekommt.

Bessere Erträge dank Genome Editing

18.07.2017 | 1

Pflanzenforschern um Christian Jung von der Universität Kiel gelang es mittels CRISPR-Cas9 erstmals das Genom eines tetraploiden Ölraps gezielt zu verändern. Die neue Züchtungsmethode verspricht erhebliche Ertragssteigerungen.

Syngenta erhält chinesische Importzulassung für Mais-Saatgut Agrisure Duracade

17.07.2017 | 3

US-Farmer erhalten damit grössere Rechtssicherheit beim Export ihrer mit diesem Saatgut erzielten Ernten in die Volksrepublik. Die Sorte ist resistent gegen den Befall durch den Maiswurzelbohrer.

Interview: Petunienkrise - Gen over?

12.07.2017 | 2

Die Petunienkrise sollte als Weckruf verstanden werden. Eingefahrene Prozesse und Abläufe sollten regelmäßig auf den Prüfstand gestellt werden.

Brazil approves world's first commercial GM sugarcane: developer CTC

06.07.2017 | 4

Weltweit erste Anbau-Zulassung für gentechnisch verändertes Bt-Zuckerrohr. In Brasilien findet Zuckerrohranbau auf etwa 10 Mill. ha statt und es wird ein Potenzial für Bt-Zuckerrohr für bis zu 15 Prozent dieser Fläche angegeben.

Sorten von genetisch veränderten Mais und Baumwolle genehmigt

06.07.2017 | 1

Zwei neue Baumwollsorten und zwei neue Maissorten und die Erneuerung der Genehmigung für eine Maissorte (MON810) hat die Europäische Kommission nach Empfehlung der EFSA beschlossen.

GENTECHNIK-ANWENDUNG Feuerbrand bekämpfen

21.06.2017 | 1

Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) haben eine wirksame Waffe gegen die Pflanzenkrankheit Feuerbrand entwickelt. Sie fusst auf besonderen Viren, die spezifisch nur eine Bakterienart befallen.

New report highlights 20 years of economic and environmental benefits from using biotech/GM crops

12.06.2017 | 1

Die Biotechnologie hat in den vergangenen 20 Jahren die Umweltbelastung der Landwirtschaft deutlich reduziert und das Wirtschaftswachstum in den 26 Ländern, in denen die Technologie eingesetzt wird, angeregt.

Japan starts growing genome-edited rice plants outdoors in national first

08.06.2017 | 2

Ein Lebensmittelforschungsinstitut in Japan hat zum ersten Mal genom-editing Reispflanzen im Freisetzungsversuch angebaut.

Schramm erwartet hocheffizienten Ackerbau mit Gentechnik und Digitalisierung

01.01.2017 | 2

Wie Bayer die Zukunft des Ackerbaus sieht und wie das Unternehmen den Kontakt zu Bürgern und Verbrauchern verbessern will, erläuterte Dr. Helmut Schramm, Geschäftsführer der Bayer CropScience Deutschland GmbH

Organics v conventional v GMOs: Debate grows over farm yields and sustainability

15.11.2016 | 6

"Methods ... matter, not the ideology or the growing system per se."

GMO Bt eggplants fetch higher prices in Bangladesh because of lower pesticide residues

26.10.2016 | 4

Über den Erfolg der Bt-Aubergine in Bangladesh

Digging for seeds of truth in GMO debate

25.07.2016 | 5

Zehnminütige CBS-Cover-Story zu den wesentlichen Aspekten der aktuellen GVO-Debatte (vor allem) in den USA

Soja: Die Neue auf dem Acker

31.12.2015 | 2

Um gentechnikfreies Soja zu bekommen, wollen einige deutsche Landwirte die Pflanze nun selbst anbauen. Doch dieser Weg wird kein leichter sein ...

Agrarwende: Auf in die Zukunft

02.12.2015 | 1

Die Landwirtschaft muss effektiver werden, um die Weltbevölkerung ausreichend mit Lebensmitteln zu versorgen. Eine zukunftsorientierte Agrarwende könnte die Lösung sein. Produzenten und Konsumenten müssen endlich die Vorteile der Gentechnik erkennen und nutzen dürfen.

Glyphosat: Mehr Wirkung mit weniger Menge

03.11.2015 | 2

Glyphosat steht unter Dauerfeuer. Die Kritik fokussiert sich auf die hohen ausgebrachten Mengen. Daher strebt die Landwirtschaft an, den Verbrauch künftig zu senken und die Wirkung zu optimieren. Wie das gelingt, hat die Landwirtschaftskammer NRW in Feldversuchen untersucht.

Jenseits der Monsanto-Welt: Grüne Gentechnik gegen Welthunger

13.10.2015 | 1

Das von Greenpeace und anderen geschürte Misstrauen gegen gentechnisch veränderte Pflanzen ist nicht berechtigt: Der Bericht zeigt auf, welches Potential zur Bekämpfung des Welthungers in ihnen steckt.

Abkehr von der Öko-Landwirtschaft: einmal Biobauer und zurück

05.10.2015 | 1

"Ökolandbau ohne spezielle Geschäftsmodelle hat es wirklich schwer. Es ist schwierig, wirtschaftlich zu überleben, wenn man nicht spezialisiert ist ..."

SPEKTRUM KOMPAKT - Grüne Gentechnik, Fluch oder Segen für die Landwirtschaft?

10.08.2015 | 2

Eine Sammlung wichtiger aktueller Fachartikel zur Grünen Gentechnik

Another year of consistent and positive GM crop impacts

26.05.2015 | 2

Zusammenfassung der Ergebnisse der Fortschreibung der bekannten Langzeitstudie zum Einsatz gentechnisch veränderter Nutzpflanzen

Rund 20 % der österreichischen Maisanbauer verzeichneten im Vorjahr Schäden durch den Maiswurzelbohrer

30.03.2015 | 1

Maiswurzelbohrer: konkrete Zahlen über Schäden und Gegenmaßnahmen in Österreich

Landwirtschaft ohne genveränderte Pflanzen – ein teures Vergnügen

18.03.2015 | 6

Der Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen wird jetzt zunehmend betriebs- und volkswirtschaftlich diskutiert, selbst (und erwartet einseitig) vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL).

Genetically Engineered Crops with Enhanced Micronutrient Levels: Present Status and Market Potential

02.03.2015 | 3

Die beteiligen Wissenschaftlern betonen zum Schluss ihrer wegweisenden Analyse, wie notwendig es sei, die Debatte über gentechnisch veränderte Nahrungsmittel zu führen - insbesondere auch mit Blick auf die an Mikronährstoffmangel leidenden Menschen.

Biotech Crops Show Continued Growth - Benefits in 2014 - Global Plantings Increase by 6 Million Hectares

28.01.2015 | 1

Gentechnisch veränderten Pflanzen wurden 2014 weltweit in 28 Ländern auf 181 Millionen Hektar angebaut. Im Vergleich zum Jahr 2013 ist dies ein Plus von sechs Millionen Hektar. Die größten Zuwächse verzeichnen die USA mit der bisher höchsten Steigerungsrate p.a. und Brasilien.

Economic Consequences of Regulations

05.01.2015 | 2

Erhöhte Kosten der Regulierung und ein expandierender Genehmigungsprozess behindern Innovationen, die benötigt werden, um eine ausreichende Versorgung und angemessene Qualität von Lebensmitteln zu erschwinglichen Preisen weltweit zu sichern. (engl.)

Agricultural Biotechnology: Economics, Environment, Ethics, and the Future

10.12.2014 | 2

Der Entwicklung der Landwirtschaft wäre besser gedient, wenn die Diskussion über gentechnisch veränderte Nutzpflanzen weniger polarisiert wäre und sich stattdessen auf das Potenzial der Komplementarität der GM-Technologien in einem diversifizierten Anbausystem konzentrierte.

Forscher: Gentechnik ist ein Segen für Umwelt und Bauern

06.11.2014 | 1

Zusammenfassung der Ergebnisse der Göttinger Meta-Studie von Matin Qaim und Wilhelm Klümper

Göttinger Agrarökonomen präsentieren Meta-Analyse zu Effekten der Gentechnik

04.11.2014 | 1

"Der Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen führt weltweit zu einem Rückgang an Pflanzenschutzmitteln und zu höherem Ertrag."

Risks and Opportunities for the EU Agri-Food Sector in a Possible EU-US Trade Agreement

16.09.2014 | 1

Studie zu den Auswirkungen des Freihandelsabkommens zwischen EU und USA im Agrar- und Lebensmittelbereich

Achtzehn Jahre GVO-Anbau - USA zieht Bilanz

09.07.2014 | 1

Höhere Erträge und Nettogewinne durch den Einsatz von bt-Pflanzen, vor allem bei hohem Schädlingsdruck. Der Einsatz von Herbiziden steigt, der von Insektiziden sinkt, das zeigt eine neue Studie.

Ernährungsindustrie schwört auf Freihandel

25.06.2014 | 6

Der Branchenverband BVE streicht die Chancen des geplanten Freihandelsabkommens zwischen den USA und der EU heraus und geißelt die "anti-amerikanischen Stereotype" der Kritiker.

How Biotech Corn Transformed a Farmer’s Life and Made Him the Community’s VIP

06.06.2014 | 3

Erfahrungen mit gentechnisch verbesserten Nutzpflanzen - oder: Wie sich das Leben von Ryan Lising, einem der Pionier-Landwirts auf den Philippinen, veränderte

Beyond Promises: Top 10 Facts about Biotech/Gm Crops in 2013

06.06.2014 | 1

Weltweiter Anbau gentechnisch verbesserter Nutzpflanzen - die Fakten!

Genetically Modified Crops and Food Security

28.05.2014 | 2

Durch den Einsatz gentechnisch verbesserter Pflanzen wachsen die Einkommen von Landwirten und verbesserte sich ihr Zugang zu Nahrung. Die Studie zeigt mit ihrer Ex-post-Analyse zur Ernährungssicherheit die Auswirkungen von gv-Pflanzen auf der Mikroebene. (engl.)

Nicht nur bei McDonald’s: Supermarkt-Regale sind längst voller Gentechnik

22.05.2014 | 1

Die Realität hinter der Fassade grüner Antigentechnikpolitik mit „Sauberhaftes Hessen“ und „Ab in die Mitte“

Sozioökonomische Effekte der grünen Gentechnik 1996-2012

16.05.2014 | 2

Pro und Kontra Grüne Gentechnik: a. als Thema in der "Unstatistik des Monats", b. kurze Einführung in die Langzeitstudie von Peter Barfoot und Graham Brooks

Was bringt die grüne Gentechnik? Ist sie notwendig?!

08.05.2014 | 4

Behauptungen und Widerlegungen, Fragen und Antworten zur Grünen Gentechnik

GM crop use continues to benefit the environment and farmers

08.05.2014 | 2

Zusammenfassung der Ergebnisse der bekannten Langzeitstudie zu den sozioökonomischen und ökologischen Folgen des Einsatzes gentechnisch verbesserter Nutzpflanzen

Points to Consider: Alleged Decline in GM Crop Plantings Misses Forest for Trees

19.04.2014 | 3

Zur Geschichte der Biotech-Pflanzen 1996-2013 und zur aktuellen Entwicklung (engl.)

India: The GM Crop Debate

17.04.2014 | 5

Video zur Debatte über gentechnisch verbesserte Nutzpflanzen in Indien mit Fakten, wissenschaftsbasierten Statements, Meinungen und Vorurteilen

Biotech in Europe: the tax, finance, and regulatory framework and global policy comparisons

31.03.2014 | 6

Wie die staatliche Regulierung die Biotech-Branche ausbremst

Integrierter Insektenschutz des Bt-Mais

19.03.2014 | 2

Wie man mit einer Resistenzentwicklung gegen Bt-Mais am besten umgeht

bt-Cotton in India

17.03.2014 | 8

Daten und Fakten einer Erfolgsgeschichte

Gentechnisch veränderter Mais 1507 – Anbau auch in Deutschland?

17.03.2014 | 1

Neuer Schwerpunkt des Portals Pflanzen.Forschung.Ethik

Genetically Engineered Crops in the United States

04.03.2014 | 1

Das Update der Studie "The First Decade of Genetically Engineered Crops in the United States" enthält eine detaillierte Analyse der Leistungen von gv-Nutzpflanzen aus der Sicht der Saatgutunternehmen, der Bauern und der Konsumenten in den USA.

Report on plant breeding: what options to increase quality and yields?

24.02.2014 | 8

Europa braucht mehr Qualität und höhere Erträge durch mehr genetische Vielfalt und mehr öffentliche Investitionen in die Züchtung von Pflanzen.

Segmentation studies provide insights to better understanding attitudes towards science and technology

24.02.2014 | 7

Typologie der Einstellungen der Bevölkerung gegenüber der modernen Biotechnologie (engl.)

Resistenz gegen Genmais: Wieso die Schädlinge sich anpassen

21.02.2014 | 3

Lars Fischer beschreibt die Notwendigkeit von Managementstrategien gegen Resistenzen.

„Die Technik wird verteufelt“

21.02.2014 | 2

taz-Interview mit Landwirt Harald Nitzschke über gv-Mais 1507 und MON 810

Scientists: this GM crop would have survived Irish potato famine

17.02.2014 | 3

Erfolgreiche Feldversuche: neue Chancen zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule durch den Einsatz von gv-Kartoffeln

Global Status of Commercialized Biotech/GM Crops: 2013

14.02.2014 | 3

Weltweite Zunahme beim Anbau von gv-Nutzpflanzen

Pinoy farmers speak up in favor of GMOs

09.02.2014 | 2

Die wichtigsten Gründe für die Einführung von gv-Nutzpflanzen in China, Indien und auf den Philippinen sind mehr Ertrag und höheres Einkommen für die Bauern, dazu die spezifische Schädlingsresistenz, gute Produktqualität und Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit. (engl.)

Agricultural Biotechnology: The Promise and Prospects of Genetically Modified Crops

07.02.2014 | 5

Überblick über die Erfahrungen mit der landwirtschaftlichen Biotechnologie und ihren Auswirkungen auf Produktion und Preise, auf die Umwelt und auf die Gesundheit der Verbraucher

SkeptisCH – Folge 31: Grüne Gentechnologie

27.01.2014 | 1

Ausführliches Interview mit Prof. Dr. Klaus Ammann zu gentechnisch verbesserten Nutzpflanzen mit vielen weiterführenden Links zur GVO-Kontroverse

The economic power of the Golden Rice opposition

24.01.2014 | 1

Der ökonomische Hintergrund des Erfolgs einer kleinen Protestindustrie, die auf Spenden angewiesen ist und deshalb den Widerstand gegen den Goldenen Reis aufrecht erhält - auf Kosten der von Vitamin-A-Mangel betroffenen Menschen.

A Synopsis of US Consumer Perception of Genetically Modified (Biotech) Crops

22.01.2014 | 3

Aktuelle Entwicklungen in Bezug auf gentechnisch verbesserte Nutzpflanzen und eine Bewertung der US-Öffentlichkeit in Bezug auf gv-Lebensmittel im Allgemeinen (engl.)

Grüne Gentechnik und die Arbeit der DFG

18.01.2014 | 1

Wegweiser zum Dossier "Grüne Gentechnik" der DFG

"Non GMO crops are producing greater yields than your GMO corn"?

02.01.2014 | 4

Frage und Antwort zu den Erträgen von gv- und nicht gv-Nutzpflanzen (engl.)

GMO apple only a slice of the bigger issue

02.01.2014 | 2

"Arctic Apple" und der Kampf gegen gv-Nutzpflanzen - insbesondere im US-Bundesstaat Oregon (engl.)

‘Exercise caution while promoting GM food crops’

02.01.2014 | 1

Der indische Agrarwissenschaftler M.S. Swaminathan über den Einsatz von gv-Nutzpflanzen und die Notwendigkeit einer "immergrünen Revolution" (engl.)

BT Cotton Technology Attracting Younger Farmers to Farming in India, Reports Survey

21.12.2013 | 4

Kurze Zusammenfassung einer Studie zur gesellschaftlichen Akzeptanz von GVO in Indien (engl.)

Animal Nutrition with Transgenic Plants

19.12.2013 | 1

In diesem Buch werden u.a. mehr als 150 Fütterungsversuche mit der 1. und 2. Generation transgener Pflanzen, die Ernährungs- und Sicherheitsbewertung von Futtermitteln, sozioökonomische Aspekte des Anbaus und die Haltung der Öffentlichkeit zu gv-Pflanzen ausgewertet.

Feeding the planet in a warming world

10.12.2013 | 2

Dieser Bericht erklärt, warum landwirtschaftliche Innovation, einschließlich der Entwicklung der nächsten Generation von transgenen Pflanzen, eine wesentliche Antwort auf die wachsende Herausforderungen der Ernährungssicherheit und des Klimawandels ist. (engl.)

Ukraine farmers flout curbs on GM crops

09.12.2013 | 3

Nachfrage nach gentechnisch verbessertem Mais und Soja in der Ukraine (engl.)

Yield and Economic Performance of Organic and Conventional Cotton-Based Farming Systems – Results from a Field Trial in India

06.12.2013 | 2

Studie im Rahmen des Projektes zu Systemvergleichen in den Tropen („Systems Comparison in the Tropics“, SysCom)

Genetically modified crops in Africa

05.12.2013 | 2

Studien zum Anbau vom gentechnisch verbesserten Pflanzen in Sub-Sahara-Afrika, die u.a. auf positive wirtschaftliche Effekte und Umweltauswirkungen hinweisen.

POINT Newsletter Nr. 143 -November 2013: Aktuelles zur grünen Biotechnologie

01.12.2013 | 1

Jan Lucht informiert u.a. über folgende Themen: Forscher in Südafrika entwickeln virusresistente Süsskartoffeln, Séralini-Affäre: Studie zu Gentech-Mais, Glyphosat und Tumoren bei Ratten zurückgezogen, EU: Bewegung bei Anbauzulassungen für Biotech-Pflanzen und bei Pollen in Honig

El cultivo de maíz transgénico BT en España supone un ahorro de 156 millones de euros en quince años, según el sector

29.11.2013 | 2

Pressebericht (spanisch) und Pressemitteilung (engl.) zur Studie von Dr. Laura Riesgo "15 years of Bt maize cultivation in Spain: Economic, social and environmental benefits"

Koalitionsvertrag: Biotech-Industrie begrüßt Aussagen zur Bioökonomie

27.11.2013 | 3

Der DIB-Vorsitzende Dr. Matthias Braun fordert, dass forschungsintensive biotechnische Produkte und Verfahren hierzulande entwickelt und hier auch produziert werden und schnell ihren Nutzen zeigen können.

What have been the farm-level economic impacts of the global cultivation of GM crops?

24.11.2013 | 5

Höhere Gewinne bei höheren variablen Kosten durch den Einsatz von GVO.

Rothamsted Research scientists develop Camelina sativa plants that accumulate high levels of Omega-3 oils EPA and DHA in their seeds

19.11.2013 | 3

Grüne "Fabriken" für Nutzpflanzen

The social, economic and environmental value of agricultural productivity in the EU

06.11.2013 | 1

Wie eine produktive und Ressourcen schonende Landwirtschaft den Herausforderungen der Zukunft gerecht wird, d.h. mehr Lebensmittel, Futtermittel und Non-Food-Kulturen herstellt, natürliche Lebensräume schützt sowie zur Verringerung der Treibhausgasemissionen beiträgt (engl.)

Report of the Round Table for Biotechnology in Cotton

28.10.2013 | 9

Zusammenfassender Bericht über die Erfahrungen mit dem Anbau gentechnisch verbesserter Baumwolle, organisiert nach 13 thematischen Bereichen (rechtliche Rahmenbedingungen, Preisbildung, Lizenzen, Kennzeichnung, Aus- und Fortbildung, öffentliche Akzeptanz etc.)

Genveränderte Pflanzen: Und dann schuf Gott Monsanto

21.10.2013 | 1

In den USA haben sich gentechnisch verbesserte Pflanzen durchgesetzt. Um die Gründe zu verstehen, fragt man am besten die Bauern, die sie säen.

Can Green GM Crops Convince Enviro-Minded Consumers?

08.10.2013 | 3

Welcher Anbau ist "grüner"? (engl.)

Genetically modified crops in Africa - Economic and Policy Lessons from Countries South of the Sahara

04.10.2013 | 4

Publikation zu den Chancen, Möglichkeiten und Risiken des Einsatzes von gentechnisch verbesserten Lebensmitteln in Afrika

Gentechnik: Weniger Stress im Blumentopf

29.09.2013 | 6

Haben transgene Blumen eine höhere Akzeptanz als transgene Nahrungsmittel?

US biotech expert to hold lectures on GM crops

29.09.2013 | 3

US-Botschaft auf den Philippinen unterstützt Vortragsreise von Dr. Wayne Parrott (University of Georgia) zu GVO.

12. InnoPlanta Forum: Grüne Gentechnik – siegt die Vernunft ?

13.09.2013 | 2

Spannende Vorträge und Diskussionen, diesmal in Berlin - InnoPlanta-Preise 2013 an Dr. Gerd Held und Prof. Dr. Christian Kummer vergeben

InnoPlanta Forum 2013: Grüne Gentechnik - siegt die Vernunft ?

02.09.2013 | 1

Spannende Veranstaltung mit einem hochkarätig besetzten Forum!

Die gesellschaftliche Bedeutung der Pflanzenzüchtung in Deutschland - Einfluss auf soziale Wohlfahrt, Ernährungssicherung, Klima- und Ressourcenschutz

14.08.2013 | 1

Eine aktuelle Studie zur Pflanzenzüchtung kommt zu dem Schluss: Diese ist ein wichtiger Innovationsmotor und muss nachhaltig gefördert werden.

A Race to Save the Orange by Altering Its DNA

31.07.2013 | 2

Wie man den "grünen Tod" durch Liberobacter-Bakterien überwinden kann (engl.)

Rothamsted and Syngenta announce a multi-million pound scientific partnership to develop high yielding, environmentally sustainable wheat

25.07.2013 | 2

Eine Chance für die Wissenschaftler in Rothamsted, ihre Forschungsergebnisse in marktreife Produkte zu überführen (engl.)

USDA Finds More Acres Planted In GE Crops

23.07.2013 | 2

Der Anbau gentechnisch verbesserter Lebensmittel in den USA - die Entwicklung seit 1996

Monsanto’s Business in Europe

20.07.2013 | 1

Ausführliches Statement zu den Presseberichten über Monsatos Strategie auf dem europäischen Markt

Zukunftstechnologie Grüne Gentechnik?

18.07.2013 | 2

Eigentums- und Patentrechtsfragen als Schlüssel in der neuen Debatte über die Grüne Gentechnik

President asks ICAR to bring clarity on safety concerns of GM crops

17.07.2013 | 3

Der seit 2012 amtierente indische Präsident Pranab Mukherjee über die Chancen gentechnisch verbesserter Lebensmittel und den öffentlichen Diskusrs zum Thema Biosicherheit, bei dem das Indian Council of Agricultural Research (ICAR) eine besondere Rolle spielen soll (engl.)

"Es wird langsam eng für die Bauern" - Interview mit Monsanto Agrar Deutschland-Geschäftsführerin Ursula Lüttmer-Ouazane

17.07.2013 | 2

Über den Abschied Monsantos von gentechnisch veränderten Lebensmitteln in Europa, über Pestizidverbote und ihre Folgen und die schwer nachvollziehbare Schizophrenie der Generation iPod

Grüne Gentechnik - Siegt die Vernunft?

17.07.2013 | 1

InnoPlanta Forum 2013 mit Vorträgen u.a. zu den neuesten Entwicklungen und Perspektiven der Pflanzenbiotechnologie, zur Rolle der modernen Pflanzenzüchtung für die Landwirtschaft und den ökonomischen und ökologischen Folgen des Anbaus von gentechnisch verbesserten Pflanzen

GM crops answer to food insecurity: Bosan

09.07.2013 | 1

Pädaoyer des pakistanischen Ministers Bosan für die Grüne Gentechnik als Teil einer nationalen Strategie für mehr Produktivität in der Landwirtschaft (engl.)

InterNutrition POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie - Ausgabe Juni 2013

01.07.2013 | 5

Jan Lucht informiert zu den Themen: "Gentechnik verbessert Ernährungssituation für Kleinbauern in Indien - Pilzresistenz - World Food Prize 2013 - Ankündigung der Tagung: Gentechnikfreie Schweiz – (k)ein Scenario für die Zukunft"

KWS und Vilmorin & Cie intensivieren Zusammenarbeit in der Gentechnik-Forschung bei Mais

28.06.2013 | 2

Die EU-Wettbewerbshüten haben Genective, ein 50/50 Joint Venture der KWS SAAT AG und des französischen Saatgutunternehmen Vilmorin & Cie, genehmigt.

Grüne Gentechnik auf dem Prüfstand

28.06.2013 | 1

Zusammenfassung einer Debatte im rheinland-pfälzischen Landtag

Sustainability and innovation in staple crop production in the US Midwest

27.06.2013 | 2

Landwirtschaftliche Produktion im mittleren Westen der USA - innovativ, produktiv, stressresistent, nachhaltig? (engl.)

Planting the future: opportunities and challenges for using crop genetic improvement technologies for sustainable agriculture

27.06.2013 | 1

Hochrangige Empfehlungen des European Academies Science Advisory Council (EASAC) zu den Voraussetzungen einer nachhaltigen Ernährungssicherung, insbesondere auch zum Beitrag von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Watch the Cato GMO Forum!

25.06.2013 | 3

Beim Forum "Biotechnology: Feeding the World, or a Brave New World of Agriculture?" blieb die große Kontroverse aus, denn die "Gegenseite" sagte ab. Das tut der Qualität der Präsentationen, den Fragen und Antworten, live vor Ort und via Twitter gestellt, keinen Abbruch. (engl.)

Grüne Gentechnik: Akademie setzt auf die neue Generation

24.06.2013 | 1

Ausführliche Einführung in den neuen Bericht der interdisziplinären Arbeitsgruppe Gentechnologiebericht der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW)

Are GM crops the answer to spiraling global food demands?

23.06.2013 | 2

Debatte über gentechnisch verbesserte Lebensmittel im Nachgang zur programmatischen Rede des britischen Umweltministers in Rothamsted

Pflanzen mit fremden Genen

23.06.2013 | 1

Erfolge der Grünen Gentechnik

Paterson Speech: UK must lead the World in GM crops

21.06.2013 | 1

Manuskript der international beachteten Rede des britischen Umweltministers zu gentechnisch verbesserten Lebensmitteln

Yield Trends Are Insufficient to Double Global Crop Production by 2050

20.06.2013 | 4

Aufwendige Metastudie zur landwirtschaftlichen Produktionsentwicklung bis 2050 (engl.)

Quiet Pioneers

10.06.2013 | 3

Über Innovationen in der Pflanzenforschung, über die Ignoranz derselben und über die Art und Weise, wie Grenzen zwischen Disziplinen sich auflösen, weil die Herausforderungen der Zukunft es erfordern (engl.)

As health fears ebb, Africa looks at easing GM crop bans

07.06.2013 | 3

Bericht zum Wandel im politischen und gesellschaftlichen Meinungsbildungsprozess über gentechnisch verbesserte Pflanzen im Vergleich zwischen Afrika und Europa (engl.)

Biotechnologie kann mehr, als sie darf

06.06.2013 | 4

Matthias Braun, der Vorsitzende der Deutschen Industrievereinigung Biotechnologie (DIB), äußert sich auf der Jahrespressekonferenz des Verbandes in Frankfurt zu aktuellen Problemen und Perspektiven der Branche.

Anbau von Genbaumwolle in Indien verbessert Ernährungssituation von Kleinbauern

06.06.2013 | 3

Prof. Dr. Matin Qaim: „Der zunehmende Anbau gentechnisch veränderter Baumwolle in Indien hat sich positiv auf Erträge und Einkommen der Kleinbauern ausgewirkt. Dadurch sind die Menschen in der Lage, sich besser mit Nahrungsmitteln zu versorgen.“

GM crops and India’s grain exports

05.06.2013 | 5

Meinungsbeitrag zur Diskussion über GVO in Indien

Farmer's choice of seeds in four EU countries under different levels of GM crop adoption

05.06.2013 | 1

Untersuchung zu den Erträgen von gentechnisch verbessertem Mais in Europa

Wir brauchen einen wissensbasierten Umgang mit der Züchtungsmethode Gentechnik

31.05.2013 | 2

Die Sprecherin für Ernährung und Landwirtschaft der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Christel Happach-Kasan, kommentiert die Entscheidung von Monsanto, sich in Europa auf die Vermarktung herkömmlich gezüchteter Sorten zu konzentrieren.

Advancing Global Food Security

27.05.2013 | 3

Bedingungen und Bestandteile einer weltweit erfolgreichen Politik der Ernährungssicherung aus der Perspektive der USA

4.6.2013: Biotechnology: Feeding the World, or a Brave New World of Agriculture?

25.05.2013 | 1

Diskussion mit Jone Entine (Genetic Literacy Projekt) und Kevin M. Folta (University of Florida) via Live-Stream

Die nächste Generation

22.05.2013 | 4

Übersicht, welche neuen gentechnisch verbesserten Nutzpflanzen in der Pipeline sind

GM crops aid farmers, citizens and the environment, study says

13.05.2013 | 1

Präzise Zusammenfassung der Studie von Graham Brookes und Peter Barfoot "GM crops: global socio-economic and environmental impacts 1996-2011"

Many benefits from GM technology

11.05.2013 | 3

Ökonomische und ökologische Folgen des Einsatzes von gentechnisch verbesserten Pflanzen in Australien

Wahrheiten und Legenden der Grünen Gentechnik

09.05.2013 | 1

Superunkräuter, Suizide, wilder Gentransfer: Was ist dran an den Vorwürfen gegen gentechnisch verbesserte Pflanzen? - Übersetzung eines Artikels aus dem aktuellen "Nature"-Special zu GVO

The adoption of biotech varieties in this country has pulled Brazil into a new age of excellent productivity potential

07.05.2013 | 5

Mehr Biodiversität, weniger Bodenerosion, höhere Erträge

GM crops: A story in numbers

02.05.2013 | 4

Grafiken zur weltweiten Verbreitung von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Promise and issues of genetically modified crops

02.05.2013 | 2

Aufsatz zu Entwicklungstrends bei gentechnisch verbesserten Pflanzen, einschließlich neuer Produkte, technischer Innovationen und Risikobewertungsansätze

China: GMO-Superreis könnte in drei Jahren bereitstehen

28.04.2013 | 3

Der chinesische Agrarwissenschaftler Yuan Longping kündigte den Start eines Projekts zur Züchtung neuer Stämme mit sehr ertragsstarkem GMO-Reis an.

Mitschnitt: "Farbe der Hoffnung? Grüne Gentechnik und ihre Versprechen"

22.04.2013 | 1

Audiomitschnitt einer sehr gut besuchten Veranstaltung des "Herrenhäuser Forums Mensch-Natur-Technik" zu den Chancen der Grünen Gentechnik beispielsweise für die Landwirtschaft in Entwicklungsländern

Biotechnology for the Environment in the Future: Science, Technology and Policy

18.04.2013 | 2

Der Report enthält u.a. einen Abschnitt "Genetic modification issues in environmental and industrial biotechnology" (S. 45ff.)

Vorerst keine Gentechnik-Freilandversuche mehr in Deutschland

17.04.2013 | 1

Überblick über Freilandversuche in Deutschland, Europa und weltweit

Bt cotton adoption and wellbeing of farmers in Pakistan

16.04.2013 | 2

Bt-Baumwolle in Pakistan - Empirische Daten einer Erfolgsgeschichte

GM crops 1996-2012: a review of agronomic, environmental und socio-economic impacts

15.04.2013 | 3

Das "Working Paper 04/13" für das Centre for Environmental Strategy an der Universität Surrey arbeitet den Beitrag von gentechnisch verbesserten Pflanzen zu Wohlstand, Gesundheit, wirtschaftlicher Entwicklung und damit Lebensqualität der Menschen heraus.

Grüne Gentechnik - Von den Kartoffeln der Inkas zum Gen-Soja

12.04.2013 | 1

Ein aktuelles Dossier rund um die Grüne Gentechnik

Dr. Akinwumi Adesina: Building resilience in Nigeria

21.03.2013 | 3

Leistungsfähige Ernährungswirtschaft und nachhaltige Nahrungsmittelsicherheit in Nigeria

Wunsch und Wirklichkeit

21.03.2013 | 1

Offener Brief der Akademien der Wissenschaften: Kein schleichendes Gentechnikverbot in der Schweizer Landwirtschaft

20.03.2013 | 2

Die Präsidenten der Schweizer Akademien der Wissenschaften kritisieren den Umgang des Parlaments mit den Forschungserkenntnissen, die im Nationalen Forschungsprogramm 59 "Nutzen und Risiken der Freisetzung gentechnisch veränderter Pflanzen" gewonnenen wurden.

Akademien der Wissenschaften: Bericht "Gentechnisch veränderte Nutzpflanzen und ihre Bedeutung für eine nachhaltige Landwirtschaft in der Schweiz" vorgelegt

20.03.2013 | 1

Verschiedene gentechnisch verbesserte Pflanzen könnten auch in der Schweiz zu einer umweltschonenden und ertragreichen Landwirtschaft beitragen, weil dadurch weniger Chemikalien gegen Krankheitserreger gespritzt werden.

Successful Agricultural Innovation in Emerging Economies. New Genetic Technologies for Global Food production.

15.03.2013 | 2

Wichtige Neuerscheinung, die u.a. den Beitrag von gentechnisch verbesserten Pflanzen zur weltweiten Ernährungssicherung und zum sozioökonomischen Fortschritt verdeutlicht.

Neuer Wirkmechanismus zur effektiven Unkrautbekämpfung im Sojaanbau

04.03.2013 | 6

Bayer CropScience und Syngenta beantragen in mehreren Ländern die Zulassung neuer Herbizidtoleranz für Soja. Die Markteinführung ist für den Zeitraum zwischen 2015 und 2020 geplant.

Western monopoly hinders sound policies on GM foods across Africa: Eyman Osman

25.02.2013 | 4

Diskussion über den Weg, den Afrika in Bezug auf gentechnisch verbesserte Lebensmittel gehen sollte

Golden promise: How ‘biofortification’ could soon be saving hundreds of thousands of lives

25.02.2013 | 2

Die Überwindung des Vitamin-A-Mangels als Schlüssel für die Ernährungssicherung in vielen Ländern

Warum steigen Betriebe wieder aus Ökolandbau aus?

22.02.2013 | 2

Die wichtigsten Ergebnisse einer Studie, die das Thünen-Institut zusammen mit der Universität Kassel und weiteren Partnern erstellt hat.

Weltweiter Siegeszug der Grünen Gentechnik setzt sich fort

21.02.2013 | 4

Anbaufläche biotechnologischer Nutzpflanzen steigt 2012 auf 170 Mio Hektar

Gentechnik ist Alltag!

19.02.2013 | 1

Fragen und Antworten zur Gentechnik

Do GM Crops Increase Yield?

18.02.2013 | 10

Mythos und Realität zum Thema Ertragssteigerung durch Anbau von GVO

Studies for GENERA

13.02.2013 | 2

Der GENetic Engineering Risk Atlas (GENERA), ein Wegweiser zu mittlerweile 600 Studien über gentechnisch verbesserte Lebensmittel

Increases Grain Yield and Nitrogen Use of Maize

11.02.2013 | 5

Was macht den Erfolg von Bt-Mais aus?

USA 2012: 90 Prozent Gentechnik-Anteil bei Soja, Mais, Baumwolle und Zuckerrüben

11.02.2013 | 1

Wie 2011 liegt der Anteil gentechnisch verbesserter Sorten am Anbau von Mais, Sojabohnen, Baumwolle und Zuckerrüben in den USA 2012 zwischen 88 und 94 Prozent.

What You Need to Know About Genetically Engineered Food

08.02.2013 | 3

Mythen rund um bzw. Pro und Kontra zu GVO

Global impacts from adoption of genetically modified crops

07.02.2013 | 3

Ökonomische und ökologische Folgen des Anbaus von gentechnisch verbesserten Pflanzen in Kanada, Südafrika, Philippinen und Indien

Brian Scott: "My family farm isn't under "corporate control""

05.02.2013 | 3

Transparenz durch einen Praktiker

Testbiotech: 30 Jahre gentechnisch veränderte Pflanzen – die Folgen des kommerziellen Anbaus in den USA

01.02.2013 | 4

Kritischer Rückblick auf 20 Jahre Anbau gentechnisch verbesserter Pflanzen

Green lies about Bt-cotton - Higher yields & farmer preferences show, Bt cotton detractors spreading patent falsehoods

30.01.2013 | 3

Auseinandersetzung mit der Greenpeace-Propaganda zu Bt-Baumwolle in Indien

Canadians Have a Right to Know: Technology is a vital part of our food security

30.01.2013 | 2

Pro und Kontra Kennzeichnung von GVO aus der Perspektive einer Getreidefarm in Kanada

The Consequences of Biotechnology: A Broad View of the Changes in the Canadian Canola Sector, 1969 to 2012

29.01.2013 | 6

Welchen Einfluss hatte der Einsatz der Biotechnologie auf den Rapsanbau in Kanada (Fläche, Sorten, Erträge)?

Vorerst keine Zulassung für neuen Genmais in den USA

29.01.2013 | 3

In den USA ist die Markteinführung des von Dow AgroScience entwickelten Enlist-Systems zur Unkrautbekämpfung erneut verschoben worden.

Europe 'has failed to learn from environmental disasters'

23.01.2013 | 3

Einführung in den 750 Seiten-Report der Europäischen Umweltagentur über "Late lessons from early warnings", der u.a. eine (begrenzt) kritische Auseinandersetzung mit der Grünen Gentechnik enthält

EU seeks to revive talks on GMO crop cultivation

23.01.2013 | 2

Die Europäische Kommission will bis 2014 (Wahlen zum Europäischen Parlament) einen Konsens zwischen den Mitgliedstaaten über das GVO-Genehmigungsverfahren herstellen.

Do European Union Farmers Reject Genetically Modified Maize? Farmer Preferences for Genetically Modified Maize in Greece

16.01.2013 | 3

Die meisten der befragten Landwirte sind gegenüber dem Anbau von Bt-Mais positiv eingestellt, sollte Griechenland das derzeitige Verbot aufheben.

Economics of GM crops in developing and developed economies

16.01.2013 | 2

Plädoyer für die Grüne Gentechnik und Wegweiser zu den einzelnen Artikeln in der aktuellen Ausgabe von "World Agriculture"

BASF hat Freisetzung von zwei Gen-Kartoffelsorten beantragt

15.01.2013 | 1

Die Feldversuche sollen 2013 starten und bis 2017 andauern.

Happach-Kasan: Krautfäuleresistente Kartoffelsorten wichtig für die Landwirtschaft

14.01.2013 | 8

Zum geplanten Freisetzungsversuch von gentechnisch veränderten Kartoffeln durch BASF Plant Science

Field tests confirm the potential of genetically modified potatoes for sustainable potato cultivation

14.01.2013 | 6

Erfolgreiche Feldversuche in Wetteren zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule bei Kartoffeln

Do GM Crops Increase Yield?

14.01.2013 | 5

Eine Auflösung beliebter Vorurteile ...

KWS Saat AG plant in Spanien gentechnisch verbesserte Rüben anzubauen

14.01.2013 | 2

Im Frühjahr 2013 will das Unternehmen die gv-Pflanzen in der Region Castilla y Léon auf ca. 9.000 Quadratmetern Land anbauen.

Entschuldigung eines Umweltschützers - Tagesspiegel publiziert Übersetzung des Vortrages von Marc Lynas auf der Oxford Farming Conference

13.01.2013 | 2

Einer der größten Gegner der Grünen Gentechnik hält sie heute für dringend erforderlich.

The New Harvest: Agricultural Innovation in Africa

13.01.2013 | 1

Die Bedeutung von Innovation und Infrastruktur für die Entwicklung der Landwirtschaft in Afrika

Monsanto verkauft mehr Saatgut und Herbizide in den USA

09.01.2013 | 1

Umsatz- und Gewinnsteigerungen beim weltgrößten Agrar- und Biotechnikkonzern

Got Cheap Milk?

08.01.2013 | 2

Wie sichern wir auf verantwortungsvolle Weise in Zukunft die Ernährungssicherheit?

Naturschutz, Gentechnik und “moderne Grüne”

08.01.2013 | 1

Gerd Spelsberg über die von Mark Lynas neu angestoßene Debatte darüber, dass die Grüne Gentechnik Naturräume vor einem weiteren Nutzungsdruck durch den Flächenhunger der Landwirtschaft bewahren kann.

Ein Gentechnik-Aktivist entschuldigt sich!

07.01.2013 | 2

Einordnung des Vortrags von Mark Lynas auf der Oxford Farming Conference

Grüne Gentechnik: Zum Wohl der Menschheit und des Planeten

07.01.2013 | 1

Der eindrucksvolle Vortrag von Mark Lynas auf der Oxford Farming Conference am 3. Januar 2013 ist von Enno Dittmar übersetzt worden.

The income and production effects of biotech crops globally 1996–2010

04.01.2013 | 3

Aktualisierung der Studien der Verfasser zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Anbaus von gentechnisch verbesserten Pflanzen (Sojabohnen, Mais, Raps, Baumwolle)

Brasilien steigert GV-Sojaanbau

04.01.2013 | 2

Sojaflächen in Brasilien werden fast zu 90 Prozent mit gentechnisch verbesserten Pflanzen (GVO) bewirtschaftet.

Riesen-Tabakpflanzen bleiben ewig jung

02.01.2013 | 4

Forscher haben einen genetischen »Schalter« gefunden, mit dem Pflanzen jahrelang jung bleiben und grenzenlos hoch wachsen. Eine ideale Quelle für Biomasse.

The cost and time involved in the discovery, development and authorisation of a new plant biotechnology derived trait

02.01.2013 | 2

Die Kosten der Regulierung: Studie über die Entwicklung der Kosten eines Produkts der Grünen Gentechnik von der Entwicklung im Labor bis zur Vermarktung (mit Informationen zur durchnittlichen Dauer des Genehmigungsprozesses)

GMOs in the pipeline: Looking to the next five years in the crop, forestry, livestock, aquaculture and agro-industry sectors in developing countries

29.12.2012 | 2

GMO: Bestandsaufnahme und Perspektiven (mit weiterführenden Links) - Material für eine E-Mail-Konferenz des FAO Biotechologie-Forums (5.11.-2.12.2012)

Hamstrung by Ideology

27.12.2012 | 2

Diskussion, die über die traditionelle "rote Linie" zwischen einer Landwirtschaft mit und ohne GVO hinausweist

Genetically Enhanced Biofuel Crops? - Plants Engineered to Have Increased Levels of Beta-1,4-Galactan May Enhance Biofuel Production

22.12.2012 | 3

Vielversprechende Aussichten für Bioenergieepflanzen

Hybrid-Mais: Zusätzliche Gene steigern Ertrag

19.12.2012 | 6

Forscher aus Bonn, Tübingen und den USA haben eine mögliche Erklärung dafür gefunden, warum Hybridpflanzen deutlich höhere Erträge erzielen als reinerbige Sorten.

Farmers' leaders call for right to choose GM crops

15.12.2012 | 3

Landwirte fordern von der indischen Regierung, dem Anbau von gentechnisch verbesserten Pflanzen keine Hindernisse in den Weg zu legen.

Bundesamt genehmigt Freilandversuch

09.12.2012 | 2

In Üplingen (Sachsen-Anhalt) wächst bald die größte Fläche von gentechnisch verbessertem Weizen Deutschlands.

Neal Carter: Biotech and the Hungry Planet

04.12.2012 | 6

Graswurzelarbeit für die Nutzung von Biotech-Pflanzen

India's GM Food Hypocrisy

28.11.2012 | 3

Kritischer Kommentar zur Debatte über die Grüne Gentechnik in Indien

Pocket guide to GM crops and policies

26.11.2012 | 9

Informative Broschüre zu gentechnisch verbesserten Pflanzen

Pro und Kontra GMO - eine Diskussion in Südafrika

23.11.2012 | 3

Reaktionen auf die Aufforderung des African Centre for Biosafety, den Anbau, die Einfuhr und die Ausfuhr von genetisch verbessertem Mais zu verbieten.

Monsanto verzichtet auf Patentgebühren für Gensoja in Brasilien

19.11.2012 | 1

Zeitweilige Aussetzung der Patentgebühren für die transgene Sojabohne Roundup Ready (Roundup-Ready-Soja)

Gerd Spelsberg: Ökolandbau und Gentechnik: Auf immer natürliche Feinde?

18.11.2012 | 4

Wie man den großen Herausforderungen der Landwirtschaft begegnen kann

Maiszünsler: Winzling verursacht Milliardenschäden

18.11.2012 | 3

Der Maiszünsler breitet sich in der Schweiz immer mehr aus.

Coming a cropper

13.11.2012 | 5

Was das Beispiel Brasilien für Indien bedeutet

Gentechnik - Ein Spagat zwischen Lebensmittelsicherheit und Ernährungssicherung

13.11.2012 | 4

15.11.2012: Veranstaltung mit Prof. Jany im Rahmen des "Studium Generale" an der Universität Hohenheim

Gentech-Baumwolle: Paraguay schließt Vertrag mit Monsanto

13.11.2012 | 3

Auswirkungen des politischen Machtwechsels in Paraguay auf die Landwirtschaft?

Tansanisches Parlament verabschiedet Pflanzenschutzgesetz

13.11.2012 | 1

Mögliche Folgen des "Plant Bree­ders' Rights Act" für ein Land, das drei Viertel seines Getreidebedarfs nur über Importe decken kann

Kalifornier stimmen über GVO-Kennzeichnung ab

06.11.2012 | 5

Infos zur Abstimmung über GVO-Kennzeichnung in Kalifornien und zu einem Programm der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD), das es Monsanto ermöglicht konventionelles Saatgut und Pflanzenschutzmittel in Osteuropa zu vermarkten

Delusions of Danger

06.11.2012 | 3

Die Bedeutung der Volksabstimmung über GVO-Kennzeichnung in Kalifornien für "Ja-" und "Nein-Sager"

GM: good crop/bad crop

06.11.2012 | 2

Was gentechnisch verbesserte Pflanzen für Afrika bedeuten

Pharma-Manager Braun: "Ohne Biotech-Start-ups geht nichts mehr"

30.10.2012 | 6

Der neue Chef des Biotechnologie-Verbandes DIB äußert sich im Tagesspiegel-Interview u.a. über Investoren und Gentechnik.

Should field trials of GM crops be banned? - NO

27.10.2012 | 1

Kontroverse Positionen zum Vorschlag eines Moratoriums für Feldversuche in Indien

Adoption of new technologies to ensure farm growth: Experts

26.10.2012 | 3

Beiträge zur Diskussion über GMO in Indien

Scientists, Journalists Challenge Claim That GM Crops Harm The Environment

26.10.2012 | 2

Zur Debatte über Charles M. Benbrooks Studie: “Impacts of genetically engineered crops on pesticide use in the U.S. – the first sixteen years”

Ban on GM crops' field trials not the solution, adequate regulation needed

25.10.2012 | 6

Abgewogener Kommentar zu den Empfehlungen des vom indischen Supreme Court eingesetzten Expertenkommitees zum Umgang mit GMO

EU genehmigt Import von Syngenta-Genmais

22.10.2012 | 3

MIR 162 darf in der EU künftig in Lebensmitteln und als Tierfutter verwendet werden.

Indien: Die Pflanzen-Gentechnik spaltet das Land

22.10.2012 | 1

Über den Wandel der indischen Landwirtschaft und die politische und gesellschaftliche Debatte über die Grüne Gentechnik

Toward two decades of plant biotechnology: successes, failures, and prospects

11.10.2012 | 3

Ein lesenswerter Rückblick auf die vergangenen fast zwei Jahrzehnte, in denen gentechnisch verbesserte Pflanzen angebaut wurden

Starke Nachfrage in Nord- und Lateinamerika: Gentechnisch verändertes Saatgut als Wachstumstreiber

09.10.2012 | 3

Ein Überblick über das weltweite Saatgutgeschäft

Poland allows the use of GMO soy in animal feed starting 2016

09.10.2012 | 2

Die polnische Regierung erlaubt den Handel mit gentechnisch verbessertem Saatgut.

AGIL kompakt - Newsletter Nr. 3/2012

08.10.2012 | 4

Rückblick auf das InnoPlanta-Forum 2012

Do genetically engineered crops really increase herbicide use?

04.10.2012 | 4

(Noch) einem Wissenschaftler auf die Finger geschaut ...

Biotech crops help farm income rise $78 b

27.09.2012 | 7

Sozioökonomische und ökologische Auswirkungen des Anbaus von gv-Pflanzen

The Drought of 2012: Misery in the Midwest

20.09.2012 | 3

Was die Dürre in den USA für die Menschen und ihr wirtschaftliches Wohlergehen bedeutet

Memorandum zum 1. Symposium Zierpflanzenzüchtung

19.09.2012 | 2

Im Zierpflanzenbau ist Deutschland neben den Niederlanden der bedeutendste Züchtungsstandort der Welt. Diesen gilt es zu erhalten, z.B. mit neuen züchtungsmethodischen Ansätzen (Smart Breeding und Präzisionszüchtung).

InnoPlanta-Forum 2012 - Vorträge und Präsentationen

14.09.2012 | 1

Beiträge u.a. von Fabio Niespolo, FuturAgra, Prof. Dr. Matin Qaim, Universität Göttingen, Dr. Henning von der Ohe, KWS SAAT AG, Prof. em. Dr. Dr. Ingo Potrykus, Pflanzenwissenschaften ETH Zürich

GM food production increasing

13.09.2012 | 2

Aktuelle Bestandsaufnahme zum weltweiten Anbau von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Gentechnik-Kennzeichnung: Bis zum letzten Molekül?

11.09.2012 | 1

Auseinandersetzung mit der "Erfurter Erklärung" des Netzwerkes gentechnikfreier Regionen mit der Quintessenz: "Wie weit soll die Gentechnik-Kennzeichnung reichen? Und wie viel darf sie kosten?"

GVO-Anbau: Behörden dürfen nicht ausbremsen

10.09.2012 | 3

EU-Mitgliedstaaten dürfen den Anbau EU-weit zugelassener gentechnisch verbesserter Pflanzen keinem nationalen Genehmigungsverfahren unterwerfen oder diesen Anbau unter Verweis auf ungeklärte Koexistenzfragen hinauszögern.

InnoPlanta- Forum 2012: „Grüne Gentechnik? Natürlich!“

05.09.2012 | 1

Das 11. InnoPlanta-Forum fand auf dem Biotech-Campus Gatersleben statt und führte prominente Wissenschaftler, Unternehmer, Politiker und Interessierte zusammen.

Biotechnology in agriculture: Agronomic and environmental considerations and reflections based on 15 years of GM crops (Abstract)

03.09.2012 | 10

Rückblick auf 15 Jahre Anbau von gentechnisch verbesserten Pflanzen

GM conference met with angry protests

03.09.2012 | 8

Proteste gegen die hochkarätig besetzte Konferenz ABIC 2012 in Neuseeland

Grüne Gentechnik: Hoffnung oder Gefahr?

03.09.2012 | 6

Rundfunkspecial mit Pflanzengenetiker Prof. Dr. Hans-Jörg Jacobsen von der Universität Hannover und Klaus-Peter Wilbois vom Forschungsinstitut für Ökologischen Landbau

Resonanz auf die Ergebnisse des Schweizer Nationalen Forschungsprogramms „Nutzen und Risiken der Freisetzung von gentechnisch veränderten Pflanzen“ (NFP 59)

28.08.2012 | 6

Berichterstattung in den Medien über das fünfjährige Forschungsprogramm zu den ökologischen, ökonomischen und sozialen Auswirkungen von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Stimmen pro und kontra Verlängerung des Gentech-Moratoriums in der Schweiz

28.08.2012 | 2

Eindeutige Ergebnisse des Forschungsprogramms «Nutzen und Risiken der Freisetzung gentechnisch veränderter Pflanzen» (NFP 59) - und gespaltene Resonanz

Grüne Gentechnik in der Schweiz: Risiken gering, Potenzial nicht genutzt

28.08.2012 | 1

"Das Nationale Forschungsprogramm «Nutzen und Risiken der Freisetzung gentechnisch veränderter Pflanzen» (NFP 59) hat keine Gesundheits- oder Umweltrisiken der grünen Gentechnik festgestellt."

Buenos Aires erteilt Zulassung für Sojasorte Intacta RR2 Pro

23.08.2012 | 1

Das in der EU seit Juni 2011 für den Import als Futter- und Lebensmittel zugelassene Intacta RR2 Pro kombiniert Herbizidtoleranz und Insektenresistenz.

Dürrekatastrophe in den USA: „Es gibt keine Wunder-Pflanzen“

22.08.2012 | 6

Weltweite Folgen der Hitzewelle in den USA

„Massive Zweifel“ an WWF-Studie scheinen berechtigt

22.08.2012 | 3

Zu den (zweifelhaften) Konsequenzen aus der WWF-Studie

Grüne Gentechnik bleibt umstritten

22.08.2012 | 2

Uwe Schrader (InnoPlanta e.V.) und Dirk Zimmermann (Greenpeace) zur Grünen Gentechnik

Presseberichte und Reaktionen auf die WWF-Studie "Sojaboom in deutschen Ställen"

22.08.2012 | 1

Die WWF-Studie hat zu mehr als 80 Presseartikeln geführt. Hier eine Auswahl, davor Reaktionen von Politikern.

Grüne Gentechnik - ein Special der Deutschen Welle

10.08.2012 | 2

Chancen und Risiken in Bild und Text

Baumwoll-Initiativen schließen Partnerschaft

09.08.2012 | 3

Die Aid by Trade Foundation und die Better Cotton Initiative haben ein Partnerschafts-Abkommen unterzeichnet, um die Nachhaltigkeit von Baumwolle afrikanischer Kleinbauern effektiver und effizienter voranzutreiben.

We`re eating GM food, Hon Zitto, and we aren`t dying – bon apetit!

06.08.2012 | 3

Rahmenbedingungen und Perspektiven des Water Efficient Maize for Africa (WEMA)-Projekts in Tansania

Wal-Mart OK with selling genetically modified sweet corn

06.08.2012 | 1

Ein Unternehmen wägt ab und entscheidet, jetzt entscheiden Konsumenten

US-Experten: Bio-Landbau schädlich für die Umwelt – grüne Gentechnik vorteilhaft

04.08.2012 | 1

Interview mit Nina Fedoroff, Präsidentin der AAAS, der größten und wichtigsten US-Wissenschaftsgesellschaft

Erneut Felder mit gentechnisch verbesserten Pflanzen zerstört

03.08.2012 | 7

Eine Fortsetzungsgeschichte

Pflanzenforschung als Thema der Akademievorträge an brandenburgischen Schulen 2013/14

03.08.2012 | 4

Wissenschaftler unterwegs in Schulen, eine lobenswerte Initiative (nicht nur in der Zeit vor den Ferien)

Grüne Gentechnik: Bayer erforscht neue Weizensorte

03.08.2012 | 1

Bayer Cropscience hat eine neue Forschungspartnerschaft in Australien geschlossen.

Drought-Tolerant Corn Efforts Show Positive Early Results

02.08.2012 | 5

Die Chancen von trockentolerantem gv-Mais werden im Zeichen der aktuellen Dürreperiode in den USA diskutiert.

Glyphosate-resistant 'superweeds' may be less susceptible to diseases

02.08.2012 | 4

For­scher haben eine Stu­die vorgelegt, nach der Rag­weed (Am­bro­sie), das auf einem mit Gam­ma­strah­len ste­ri­li­sier­ten Boden her­an­ge­zo­gen wird, eher Re­sis­ten­zen gegen das Un­kraut­ver­nich­tungs­mit­tel Gly­pho­sat ent­wickelt als Rag­weed auf na­tür­li­chem Boden.

Licht und Schatten in einer Feldsaison

02.08.2012 | 3

Dr. Irina Wenderoth berichtet u.a. von erneuten Übergriffe von Gentechnikgegnern in Deutschland.

Zynische Argumente gegen Gentechnik widerlegt

02.08.2012 | 1

Ein Kommentar zur Studie "Economic impacts and impact dynamics of Bt (Bacillus thuringiensis) cotton in India" von Jonas Kathage and Matin Qaim

Indien und die Baumwolle: Zurück zu den Landsorten, aber mit Gentechnik.

30.07.2012 | 5

Stefan Rauschen kritisiert, dass sich die Anti-Gentechnik-Propagandisten nicht von ihren Mythen trennen und einen wissenschaftsbasierten Dialog führen wollen.

US-Farmer setzen voll auf Gentechnik

30.07.2012 | 4

Aktuelle Zahlen zum Anbau von GVO in den USA

Verhärtete Fronten - Der Streit um gentechnisch veränderte Olivenbäume in Italien

27.07.2012 | 2

In Latium hat sich ein Streit über gentechnisch verbesserte Olivenbäume ausgebrochen. Während Wissenschaftler darin angesichts des Klimawandels die Zukunft sehen, wehren sich Umwelt- und Verbraucherschützer.

Biotech Facts & Trends 2012: Argentinia

26.07.2012 | 2

Fakten zum Anbau von gv-Pflanzen in Argentinien

Swine feed project seeks new crops for North Carolina

25.07.2012 | 5

Aufgaben des neu etablierten Biotechnology Crops Commercialization Centre

Biotech Facts & Trends 2012: Brazil

25.07.2012 | 3

Fakten zum Anbau von gv-Pflanzen in Brasilien

Need to give farmers an alternative to Bt Cotton: Maharashtra

24.07.2012 | 6

In einer Region Indiens will man Alternativen zur bt-Baumwolle forcieren.

GM Crops Save Money and Lives

23.07.2012 | 2

Studien zu gv-Pflanzen belegen positive ökologische und sozio-ökonomische Effekte.

The benefits of GM Crops: the studies pile up

23.07.2012 | 1

Aktuelle Studien weisen nach, dass gv-Pflanzen erhebliche Vorteile für Landwirte und Verbraucher bieten.

Grüne Revolution

19.07.2012 | 1

Immer mehr Menschen auf der Erde, immer mehr Hungersnot, immer weniger fruchtbare Äcker: Wie werden alle satt?

International workshop on socio-economic impacts of genetically modified crops co-organised by JRC-IPTS and FAO - Workshop proceedings

18.07.2012 | 6

Themen u.a. Einführung gv-Sorten, Auswirkungen der Gentechnik auf die Landwirtschaft, Koexistenz, Entscheidungsprozesse, Haftungsfragen, institutionelle Rahmenbedingungen, Einstellung der Verbraucher, neue gv-Pflanzen in der Pipeline und wirtschaftliche und soziale Auswirkungen

GM crops on the rise in Portugal

18.07.2012 | 4

Die für den Anbau von gv-Pflanzen genutzten Flächen steigen in Portugal von 2010 auf 2011 um 59%.

Gentechnik auf Kirchenland

17.07.2012 | 1

Beschlussvorschlag zu GVO

Grüne Gentechnik in Indien - Es kann nicht sein, was nicht sein darf

11.07.2012 | 2

Eindrucksvolle Analyse, die aufzeigt, wie ein "Shitstorm" gegen Wissenschaftler organisiert wird, deren wissenschaftliche Arbeit einigen nicht ins Konzept passt

Young farmers back GM

05.07.2012 | 4

Ein Gespräch mit Jugendlichen als Folge eines Runden Tisches von Jugendlichen zur Agrarentwicklung in Australien

Grüne Gentechnik als wirksame Entwicklungshilfe

05.07.2012 | 1

Die Bedeutung des technischen Fortschritts für Kleinbauern

Measuring the Contribution of Bt Cotton Adoption to India’s Cotton Yields Leap

04.07.2012 | 1

Anbauerträge von Bt-Baumwolle in Indien anhand von Paneldaten aus neun indischen Baumwolle produzierenden Bundesstaaten (1975-2009)

Grüne Gentechnik - ein Überblick

03.07.2012 | 4

Aktualisierter und verständlich geschriebener Überblick über verschiedene Aspekte des Themas

Matin Qaim/Jonas Kathage: Der Segen der Gentechnik

03.07.2012 | 1

Bt-Baumwolle, die durch gentechnische Veränderung gegen Schadinsekten resistent ist, steigert Gewinne indischer Kleinbauern.

Bt Cotton in Burkina Faso

30.06.2012 | 2

Burkina Faso, Referenz für gv-Baumwolle für Benin, Elfenbeinküste, Mali, Senegal and Togo?

Asia–Pacific Analysis: Plan for growth in biotech crops

28.06.2012 | 2

Perspektiven für den Anbau von gv-Pflanzen in Südostasien

Gentechsoja auf EU-Feldern

26.06.2012 | 3

MON 04032-6 einführen, aber nicht anbauen? Die taz und eine aufgeregte Leserschaft beziehen Stellung

Gentechnik ganz ökologisch

23.06.2012 | 1

Über die Verbindung von Gentechnik und ökologischer Landwirtschaft am Beispiel von gv-Reis

Gentechnik: Können Pollen von GM-Soja ganze Felder kontaminieren?

22.06.2012 | 1

Fakten, Fakten, Fakten ... und wie man mit ihnen umgehen kann.

Aktuelle Fakten zur Grünen Gentechnik

21.06.2012 | 4

Weltkarte zum Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen

„Streit um Gentechnik ist Scheindebatte“

21.06.2012 | 3

DBV-Präsident Gerd Sonnleitner meint, Gentechnik sei für die deutschen Bauern keine Option, weil es an Verbraucherakzeptanz fehle und Haftungsfragen den Anbau von gv-Pflanzen für Landwirte zum unkalkulierbaren Risiken machten.

Study on Socio-Economic Impact Assessment of BT-Cotton in India

21.06.2012 | 1

Detaillierte Studie mit Vergleichsdaten vor und nach dem Anbau von gv-Baumwolle in Indien (seit 2002)

Roadmap Bioraffinerien

20.06.2012 | 1

Broschüre der Bundesregierung zur Zukunft der Bioraffinerietechnologie

Aigner gerät unter Druck wegen Gentechnik-Verweigerung

18.06.2012 | 9

Wegen ihrer Weigerung, bei Lebensmitteln Spuren von 0,1 % gv-Bestandteile zu erlauben, gerät Bundesagrarministerin Ilse Aigner immer stärker unter Druck, jetzt auch in ihrer eigenen Bundestagsfraktion und beim Koalitionspartner FDP.

Pro und Kontra Grüne Gentechnik im Focus

18.06.2012 | 5

Gegenüberstellung der Argumente anlässlich von Zeitungsmeldungen, nach denen Verbraucherministerin Ilse Aigner auf der Nulltoleranz für gentechnisch veränderte Lebensmittel besteht

Bioökonomie: Die USA steigen ins Rennen ein

06.06.2012 | 3

US-Präsident Obama macht die Bioökonomie zur Chefsache. Mit dem „BioPreferred Program“ sollen die Erforschung und Kommerzialisierung biologischer Prozesse künftig „zum Haupttreiber der US-Wirtschaft und -Innovation ausgebaut werden“.

The regulatory bottleneck for biotech specialty crops

29.05.2012 | 4

(Beschränkte) Möglichkeiten und (hohe) Grenzen für gv-Pflanzen durch Verfahren, die als Innovationsbremse wirken

"Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen nicht notwendig"

25.05.2012 | 4

Auszüge aus der Rede von Minister Backhaus im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern zu einem Antrag der Grünen

Two sides of the GM coin

25.05.2012 | 3

Über die Öffentlichkeitsarbeit von Greenpeace zur Grünen Gentechnik in Australien ... und die andere Seite

Kein genveränderter Tabak in Mecklenburg-Vorpommern

24.05.2012 | 6

2012 wird es wohl keine Freisetzungsversuche mit gentechnisch veränderten Pflanzen in Mecklenburg-Vorpommern geben.

Freisetzungsversuche mit gentechnisch veränderten Zuckerrüben

24.05.2012 | 5

Die Fraktion Die Linke fordert die Bundesregierung in einer Kleinen Anfrage (17/9619) dazu auf, Auskunft darüber zu erteilen, welche gentechnisch veränderten Pflanzen bzw. Organismen an welchen Orten in der Bundesrepublik zu Versuchszwecken 2012 angebaut werden.

Global economic and environmental benefits of GM crops continue to rise

24.05.2012 | 1

Rückblick auf 15 Jahre Anbau von gv-Pflanzen - Welcher gesellschaftliche Nutzen wurde im Einzelnen erzielt?

Take the flour back & Farmers debate GM - Newsnight

18.05.2012 | 1

BBC-Bericht und Live-Diskussion im Vorfeld der angekündigten Proteste und möglichen Feldzerstörungen von gv-Weizen in Rothamsted

The Frustrating Lot of the American Sweet Corn Grower

08.05.2012 | 3

Gv-Süßmais "unter Feuer" - Was bedeutet das für Produzenten und Konsumenten?

The Frustrating Lot of the American Sweet Corn Grower

08.05.2012 | 3

Gv-Süßmais "unter Feuer" - Was bedeutet das für Produzenten und Konsumenten?

Ein Öko-Apfel aus dem Genlabor

06.05.2012 | 2

ETH-Prof. Cesare Gessler hat eine ökologisch verträgliche gv-Pflanze entwickelt, die die Antwort auf den Pestizideinsatz im Obstbau sein könnte.

GVO-Themenzentrum 2012

05.05.2012 | 3

Gentechnik - Warum nicht? Das GVO-Themenzentrum bei den DLG-Feldtagen 2012

Don't destroy research!

02.05.2012 | 4

Wenn Wissenschaftler den Spieß umdrehen - beeindruckender Protest gegen Feldzerstörungen

A Portuguese Farmer’s Request for the Freedom to Choose Technology That Helps Feed the World and Science-Based Decisions by the European Commission

30.04.2012 | 3

Ein Plädoyer für die Grüne Gentechnik aus portugiesischer Sicht

Comparing the yields of organic and conventional agriculture

26.04.2012 | 1

Analyse von 66 Studien zum Vergleich von konventionellen und biologischen Anbaumethoden bei 34 verschiedenen Pflanzenarten

Suffolk: Farmer predicts GM crops within a decade as drought takes hold

20.04.2012 | 2

Nach einem regenarmen Winter hat in England die Diskussion über trockenresistente Pflanzen Fahrt aufgenommen.

Wachstumsmärkte für die Grüne Gentechnik / BASF plant neue Feldversuche mit gv-Kartoffeln

18.04.2012 | 2

Neue gv-flanzensorten entwickelt die BASF für wachstumsstarke Märkte wie Nord- und Südamerika und Asien. Die bestehenden Projekte in Europa aus laufenden Zulassungsverfahren werden aber weiterverfolgt.

GV-Banane soll Vitaminmangel bekämpfen

15.04.2012 | 3

In Australien und Uganda werden jetzt gv-Bananen in Feldversuchen getestet, die einen höheren Gehalt an Vitamin A und Eisen enthalten.

Transgene Pflanzen erwirtschaften Ertrag von bis zu US$ 3,59 für jeden in Saatgut investierten US$ 1

13.04.2012 | 1

Celeres-Studie für die Brazilian Seed and Seedling Association (ABRASEM), die sich mit den Auswirkungen von gv-Saatgut auf landwirtschaftliche Betriebe in Brasilien beschäftigt.

Bayer CropScience und KWS SAAT AG entwickeln gemeinsam herbizidtolerante Zuckerrüben

12.04.2012 | 1

Der Vertrag zur gemeinsamen Entwicklung und Vermarktung zwischen Bayer CropScience und KWS SAAT AG zielt auf ein innovatives Systems der Unkrautregulierung in Zuckerrüben für den weltweiten Markt.

Uganda to market first GM crop in 2014

11.04.2012 | 2

Steht der rechtliche Rahmen für die Herstellung und Vermarktung von GVO, pronostizieren Wissenschaftler der National Agriculture Research Organisation, dass gv-Baumwolle 2014, Maniok 2016 und Dürre resistenter Mais 2017 auf den Markt kommen.

Hartweizen trotzt Salzböden

08.04.2012 | 1

Einem Team um Matthew Gilliham, Pflanzengenetiker an der Uni Adelaide, identifizierte in einem wilden Verwandten des modernen Weizens, dem so genannten Einkorn, ein Gen, das die Pflanzen davor bewahrt, zu viel Salz aus dem Bodenwasser aufzunehmen.

Pflanzenzüchtung und Gentechnik für bessere Stickstoffnutzung

07.04.2012 | 1

Weniger Dünger, mehr Ertrag - ein Überblick über aktuelle Forschungsprojekte

BASF kündigt Feldversuche mit gentechnisch veränderten Kartoffeln in Deutschland, Schweden und den Niederlanden an

05.04.2012 | 4

Die drei Sorten, für die Feldversuche angekündigt wurden (u.a. in Sachsen-Anhalt), sollen entweder gegen die Kraut- und Knollenfäule resistent sein oder die Stärkeart Amylopektin zur industriellen Nutzung bilden.

VBIO-Präsident Wolfgang Nellen: Die BASF geht – Was geht uns das an?

05.04.2012 | 1

"Die einzige Chance, biowissenschaftliche Themen mit gesellschaftlichem Bezug auf einer rationalen Basis in der Öffentlichkeit zu diskutieren, liegt in einer starken, sichtbaren biowissenschaftlichen Community mit all ihren Facetten."

Ohne Schwellenwerte gleicht GVO-Analytik russischem Roulette - Maiszüchter informieren über Ergebnisse der behördlichen Saatgutuntersuchung

04.04.2012 | 3

Den Beprobungen und Untersuchungen müsse die Festlegung von Saatgutschwellenwerten inklusive einer technischen Lösung folgen. Nur so könne die existenzbedrohende Rechtsunsicherheit für alle Beteiligten beendet werden.

Improving Agricultural Knowledge and Innovation Systems: OECD Conference Proceedings

04.04.2012 | 2

Alle Beiträge zur OECD-Konferenz 2011, die Innovation in der Landwirtschaft zum Thema gemacht hat

Nature Biotechnology (March 2012 Volume 30, No 3): Plant Technologies

03.04.2012 | 3

16 Jahre nach der Kommerzialisierung von GVO thematisiert diese Fokus-Ausgabe von Nature Biotechnology aktuelle Entwicklungen, Zukunftstrends und ihre Auswirkungen auf Pflanzenzüchtung und staatliche Kontrolle.

Undue Delays in the EU Approval of Safe GM Products

03.04.2012 | 2

Update vom 2.4.2012: Aktueller Status der Entscheidungsfindung im EU-Zulassungsverfahren zu GVO: Die nach EU-Recht vorgesehenen Genehmigungszeiträume werden regelmäßig überschritten.

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 124 - März 2012

02.04.2012 | 2

Jan Lucht bereitet folgende Themen auf: Blattlausresistenz: Start der Feldversuche mit transgenem Weizen in Großbritannien - Heidelbeeren: Verbesserte Kältetoleranz dank arteigenem Gen - Lebensmittel-Sicherheit: Transgene Erbsen - China: Gentech-Verbot?

Debatten über Grüne Gentechnik in den Landtagen von Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg

28.03.2012 | 4

Das Plenarprotokoll der Landtagsdebatte in Sachsen-Anhalt vom 24.2.2012 liegt vor; der Landtag von Baden-Württemberg debattierte am 28.3.2012 über einen fast gleichlautenden Antrag der Grünen.

Frankreich verbietet MON810-Anbau

27.03.2012 | 1

Frankreich hat das nationale Verbot des Anbaus der gentechnisch veränderten Maislinie MON810 erneuert.

Proplanta Geo-Informationsdienst zeigt Anbauflächen gentechnisch veränderter Pflanzen auf

25.03.2012 | 3

Kartendarstellung, wo in den letzten Jahren welche Kulturarten von gv-Pflanzen angebaut oder freigesetzt wurden, die in Zukunft laufend ergänzt wird.

Monsanto tests drought-tolerant biotech corn

20.03.2012 | 1

Trockenresistenter Mais für die von Trockenheit betroffenen Gebiete im Süden und Südwesten Australiens

Informationen zur Grünen Gentechnik (Stand: März 2012)

19.03.2012 | 1

Recht aktueller, 34-seitiger Überblick über zahlreiche Themen rund um die Grüne Gentechnik

Breakthrough in GMO maize research excites ASARECA General Assembly

15.03.2012 | 3

Trockentoleranter Mais aus Afrika für Afrika

Factors influencing agbiotech adoption and development in sub-Saharan Africa

05.03.2012 | 4

Studie in Nature Biotechnology Nr. 30(2012), S. 38–40 zu den Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren, von denen die Einführung und Entwicklung von gv-Pflanzen in Afrika abhängig ist

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 123 - Februar 2012

04.03.2012 | 3

Themen u.a.: GVO-Anbaustatistik: Entwicklungsländer holen Industrienationen ein - Evolution: Gene überschreiten Artgrenzen – ganz natürlich - Tohuwabohu um Gentech-Mais in Frankreich - Zusammenfassung der Forschungsresultate NFP59

Monsanto: "Western Great Plains Growers Gearing Up To Plant Monsanto's New DroughtGard™ Hybrids"

22.02.2012 | 3

Monsanto testet in den USA neue trockentolerante Maissorten. Sie sind Resultat gemeinsamer Forschungsanstrengungen mit BASF Plant Science.

Bayer CropScience und Texas A&M University System unterzeichnen Vereinbarung zur Verbesserung der Weizenzucht

17.02.2012 | 3

Vereinbarung über die Entwicklung und Vermarktung verbesserter Weizensorten - auf der Basis der optimalen Nutzung der Methoden der modernen Pflanzenzüchtung und der Biotechnologie

Commission proposes strategy for sustainable bioeconomy in Europe

15.02.2012 | 2

Die Strategie der EU-Kommission zur Stärkung einer nachhaltigen biobasierten Wirtschaft konzentriert sich v.a. auf F&E, eine Stärkung der Märkte und der Wettbewerbsfähigkeit im Bioökonomiesektor.

GM crops around the world in 2011 – map

12.02.2012 | 2

Grafische Aufbereitung der Daten des International Service for the Acquisition of Agribiotic Applications für das Jahr 2011

Neuauflage des Fachbuches "Gentechnik bei Pflanzen. Chancen und Risiken" in Vorbereitung

03.02.2012 | 2

Die 4. Auflage des Standardwerks ist von Seiten des Verlages für den März 2012 angekündigt.

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 122, Januar 2012

02.02.2012 | 3

Themen u.a.: Virusresistente Kartoffeln bewähren sich im Feldversuch in Argentinien - Nachhaltige Senkung des Pflanzenschutzmittel-Verbrauchs in Indien durch insektenresistente Bt-Baumwolle

Attitudes of European farmers towards GM crop adoption

19.01.2012 | 1

Nach dieser Studie sind es wirtschaftliche Themen, wie höheres Einkommen oder Senkung der Kosten für die Unkrautbekämpfung, die die Akzeptanz von gentechnisch veränderten Herbizid-toleranten Kulturen hauptsächlich beeinflussen.

Bt cotton and sustainability of pesticide reductions in India

17.01.2012 | 3

Eine Befragung von indischen Baumwollbauern zwischen 2002 und 2008 hat gezeigt, dass der Einsatz von Bt-Technologie zu höheren Erträgen und geringerem Einsatz von Pestiziden geführt hat.

5. Fachtagung zur Grünen Gentechnik der ETH Zürich

04.01.2012 | 1

Die Vorträge und Diskussionen der 5. Fachtagung der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich zur Grünen Gentechnik stehen komplett zum Download bereit.

2nd crop biotechnology adoption monitoring report for the 2011/12 season

08.12.2011 | 3

Die Anbauflächen transgener Pflanzen in Brasilien werden Celeres zufolge bis zur nächsten Ernte um mehr als 20 Prozent wachsen.

Studie belegt Wohlstandsgewinn durch moderne Landwirtschaft

01.12.2011 | 3

Auf Initiative des IVA ist eine wissenschaftliche Studie zum Nutzen moderner Landirtschaft erschienen: sehr lesenswert!

Agricultural biotechnology afforded the country over 70 billion dollars

01.12.2011 | 1

Argentinien hat von der Nutzung der Grünen Gentechnik in den vergangenen 15 Jahren reichlich profitiert, behauptet eine neue Studie.

Verwirrspiel auf dem Acker

14.11.2011 | 5

Ernst-Ludwig Winnacker, seit 2009 an der Spitze der International Human Frontier Science Program Organization, hält die Grüne Gentechnik für unverzichtbar.

Weichenstellung der Bioökonomie-Strategie zeigt Erfolg: Genomische Selektion im fachübergreifenden Diskurs von Tier- und Pflanzenzüchtung

14.11.2011 | 1

Der fachübergreifende Dialog über die genomische Selektion als neue Methode in der Tier- und Pflanzenzüchtung stand letzte Woche im Mittelpunkt der Jahrestagung der Gemeinschaft zur Förderung der privaten deutschen Pflanzenzüchtung e.V. (GFP).

"Spekulation wirkt positiv auf die Agrarmärkte!"

29.10.2011 | 3

Eine eigentlich triviale, aber heute eher ungewöhnliche Sicht des Giessener Agrarökonoms Prof. Peter Michael Schmitz: Der Ökolandbau hat hier und da seine Berechtigung, er kann aber das globale Welthungerproblem nicht lösen.

Beispiel Kasachstan: Agrarboom beseitigt ländliche Armut

29.10.2011 | 2

Offenbar hat die Öko-Bewegung aus Westeuropa noch nicht in Kasachstan Fuß gefasst.

Subjektiv statt sachlich: Fragwürdige Pläne zu nationalen Anbauentscheidungen

20.10.2011 | 2

Der neue BioTech Brief des DIB behandelt sozioökonomische Studien und den globalen Beitrag der Grünen Gentechnik für die Verbesserung von Lebensgrundlagen. Auch die ausführliche Quellenliste ist sehr hilfreich.

Approvals of GMOs in the European Union

18.10.2011 | 3

EuropaBio hat letzte Woche eine sehr aussagekräftige Publikation vorgestellt. Thema ist die international sehr unterschiedliche Praxis bei der Zulassung von GVO.

Aktuelle Studie zur ökonomischen Bedeutung von Glyphosat in der Landwirtschaft

16.10.2011 | 1

Der Agrarökonom Prof. Michael Schmitz warnt vor den ökonomischen wie ökologischen Folgen einer Nutzungseinschränkung des Pflanzenwirkstoffs Glyphosat.

Decoupled Payments to EU Farmers, Production, and Trade: An Economic Analysis for Germany

21.09.2011 | 5

Eine wissenschaftliche Studie der Humboldt-Universität zu Berlin von 2010 kommt zum Schluss, dass durch eine verfehlte Agrarpolitik in Europa die Welternährungslage verschlechtert wird.

Feeding the world: a contribution to the debate

22.08.2011 | 2

Eine weitere Studie, die den Mythos wiederlegt, mit Ökolandbau könne man die globalen agrarischen Herausforderungen der Zukunft meistern.

Are Organic Farmers Really Better Off Than Conventional Farmers?

22.08.2011 | 1

Die kurze Antwort auf die Frage lautet: Nein, im Gegenteil...

Rumänien will Agrarproduktion kräftig ankurbeln

18.08.2011 | 1

Auch die Grüne Gentechnik soll dafür "klug" eingesetzt werden.

Power and Promise: Agbioscience in the North Central United States

09.08.2011 | 2

Eine neue Studie aus den USA beziffert den durch Grüne Gentechnik erwirtschafteten Fortschritt und weiteres Wachstumspotenzial.

Brasilien stellt bei der Einführung transgener Nutzpflanzen einen neuen Rekord auf

09.08.2011 | 1

Das globale Wachstum der Grünen Gentechnik ist ungebrochen - Brasilien meldet neue Anbaurekorde.

The cost of spurning GM crops is too high

30.07.2011 | 4

Prof. Jonathan Jones vom Sainsbury Laboratory am John Innes Centre in Norwich (UK) erläutert Kritikern von Versuchsanbauten mit GV-Kartoffeln die Vorteile der Grünen Gentechnik.

Biotech-Forschung vor der Abwanderung

17.07.2011 | 3

Angesichts der europäischen (und deutschen) Politik wundert die Orientierung auf andere Märkte nicht.

"Europa wird zu einer Insel, die sich vom Fortschritt abkoppelt"

14.07.2011 | 4

Mike Mack, Vorstandschef von Syngenta, hält im F.A.Z.-Interview nichts davon, dass sich die Landwirtschaft in Europa von technolgischen Entwicklungen im Rest der Welt abkoppelt.

Loud voices in the way of GM crops

28.06.2011 | 5

Eine im Auftrag des Schwedischen Finanzministeriums erstellte Studie besagt: Der Verzicht auf GV-Zuckerrüben, -Canola und -Kartoffeln bedeutet einen Verlust von "2,25 billion € per year for the EU" und "33 million € per year for Sweden in particular."

Welternährung: Lebensmittel werden langfristig teurer

20.06.2011 | 5

Der FOCUS-Bericht basiert auf einer neuen Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO).

Weniger Freilandversuche mit GVO in Europa

06.06.2011 | 1

Agrarheute berichtet über den starken Rückgang von GVO-Feldversuchen in Europa.

GM crops: Reaping the benefits, but not in Europe

31.05.2011 | 2

Eine neue EuropaBio-Broschüre zu den Kosten des EU-Gentechnik-Verzichts: “If European farmers were allowed to grow GM crops they could have an additional income of €443 to €929 million each year", sagt Carel du Marchie Sarvaas (EuropaBio). Sie spricht heute im Europaparlament.

Unlocking the Potential of the EU Knowledge Based Bio-Economy: Innovating Towards Sustainablity

31.05.2011 | 1

Im Europaparlament werden heute die Potenziale einer Bio-Ökonomie-Strategie (Knowledge Based Bio-Economy, KBBE) erörtert.

The Cost Of Precaution

27.05.2011 | 3

Der Agrarwissenschaftler Steve Savage hat ausgerechnet, was die Anwendung des "Vorsorgeprinzips" im US-Landbau kostet und wie damit Fortschritt ausgebremst wird.

Wirtschaftlicher Nutzen von GVO-Anbau variabel

27.05.2011 | 2

Die Schweizer Forschungsanstalt Agroscope Reckenholz-Tänikon ART hat die Kosten der Koexistenz-Maßnahmen bei GVO-Anbau berechnet - für den Fall, dass das Anbaumoratorium in der Alpenrepublik Ende 2013 fällt.

Biotechnologie-Industrie erwartet 2011 leichtes Wachstum

25.05.2011 | 3

Der DIB-Vorsitzende, Dr. Stefan Marcinowski, rechnet anhand einer Trendumfrage mit weiterem Wachstum der Gesamtbranche in 2011.

A Meta Analysis on Farm-Level Costs and Benefits of GM Crops

24.05.2011 | 1

Ein Fachartikel in Sustainabilty zur Wirtschaftlichkeit der Grünen Gentechnik. Bestätigt werden unterm Strich Vorteile durch Ertragssteigerungen und Einsparungen beim Pflanzenschutz.

Sustainability of current genetically modified crop cultivation

17.05.2011 | 3

Eine niederländische Studie bescheinigt der Grüne Gentechnik großes Potenzial für eine nachhaltige Landwirtschaft im Dienste der Menschheit, des Planeten und der Ökonomie.

BDP: Politik muss Innovationspotenzial der Pflanzenzüchtung stärker fördern

05.05.2011 | 1

Anbei eine Presseinformation zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Bundesverbands Deutscher Pflanzenzüchter.

Die KWS SAAT AG hebt ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2010/2011 an

02.05.2011 | 4

Auch die KWS legt erfreuliche Geschäftszahlen vor. Ein Grund für die verbesserte Prognose sind gute Aussichten in den USA, wo GV-Zuckerrüben in nahezu unverminderter Menge abgesetzt werden konnten.

Die deutsche Biotechnologie-Branche 2011

28.04.2011 | 4

Zur jüngsten Biotech-Branchenerhebung liegt nur die Gesamtstudie von Biotechnologie.de mit allen Ergebnissen vor.

Pflanzenbiotechnologie - Ein wesentlicher Baustein für die Bioökonomie

19.04.2011 | 3

Anbei ein Vortrag (als Film mitsamt Folienpräsentation) von Dr. Stefan Marcinowski, Mitglied des Vorstandes der BASF, gehalten beim "Forum Life Science 2011" Ende März an der TU München.

The Social-Environmental Benefits from Crop Biotechnology in Brazil: 1996/97 - 2009/10

19.04.2011 | 1

Auch für Brasilien ist ein beeindruckender Bericht zu den sozioökonomische Auswirkungen des GVO-Anbaus erschienen.

GM crops: global socio-economic and environmental impacts 1996-2009

18.04.2011 | 6

Parallel zur EU-Publikation über sozioökonomische Auswirkungen des GVO-Anbaus in Europa hat PG Economics eine Studie zu diesem Thema aus globaler Perspektive herausgegeben.

15.4 million farmers can’t be wrong: GM crops offer tangible socio-economic benefits

18.04.2011 | 2

Der europäische Verband EuropaBio kommentiert die aktuelle Studie der EU-Kommission über die sozioökonomischen Auswirkungen des GVO-Anbaus in Europa.

Sozioökonomische Auswirkungen des GVO-Anbaus in Europa

18.04.2011 | 1

Im Dezember 2008 forderte der Rat die EU-Kommission und die Mitgliedstaaten auf, die sozioökonomischen Auswirkungen der absichtlichen Freisetzungen und des Inverkehrbringens von GVO zu bewerten. Jetzt liegt der Bericht vor.

Brazil Feeds the World

14.04.2011 | 3

Das Fachmagazin Nature hat einen Blog zu den Lebenswissenschaften lanciert. In diesem Beitrag geht es um Brasilien. Die Getreideprodukion konnte dort in den letzten vier Jahrzehnten vervierfacht werden, eine weitere Verdopplung ist möglich - mit GVO und ohne Bedrohung des Regenwaldes.

2010 Biotech crop cultivation figures for Europe and beyond

12.04.2011 | 1

ISAAA hat extra für den europäischen Raum die GVO-Anbauzahlen 2010 zusammengestellt.

Die Deutsche Biotechnologie-Branche 2011

04.04.2011 | 3

Interessant wäre zu wissen, wie sich die Ergebnisse auf die einzelnen Sparten aufteilen und wie es um die Grüne Gentechnik bestellt ist. Aber auch der Gesamteindruck ist lesenswert.

Drivers of Consolidation in the Seed Industry and its Consequences for Innovation

30.03.2011 | 1

Die holländische Kommission für Genetische Modifikation (COGEM) hat untersucht, ob es im globalen Saatgutgeschäft Monopolisierungen wegen der Nutzung moderner Biotechnologien gibt. Zwar findet eine Konsolidierung statt, aber die Gentechnik wird dafür nicht als wesentliche Ursache gesehen.

Studie zeigt, dass Biotechnologie auf sozialer und Umweltebene Vorteile für die brasilianische Landwirtschaft bringt

24.03.2011 | 2

Allen europäischen "Expertenrufen" zum Trotz profitieren offenbar auch Landwirte in Brasilien erheblich von der Grünen Gentechnik. Sonst würde die moderne Biotechnologie dort auch nicht boomen.

The impact of the EU regulatory constraint of transgenic crops on farm income

11.03.2011 | 1

Wissenschaftliche Studie samt Präsentation zu den Einkommensverlusten europäischer Landwirte, weil sie auf die Grüne Gentechnik verzichten. Für Mais, Raps, Zuckerrüben, Baumwolle und Soja belaufen sich die Schätzungen auf jährlich 443 Mio. bis 929 Mio. Euro.

Rising Prices on the Menu

09.03.2011 | 2

Der IWF analysiert die Preisentwicklungen im Lebensmittelsektor - weitere Artikel vertiefen das Thema.

The Mice Become Mightier

07.03.2011 | 1

Interessanter Artikel über Marktbewegungen in den USA jenseits der großen Biotech-Firmen Dow AgroSciences, DuPont, BASF, Bayer CropScience und Syngenta. "No chances" hierzulande...

Weltweit gestiegener GVO-Anbau führt Nulltoleranz ad absurdum

25.02.2011 | 3

Der BDP kommentiert angesichts der globalen GVO-Anbauzahlen 2010 den europäischen Sonderweg - mit Blick auf die neue Schwellenwertregelung.

Anbau gentechnisch verbesserter Pflanzen steigt weltweit auf 148 Millionen Hektar

23.02.2011 | 4

InnoPlanta äußert sich zu den neuen globalen GVO-Anbauzahlen 2010 und spricht von einer "politisch motivierten Blockadestarre" in Deutschland und Europa.

GM crops: staggering growth helps fight food insecurity – but is Europe doing its part?

23.02.2011 | 2

EuropaBio zu den neuen globalen GVO-Anbauzahlen 2010 mit weiterführenden Links zu Hintergrundinformationen.

Biotech-Saaten durchbrechen die 1-Milliarde-Hektar-Grenze

22.02.2011 | 6

ISAAA hat die neuen GVO-Anbauzahlen 2010 veröffentlicht: ungebrochenes Boom-Wachstum im 15. Jahr des kommerziellen Anbaus. Doch bei uns müssen GVO weiter "draußen bleiben" - weil wir angeblich nachhaltig schlau sind. Wer's glaubt...

Resistance is fruitful

02.02.2011 | 2

Ein lesenswerter Beitrag von Prof. Matin Quaim (Universität Göttingen) über die globalen Potenziale der Grünen Gentechnik - Online-Lektüre auf den Seiten 16-27.

Romanian farmers urge EU to introduce genetically modified crops

21.01.2011 | 5

In Rumänien gab es schon früher einmal großflächigen GVO-Anbau. Daran wollen einige Landwirte offenbar anknüpfen.

93% of the farmers who grew GM maize in Spain in 2010 will do so again in 2011

21.01.2011 | 4

Die Erfolgsgeschichte des GVO-Anbaus in Spanien geht weiter.

Brasilien erlebt die höchste Nutzung von Transgenen in seiner Geschichte

21.01.2011 | 1

In Brasilien werden mittlerweile drei Viertel der Soja-Anbauflächen mit GV-Sorten kultiviert - auch das Wall Street Journal berichtet.

Biotechnologie-Branche blickt wieder optimistischer in die Zukunft

18.01.2011 | 3

BIO Deutschland hat in Kooperation mit dem Branchenmagazin transkript eine Umfrage in der Biotechnologie-Industrie durchgeführt. Unterm Strich sind die Aussichten positiv.

Deutschlands Biotechnologieregionen: Konzentration setzt sich fort

11.01.2011 | 2

Eine neue Branchenstudie der Deutschen Bank.

Die Agrar- und Ernährungswirtschaft als Zukunftsbranche mit Wachstumspotential

10.01.2011 | 8

Der Bundesverband der Agrargewerblichen Wirtschaft beleuchtet die ökonomische Bedeutung der deutschen Landwirtschaft.

USA: Einkommen der Farmer steigt auf Rekordniveau

13.12.2010 | 3

Der Zusammenhang mit der Grünen Gentechnik liegt auf der Hand, denn die Pflanzenproduktion ist der größere Teil der agrarischen Wertschöpfung in den USA. Die größten Zunahmen werden bei Baumwolle, Sojabohnen und Mais erwartet.

Pflanzenzüchtung begrüßt Forschungsstrategie BioÖkonomie der Bundesregierung

11.11.2010 | 3

Der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V. (BDP) bewertet die "Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030" als einmalige Chance, vielfältige globale Herausforderungen zu bewältigen.

DIB hält Rohstoffwandel durch Bioökonomie für möglich

11.11.2010 | 2

Die Deutsche Industrievereinigung Biotechnologie (DIB) befürwortet die nationale Forschungsstrategie Bioökonomie 2030 zur Nutzung biologischer Ressourcen.

BioÖkonomieRat begrüßt "Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie" der Bundesregierung

11.11.2010 | 1

Der BioÖkonomieRat ist ein unabhängiges Beratungsgremium der Bundesregierung. Die gestern präsentierte Forschungsstrategie der Bundesregierung folgt in weiten Teilen seinen Empfehlungen.

Pflanzenzüchtung als Basis für künftige Bioökonomie bestätigt

05.11.2010 | 2

Die Gemeinschaft zur Förderung der privaten deutschen Pflanzenzüchtung (GFP) widmete sich auf ihrer Jahrestagung am 04.11.2010 dem aktuellen Thema Bioökonomie.

2010 GAP Report: Measuring Global Agricultural Productivity

21.10.2010 | 5

Eine aktuelle Studie der "Global Harvest Initiative" aus den USA beleuchtet die Defizite bei der Produktivitätssteigerung in der globalen Landwirtschaft. Um die Ernährung der Weltbevölkerung langfristig zu sichern, sind nach Ansicht der Autoren bedeutende Innovationsschritte notwendig.

Landwirtschaft in den USA und in Deutschland – ein Vergleich

23.09.2010 | 3

Sehr interessante Vergleichstudie mit Vor- und Nachteilen dieseits und jenseits des großen Teiches.

"Entwicklungsländer profitieren von GVO-Anbau"

13.09.2010 | 1

Eine kurze Zusammenfassung des Vortrags von Prof. Matin Qaim beim InnoPlanta Forum 2010 vergangene Woche.

Und bald ist einfach alles bio

10.09.2010 | 2

Die Zeit über das neue Gutachten des BioÖkonomieRates über die Zukunft der Landwirtschaft.

Food security: feeding the world in 2050

08.09.2010 | 9

Lesenwertes in der Sonderausgabe des Wissenschaftsmagazins "Philosophical Transactions of the Royal Society" mit Sitz in London.

Bewertung von Biotechunternehmen

02.09.2010 | 4

In einem Workshop der Frankfurt Biotech Alliance e.V. trafen sich Experten aus Biotechnologie- und Chemieunternehmen mit Analysten und Venture Capital zum Thema Bewertung von Biotechunternehmen.

Neue "Grüne Revolution" mit Hilfe gentechnisch optimierter Pflanzen

01.09.2010 | 4

Die Fachgemeinschaft Biotechnologie der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. hat ein Positionspapier zur Grünen Gentechnik verfasst.

Zukunftsmarkt Biotechnologie

26.08.2010 | 2

Die Bundesregierung informiert über ihr hehres Ziel, den Biotechnologie-Standort Deutschland an die europäische Spitze zu führen.